LPI-SHL: Radfahrer gibt Drogen heraus

02.07.2021 – 12:02

Landespolizeiinspektion Suhl

Beamte der Bad Salzunger kontrollierten Freitagnacht (02.07.2021) einen 34-jährigen Radfahrer in der Straße “Marienthal” in Schweina. Er gab während der Kontrolle freiwillig eine kleine Dose mit Betäubungsmitteln an die Beamten heraus. Daraufhin wurde die Drogen sichergestellt und ein Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Radfahrer gibt Drogen heraus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4958405
Presseportal Blaulicht