Internationales Kinoprojekt von Wiedemann & Berg

München (ots) –

– Wiedemann & Berg und LEONINE Studios verfilmen den spektakulären Aufstieg und Fall des Popduos “Milli Vanilli” – Regie und Buch: Simon Verhoeven

München (ots) – Der kometenhafte Aufstieg der beiden Tänzer Rob und Fab alias “Milli Vanilli” zu einem der schillerndsten Pop-Duos der 80er und 90er Jahre ist eine spektakuläre Erfolgsgeschichte: Gemeinsam mit Musikproduzent Frank Farian schaffen sie es aus dem Nichts zu drei Nummer 1 Hits in den US Charts und werden zu Weltstars. Doch nur ein kleiner Kreis Eingeweihter weiß, dass das Duo nicht selbst singt. Auf dem Höhepunkt ihres Ruhms gewinnt Milli Vanilli den Grammy Award und die Lage hinter den Kulissen eskaliert. Als die Wahrheit ans Licht kommt, blicken Rob und Fab in den Abgrund und die Welt auf den größten Skandal der Musikgeschichte.

Die Produzenten Quirin Berg und Max Wiedemann verfilmen die Geschichte von “Milli Vanilli”. Simon Verhoeven, der das Drehbuch nach mehrjähriger Recherche verfasste, führt Regie. GIRL YOU KNOW IT’S TRUE, das internationale Projekt von LEONINE Studios, geht noch 2021 in Produktion.

Über Simon Verhoeven:

Nach seinem Studium an der Tisch School Of The Arts der New York University feierte er mit den Kino Komödien “Männerherzen” (2009) und “Männerherzen und die ganz, ganz große Liebe” (2011) große Erfolge bei Publikum und Filmkritik. Die Gesellschafts-Satire “Willkommen bei den Hartmanns”, wurde mit 4 Mio. Besuchern zum erfolgreichsten deutschen Film 2016. Der Erfolg wiederholte sich 2020 mit “Nightlife”, nachdem die Kinoauswertung bereits in den ersten drei Wochen über eine Mio. Zuschauer verzeichnete, aber wegen der Coronakrise abrupt abgebrochen werden musste. Als Creative Director arbeitet er aktuell an der exklusiven Amazon Prime Video-Dokumentation über den FC Bayern München. Verhoeven wurde für seine Filme unter anderem mehrfach mit dem Deutschen Filmpreis, dem Bayerischen Filmpreis, dem Bambi, der Romy, dem Ernst-Lubitsch-Preis sowie dem Friedenspreis des Deutschen Films ausgezeichnet und für den europäischen Filmpreis nominiert.

Über Wiedemann & Berg:

Quirin Berg und Max Wiedemann sind Co-Founder und Gesellschafter von LEONINE Studios und leiten als Geschäftsführer der LEONINE Holding GmbH und Chief Production Officers die Fiction-Produktion der Gruppe. Quirin Berg verantwortet als Chief Creative Officer zudem die kreative Ausrichtung von LEONINE Studios. Max Wiedemann ist als Chief Business Development Officer für die Entwicklung neuer Geschäftsbereiche und deren Integration zuständig.

Quirin Berg und Max Wiedemann studierten Produktion und Medienwirtschaft an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. 2003 gründeten sie gemeinsam die Wiedemann & Berg Film, 2010 folgte die Gründung der W&B Television. Als deren Gesellschafter, Geschäftsführer und Produzenten verantworteten sie seither über 140 Produktionen für Kino und Fernsehen. Dazu zählen der Oscar®-prämierte Kinofilm DAS LEBEN DER ANDEREN, der zweifach Oscar®-nominierte WERK OHNE AUTOR sowie diverse Nummer-1-Hits wie MÄNNERHERZEN, VATERFREUDEN oder WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS. Im Fernsehen stehen sie als Produzenten u.a. für Serien wie 4 BLOCKS (TNT Serie), DER PASS (Sky) oder das erste deutsche Netflix Original, DARK, das von der führenden US-Bewertungsplattform Rotten Tomatoes zur beliebtesten Netflix Original Serie der Welt gewählt wurde.

Beide sind Mitglied der Deutschen Filmakademie, der European Film Academy und der British Film Academy. Die Produzenten wurden u.a. ausgezeichnet als Bayerische Unternehmer des Jahres sowie mit dem Europäischen Filmpreis, dem Britischen Filmpreis, dem Österreichischen Filmpreis, dem Deutschen Filmpreis, dem Bayerischen Filmpreis, dem Deutschen Fernsehpreis, dem Bayerischen Fernsehpreis, dem Grimme Preis, dem GQ Men of the Year Award, dem LA Critics Award, der Goldenen Kamera und dem Bambi.

Wiedemann & Berg Film und W&B Television sind seit Januar 2020 Teil der neu gegründeten LEONINE Studios.

Über LEONINE Studios:

LEONINE Studios ist ein unabhängiges deutsches Medienunternehmen. Der Fokus liegt darauf, Zuschauer durch hochwertige Inhalte zu begeistern und Wegbegleiter für kreative Talente zu sein.

Mit seinen drei Geschäftsbereichen LEONINE Production, LEONINE Distribution und LEONINE Licensing deckt das Medienunternehmen die gesamte Wertschöpfungskette des Bewegtbild-Marktes ab. LEONINE Studios produziert Spielfilme, Serien, TV-Shows, Entertainment-Formate, Infotainment-Formate, Content für Social Media Kanäle und koproduziert nationale und internationale Fiction-Formate. Hinter den Produktionsmarken von LEONINE Studios, zu denen i&u TV, Odeon Entertainment, Odeon Fiction, SEO Entertainment, W&B Television und Wiedemann & Berg Film gehören, stehen preisgekrönte Produzenten und hervorragende kreative Talente. LEONINE Studios vermarktet eigenproduzierten und lizensierten Content in Kinos, auf digitalen Plattformen, im Home Entertainment und bei TV-Sendern. Das Unternehmen verfügt über eine marktführende Lizenzbibliothek mit Programmen aller Formate und Genres. Durch die Unabhängigkeit des Unternehmens können alle Marktteilnehmer mit hochwertigen Inhalten bedient werden – digitale Streaming-Anbieter, Pay-TV Partner ebenso wie öffentlich-rechtliche und private Fernsehsender.

Quellenangaben

Bildquelle: Wiedemann & Quirin Berg / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/151427 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Wiedemann & Berg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/151427/4956111
Newsroom: Wiedemann & Berg
Pressekontakt: Franziska Dotzauer
Wiedemann & Berg Film
Head of PR & Communication
T +49 89 999513 831
f.dotzauer@w-b.film

Internationales Kinoprojekt von Wiedemann & Berg

Presseportal