LPI-NDH: Holzschild gestohlen

13.07.2021 – 11:40

Landespolizeiinspektion Nordhausen

In der Zeit von Sonntag, 30. Mai, bis Donnerstag, 3. Juni, stahlen Unbekannte von einer Schutzhütte in Breitenworbis ein Holzschild. Bei der Schutzhütte handelt es sich um die Hütte in Bernterode im Lindey. Das Holzschild ist ein Unikat und wurde nur für diese Hütte einmal hergestellt. Das Schild trägt die Aufschrift “Lindei Schenke – Schild gesp. Eichsfelder Räucherlachs Lechte”
Ob der oder die Diebe auch für ein zerstörtes Vogelnest, in dem drei Jungvögel bebrütet worden, verantwortlich sind, ist noch offen. Wer kann Angaben zum Verbleib des Holzschildes machen? Wer hat sonstige Hinweise zum Diebstahl? Zeugen werden gebeten, sich bei der in Heiligenstadt, unter der Telefonnummer 03606/6510, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Holzschild gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4967298
Presseportal Blaulicht