LPI-SHL: Langfinger gefasst

06.07.2021 – 13:15

Landespolizeiinspektion Suhl

Das Fahrrad eines Mitarbeiters eines Lebensmittelmarktes in Hildburghausen wurde am Montagabend Ziel eines Langfingers. Nachdem der Drahtesel entwendet worden war, kam der Dieb erneut an den Tatort zurück. Der Geschädigten und eine weitere Person erkannten den Täter wieder und hielten diesen bis zum Eintreffen der fest. Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung des Täters konnte das Fahrrad bereits teilweise zerlegt wieder aufgefunden werden. Der Täter erhält nun eine Diebstahlsanzeige.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Langfinger gefasst

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4961369
Presseportal Blaulicht