ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Deutscher Apothekertag: Apotheken-Betriebsergebnisse sinken weiter – Apothekerschaft beschließt Resolution - Düsseldorf: Mit nur noch 17.830 Apotheken ist die Apothekendichte in Deutschland im ersten Halbjahr 2023 auf 21,1 Apotheken pro 100.000 Einwohnern gesunken. Die Gesamtkosten der Apotheken sind im gleichen Zeitraum um 3,3 Prozent gestiegen, darunter fallen vor allem Personalkosten mit einem Anstieg von 6,6 Prozent. Das Betriebsergebnis vor Steuern und Altersvorsorge für eine durchschnittliche Apotheke […]
Apothekertag verabschiedet Resolution zur Stabilisierung der Arzneimittelversorgung - Berlin: Die Hauptversammlung des Deutschen Apothekertags verabschiedete heute eine Resolution zur Stabilisierung der Arzneimittelversorgung. Apotheken stärken! Jetzt! Zur Stabilisierung der Arzneimittelversorgung Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat der Apothekerschaft seine Pläne zur Sicherung der flächendeckenden Arzneimittelversorgung auf dem Deutschen Apothekertag in Düsseldorf vorgestellt. Der Minister ist auf einem gefährlichen Irrweg. Die Apothekerinnen und Apotheker erteilen diesen zerstörerischen Plänen […]
Apotheker erteilen Lauterbach-Ideen deutliche Absage und kündigen Protestmonat an - Berlin: “Die verantwortungslose Undankbarkeit von Bundesgesundheitsminister Lauterbach gefährdet die sichere Arzneimittelversorgung der Menschen”, sagte Gabriele Regina Overwiening, Präsidentin der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, zur heutigen Eröffnung des Deutschen Apothekertags. Overwiening: “Der Minister hat seine Pläne für das Apothekensystem der Zukunft vorab über die Medien gestreut. Die Vorhaben bedeuten in der Konsequenz die Aufhebung des […]
DAV-Vorsitzender Hubmann: Versorgungssicherheit gewährleisten statt Strukturzerstörung provozieren - Düsseldorf: Angesichts von Lieferengpässen und Abrechnungsbürokratie sowie seit Jahren steigenden Lohn- und Energiekosten müssen die Gesundheitspolitik und die Krankenkassen die Apotheken dringend finanziell stärken, um somit die Versorgungssicherheit für Millionen Patientinnen und Patienten in Zukunft zu gewährleisten. Das forderte Dr. Hans-Peter Hubmann, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbandes (DAV), bei der heutigen Eröffnung der pharmazeutischen Fachmesse expopharm […]
Lauterbach will Apothekenstrukturen zerstören - Düsseldorf: Am morgigen Mittwoch startet in Düsseldorf der Deutsche Apothekertag. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach wird digital zugeschaltet sein. Schon vor dem Start des Apothekertages hat der Minister in einem Medienbericht seine Pläne für eine Umstrukturierung des Apothekensystems bekanntgegeben. Unter anderem soll das sogenannte “Mehrbesitzverbot” gekippt werden und wichtige Apothekendienstleistungen wie etwa die Arzneimittelherstellung (Rezepturen) oder Not- […]
Deutscher Apothekertag – Apothekenklima-Index 2023: Viel Pessimismus in den Apotheken, deutliche Forderungen an die … - Düsseldorf: Der Pessimismus in den Apotheken in Bezug auf die eigene wirtschaftliche Lage und den anhaltenden Nachwuchs- und Personalmangel nimmt zu. Zugleich werden die Forderungen an die Politik nach stabilen Rahmenbedingungen und einer spürbaren Honorarhöhung immer deutlicher. Rund zwei Drittel (63,6 Prozent) aller Inhaberinnen und Inhaber befürchten, dass sich die wirtschaftliche Lage ihrer eigenen Apotheke […]
