LPI-SHL: Sekundenschlaf

22.06.2021 – 10:59

Landespolizeiinspektion Suhl

Eine 60-jährige Frau befuhr Montagmorgen die Eisfelder Straße in Hildburghausen in Richtung Eisfeld. Ihren Angaben nach sei sie kurz weggenickt und kam daraufhin nach links von der Fahrbahn ab. Ihr VW prallte danach an zwei Bäume und blieb schließlich auf dem angrenzenden Gehweg stehen. Die Fahrerin blieb unverletzt, aber ihr Auto musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Sekundenschlaf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4948683
Presseportal Blaulicht