LPI-NDH: Schäferhund begrüßt Paketzustellerin und verletzt sie dabei leicht

21.07.2021 – 10:32

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Paketzusteller leben mitunter gefährlich. Das musste am Dienstag auch eine Zustellerin in Oldisleben erfahren. Sie wollte gegen Abend ein Paket abgeben. Als die Empfänger die Tür öffneten entwich deren Schäferhund und sprang die Zustellerin an. Mit der Schnauze traf er das Gesicht, wodurch ein Zahn der Frau ausgeschlagen wurde. Die 47-jährige Geschädigte musste zum Zahnarzt. Nach Aussage der Hundebesitzer wollte der Hund die Zustellerin eigentlich nur begrüßen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Schäferhund begrüßt Paketzustellerin und verletzt sie dabei leicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4974281
Presseportal Blaulicht