LPI-NDH: Im Laden zugeschlagen

22.07.2021 – 11:07

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Die war am Mittwoch, kurz nach 19 Uhr, in einem Geschäft in der Goethestraße im Einsatz. Dort hatte es zuvor eine Auseinandersetzung zwischen zwei deutschen Männern gegeben, bei der ein 36 Jähriger einem 34-Jährigen mit der Faust ins Gesicht schlug. Das Opfer musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Aufgrund der vorliegenden Videoaufzeichnung im Laden, konnte der polizeibekannte Täter schnell ermittelt werden. Er hatte bereits vor Eintreffen der Beamten den Laden verlassen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Im Laden zugeschlagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4975376
Presseportal Blaulicht