LPI-SHL: Räder entwendet

21.07.2021 – 15:45

Landespolizeiinspektion Suhl

In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen entwendeten Unbekannte einen kompletten Radsatz eines “Am Himmelreich” in Suhl geparkten Opels im Wert von ca. 1.200 Euro. Im Gegenzug montierten die Diebe einen Satz alte Räder an den PKW und sicherten diese mit jeweils einem Radbolzen. Glücklicherweise bemerkte dies der 23-jährige Geschädigte, bevor er sich mit seinem Auto in Bewegung setzte. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Suhler unter der Telefonnummer 03681- 369-0 zu melden

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Räder entwendet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4974851
Presseportal Blaulicht