IKEA ruft HEROISK und TALRIKA Teller, Schüsseln und Becher wegen Bruch- und …

Hofheim-Wallau (ots) – IKEA bittet alle Kund*innen, die HEROISK oder TALRIKA Teller, Schüsseln oder Becher gekauft haben, diese nicht mehr zu verwenden und gegen Erstattung des vollen Kaufpreises bei IKEA zurückzugeben.

Sicherheit hat für IKEA höchste Priorität. Daher ruft IKEA die HEROISK und TALRIKA Schüsseln, Teller und Becher als Vorsichtsmaßnahme zurück. Diese können zu Bruch gehen und in Verbindung mit heißen Lebensmitteln möglicherweise Verbrennungen verursachen. Alle IKEA Produkte werden sorgfältig nach geltenden Gesetzen und Standards getestet. Trotz aller Sorgfalt hat IKEA Berichte über Bruchschäden erhalten.

HEROISK und TALRIKA Produkte können in jedem IKEA Einrichtungshaus gegen Erstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden. Ein Kaufbeleg (Kassenbon) ist dafür nicht erforderlich. Sollte das jeweilige

IKEA Einrichtungshaus aufgrund der aktuellen Corona-Situation vorübergehend geschlossen oder ausschließlich für Click&Meet geöffnet sein, ist eine Rückgabe der Produkte zu einem späteren Zeitpunkt selbstverständlich möglich.

IKEA entschuldigt sich bei allen Kund*innen für die Unannehmlichkeiten, die durch den entstehen.

Weitere Informationen unter www.IKEA.de oder unter der kostenlosen IKEA Rufnummer 0800-2255453.

Über den Ingka Konzern

Der Ingka Konzern (Ingka Holding B.V. und ihre kontrollierten Einheiten) ist einer von 11unterschiedlichen Konzernen, der IKEA Verkaufskanäle unter dem Franchise-Abkommen mit Inter IKEA Systems B.V. besitzt. Der Ingka Konzern besteht aus drei Geschäftsbereichen: IKEA Retail, Ingka Investments und Ingka Centres. Er ist der weltweit größte Einrichtungseinzelhändler und betreibt 378 Einrichtungshäuser in 30 Ländern. Im Geschäftsjahr 2020 besuchten insgesamt 825 Millionen Menschen die IKEA Einrichtungshäuser und 4 Milliarden Menschen informierten sich auf unserer Website www.IKEA.com. Der Ingka Konzern betreibt Geschäfte mit der Vision, den vielen Menschen einen besseren Alltag zu schaffen, indem er formschöne, funktionsgerechte und qualitativ hochwertige Einrichtungsgegenstände zu Preisen anbietet, die so günstig sind, dass möglichst viele Menschen sie sich leisten können.

Über IKEA

Seit 1974 ist IKEA in Deutschland vertreten, aktuell betreiben wir IKEA Einrichtungshäuser an 54 Standorten sowie zwei IKEA Planning Studios. In Deutschland beschäftigen wir rund 20.215 Mitarbeitende und gemeinsam arbeiten wir an der Umsetzung der IKEA Vision: “Den vielen Menschen einen besseren Alltag schaffen.”

Quellenangaben

Bildquelle: und TALRIKA / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/29291 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/29291/4917556
Newsroom: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Pressekontakt: Kim Steuerwald
Corporate Communications

E-Mail: kim.steuerwald@ingka.ikea.com

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Am Wandersmann 2-4
65719 Hofheim-Wallau

IKEA ruft HEROISK und TALRIKA Teller, Schüsseln und Becher wegen Bruch- und …

Presseportal