p2 zeigt die Bikini Must–Haves für den Sommer 2021

Nachrichten-heute.net präsentiert die Pressemeldung: p2 zeigt die Bikini Must–Haves für den Sommer 2021 


Wien (ots) – Ein Jahr, nachdem die PALMERS Tochtermarke p2 ihr erfolgreiches Comeback feierte, präsentiert die Textilmarke ihre neue Swimwear-Kollektion.

Nach einem außergewöhnlichen Jahr ist die Vorfreude auf den Sommer heuer wohl so groß wie nie. Auch wenn die heißen Temperaturen aktuell noch auf sich warten lassen, ist die Suche nach dem perfekten Begleiter für die Badesaison 2021 eröffnet. Fündig wird man ab sofort unter anderem in 450 BIPA-Filialen in Österreich und Kroatien, im BIPA-Onlineshop (https://www.bipa.at/) und im p2-Onlineshop (https://www.p2.com/produkte.html). Denn: p2, die junge dynamische Textilmarke aus dem Hause PALMERS, wartet seit Kurzem mit ihrer neuen Beachwear-Kollektion auf. Dazu erklärt Ralph Hofmann, Director Marketing & Sales bei PALMERS: „Seit genau einem Jahr ist die PALMERS-Tochtermarke p2 nach einer dreijährigen Pause wieder im Handel erhältlich und kommt bei der jungen, trendbewussten Zielgruppe sehr gut an. Wir freuen uns, nun die neue Swimwear-Kollektion zu präsentieren, mit der die Trägerinnen in diesem Sommer garantiert eine gute Figur machen.“

Be 2 Beautiful, Be 2 Natural, Be 2 Colourful

Die aktuelle p2-Kollektion umfasst insgesamt fünfzehn verschiedene Bikini-Modelle in den beliebtesten Schnitten, Passformen und Farben. Gerade Bandeau Tops oder Oberteile mit einer effektvollen Drapierung, Triangel- und Bralette Tops mit dazu passenden Tangas oder Brazil Höschen, bieten der Trägerin die beliebtesten Styles. Die Bikini Sets versprechen in den Größen S-L nicht nur modernes Design, sondern bereiten jeder Badenixe auch Freude am Tragen. Tropische Prints, trendige Effektstoffe sowie leuchtende Farben stimmen auf den Sommer ein. „Ob aufsehenerregender Animal Print, verspieltes Blümchenmuster, kräftige Koralle oder strahlendes Aqua – die neue Swimwear-Linie von p2 hält garantiert für jede Trägerin das passende Modell bereit. Experimentierfreudige Trägerinnen können die Modelle zudem nach dem ‚Mix and Match‘-Prinzip untereinander kombinieren“, verrät Eva Renk-Klenkhart, Head of Product bei PALMERS und ergänzt: „Besonders praktisch ist auch die p2 Verpackung der neuen Bikinis. Diese kann als Bikini Bag weiterverwendet werden und ist ein praktischer Begleiter in der Badetasche – ob für den nassen Bikini, die Sonnencreme oder Kosmetik.“

Auch das passende Accessoire ist Teil der aktuellen Swimwear-Kollektion, wie Eva Renk-Klenkhart erklärt: „Der auffällige Haargummi aus den Neunzigerjahren, auch ‚Scrunchie‘ genannt, hat ebenso wie p2 ein fulminantes Comeback gefeiert und ist in fünf verschiedenen Variationen Teil der neuen p2-Kollektion.“

p2 kündigt Wäsche für Damen und Herren an

All jenen, die mit der neuen Bademodelinie auf den Geschmack von p2 gekommen sind, verrät Ralph Hofmann, Director Marketing & Sales, abschließend eines: „Nach dem Start der Swimwear-Linie wird p2 ab Anfang Juni mit einer umfangreichen, fixen Wäschekollektion Präsenz zeigen. Und die wird ab Herbst nicht nur für Damen, sondern auch für Herren Unterwäsche und Nachtwäsche in absoluten Must-Have-Designs bereithalten.“

Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie unter folgendem Link zum Download: press.palmers.at . Über eine Erwähnung in Ihrem Medium würden wir uns sehr freuen. Bei Rückfragen, Interviewanfragen oder Produktbereitstellung für Shootings stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.

Über PALMERS

1914 hat Ludwig Palmers den Grundstein für ein besonderes gelegt, das bis heute seinen Erfolg auf außergewöhnliche Leistungen im Bereich Produkt, Kundennähe und Beratung begründet. PALMERS gilt als Innovationsführer im Wäschebereich und ist in Österreich klarer Marktführer mit über 200 Standorten. Hierzulande besitzt die Marke PALMERS einen Bekanntheitsgrad von fast 100 Prozent, womit sie als Markenikone bezeichnet werden darf. Über die Grenzen Österreichs hinaus genießt die Marke PALMERS einen ausgezeichneten Ruf und dank seiner legendären Plakatkampagnen eine überdurchschnittlich hohe Markenbekanntheit. Heute ist PALMERS an über 300 Standorten in 17 Ländern mit eigenen Filialen, Shop-in-Shop- und Franchiseflächen in ganz Europa vertreten. PALMERS konnte immer wieder neue Akzente und Maßstäbe setzen und sich dadurch als eine international führende Marke etablieren. Seit der Übernahme des Unternehmens 2015 durch die Familien Wieser und Hutman ist PALMERS auf dem Weg zu einer globalen Fashion-Brand.

Quellenangaben

Bildquelle: ngline Bandeau Bikini von p2
Textquelle: Palmers AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/29279/4930888
Newsroom: Palmers Textil AG
Pressekontakt: Lucia Kozova
MSc
Marketing & Fashion PR Manager
Palmers Textil AG
Ares Tower / Donau-City-Straße 11
1220 Vienna / Austria
P: +43 (0)1 357 0000 615
M: +43 (0)664 6114194
E: lucia.kozova@palmers.at
www.palmers.at

p2 zeigt die Bikini Must–Haves für den Sommer 2021

Presseportal