Hochwasserkatastrophe: Jens Rabe und die Rabe Academy spenden für Flutopfer im …

Zwickau (ots) – Finanzexperte Jens Rabe und seine Rabe Unternehmensgruppe aus Zwickau haben heute insgesamt 10.000 Euro gespendet. Eine Sofortspende in Höhe von 5.000 Euro unterstützt die Flutopfer in Mayschoss im Kreis Ahrweiler. Darüber hinaus hat die Rabe Academy weitere 5.000 Euro an die Kinderarche Sachsen e.V. gespendet.

Die verheerenden Folgen der Unwetterkatastrophe werden dort, wo das Wasser zurückgeht, nun ersichtlich und die betroffenen Menschen sind auf Hilfe angewiesen. Besonders im Kreis Ahrweiler ist die Lage gravierend. Zerstörte Dörfer und Häuser – Menschen stehen vor dem persönlichen und geschäftlichen Ruin.

Jens Rabe, Geschäftsführer der Rabe Unternehmensgruppe: “Die Ausmaße der Hochwasserkatastrophe sind schockierend und gehen mir besonders nahe. Betroffene Bekannte, Freunde und Geschäftspartner leben in der Region Ahrweiler. Aktuell wird wirklich jede Hilfe benötigt und Solidarität ist gefragt, um die Rettungs- und Hilfsmaßnahmen in den betroffenen Gebieten zu unterstützen. Sowohl haupt- als auch ehrenamtliche Helfer sind vor Ort. Jeder der kann, sollte durch Sach- oder Geldspenden helfen.”

Auch das Engagement bei der Kinderarche Sachsen e.V. ist Jens Rabe ein wichtiges Anliegen: Das Team dort betreut in ihren Wohngruppen und Einrichtungen knapp 300 Kinder und Jugendliche, die aus problematischen Lebensverhältnissen kommen.

Über Jens Rabe

Jens Rabe ist Gründer und Geschäftsführer der Rabe Unternehmensgruppe. Gemeinsam mit seinem Team hilft er Unternehmern, Selbstständigen und leitenden Angestellten zu einem regelmäßigen Einkommen an der Börse. Im Laufe der Jahre haben wir uns zum führenden Anbieter von hochqualitativen Lerninhalten rund um das Thema “finanzielle Freiheit” entwickelt.

Quellenangaben

Bildquelle: erer Text über ots und www.presseportal.de/nr/143907 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Jens Rabe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/143907/4975067
Newsroom: Jens Rabe
Pressekontakt: Ruben Schäfer
presse@jensrabe.de
Tel: 01520 4907120

Hochwasserkatastrophe: Jens Rabe und die Rabe Academy spenden für Flutopfer im …

Presseportal