Hochwasser-Katastrophe: Stiftung Kinderförderung von Playmobil spendet 300.000 Euro

Zirndorf (ots) – Viele Familien mit Kindern sind nach der - dringend auf Hilfe angewiesen. Die Kinderförderung von Playmobil unterstützt deshalb kurzfristig mit einer Spende von 300.000 Euro. Über die Organisation BILD hilft e.V. “Ein Herz für ” kommt die Spende unter dem Stichwort “Flutopfer 2021” auch betroffenen Kindern mit ihren Familien zu Gute, die ihr komplettes Zuhause verloren haben.

“Jetzt ist unsere Solidarität gefragt und Kuratorium sowie Vorstand der Stiftung Kinderförderung von Playmobil möchten unbürokratisch helfen. Über die Aktion “Ein Herz für Kinder” können wir helfen, wo die Not am größten ist”, erklärt Marianne Albert, Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung Kinderförderung von Playmobil. Noch immer ist vielerorts das Ausmaß der Schäden nicht absehbar. Schulen, Kindergärten und andere Institutionen werden beim Wiederaufbau langfristig Unterstützung benötigen. Konkrete Projekte und Sachspenden können in den betroffenen Regionen eine wertvolle Hilfe sein – müssen aber unbedingt von kommunalen Anlaufstellen und Hilfsorganisationen vor Ort koordiniert werden.

Die Stiftung Kinderförderung von Playmobil wurde 1995 von Horst Brandstätter (1933-2015) gegründet. Er war Inhaber der Brandstätter Gruppe zu der auch die Marke PLAYMOBIL gehört. Ziel der gemeinnützigen Stiftungsarbeit ist es, Kindern und Jugendlichen eine gesunde körperliche, geistige und seelische Entwicklung zu ermöglichen. Schwerpunkt der Arbeit sind dabei die Felder Bildung, Aktivität, Kreativität und Kultur.

Quellenangaben

Bildquelle: örderung von Playmobil / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/128992 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Stiftung Kinderförderung von Playmobil, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/128992/4972795
Newsroom: Stiftung Kinderförderung von Playmobil
Pressekontakt: Stiftung Kinderförderung von Playmobil
Tel. 0911/9666-1933
E-Mail: info@kinderstiftung-playmobil.de
www.kinderstiftung-playmobil.de

Hochwasser-Katastrophe: Stiftung Kinderförderung von Playmobil spendet 300.000 Euro

Presseportal