Einladung: Pressekonferenz zum Deutschen Apothekertag 2023 - Berlin: Zur Halbzeit der Legislaturperiode der Ampel-Koalition diskutieren mehr als 300 Delegierte des Deutsches Apothekertages vom 27. bis 29. September 2023 in Düsseldorf über die Zukunft der Arzneimittelversorgung. Am “Tag der Antworten” soll Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach gleich zur Eröffnung Farbe gegenüber der Apothekerschaft bekennen – und sich zu den drängendsten Herausforderungen für das Apothekenwesen […]
Hunderttausende Postkarten von Apothekenkunden: ABDA fordert Antworten von Lauterbach - Berlin: Auf hunderttausenden handschriftlich ausgefüllten Postkarten erklären Kundinnen und Kunden von Apotheken, warum ihnen ihre Apotheke vor Ort so wichtig ist und warum sie sie keinesfalls missen möchten. Mit dieser Rückendeckung der Bevölkerung stellt die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände dem Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach nun sechs Fragen zur Zukunft und Sicherung der Arzneimittelversorgung in […]
Grippeschutzimpfungen in Apotheken: Neuer Vertrag für Versicherte von Ersatzkassen - Berlin: Ab sofort können sich erwachsene Versicherte großer Ersatzkassen in Apotheken kostenlos gegen die Virusgrippe (Influenza) impfen lassen. Möglich wird diese Erleichterung zum Start der Impfsaison durch die neue “Ergänzungsvereinbarung Grippeschutzimpfung in der Apotheke ab 18 Jahren” zwischen dem Deutschen Apothekerverband (DAV) und den vier Ersatzkassen Barmer, DAK-Gesundheit, TK und KKH sowie der IKK Südwest. […]
E-Rezepte ab sofort per Gesundheitskarte in Apotheken in ganz Deutschland einlösbar – Gemeinsame Pressemitteilung von … - Berlin: Ein neuer Einlöseweg für das E-Rezept ist jetzt flächendeckend verfügbar: Patientinnen und Patienten können ihr E-Rezept ab sofort mittels elektronischer Gesundheitskarte (eGK) in Apotheken in ganz Deutschland einlösen. Diese neue Option war Anfang Juli in den Apotheken gestartet, nun sind die technischen Voraussetzungen dafür in allen Softwaresystemen bundesweit geschaffen. Gesetzlich Versicherten stehen damit drei […]
Apotheken und Betriebskrankenkassen verbessern Hilfsmittelversorgung - Berlin: Ab dem 1. September 2023 können Versicherte aller 71 Betriebskrankenkassen mit einer noch schnelleren und unkomplizierten Hilfsmittelversorgung rechnen, wenn sie ihre Rezepte in der Apotheke einlösen. Grund dafür ist ein bundesweit gültiger Vertrag, den der Deutsche Apothekerverband (DAV) mit allen Betriebskrankenkassen (BKK) ausgehandelt hat. Die ursprünglich stark divergierenden regionalen Einzelverträge, die in den Apotheken […]
Pressekonferenz zu den Ergebnissen der ABDA-Postkartenaktion und zur weiteren standespolitischen Strategie - Berlin: Die Zahl der Apotheken in Deutschland geht seit Jahren zurück. Tägliche Lieferengpässe, viel Bürokratie, eine hohe Inflation, Kostensteigerungen in allen Bereichen und ein zunehmender Fachkräftemangel machen ihnen zu schaffen. Mit dem Start der Initiative “Gegen Zukunftsklau” und dem bundesweiten Protesttag am 14. Juni hat die Apothekerschaft zuletzt schon eindrucksvolle Zeichen gegen die Untätigkeit der […]
Apothekenkunden können jetzt auch online an die Politik schreiben - Berlin: Deutschlands Apotheken haben schon viele der 1,8 Millionen gedruckten Postkarten an ihre Kundinnen und Kunden verteilt – ab sofort ist auch das digitale Ausfüllen und Abschicken dieser Postkarten überall und rund um die Uhr auf www.apoliebe.de möglich. Den Satz “Wir lieben Apotheke, weil …” können die Menschen auf der eigens dafür ins Leben gerufenen […]
ABDA lässt Patienten zu Wort kommen - Berlin: Die Apotheken stehen weiterhin unter enormem Druck. Nach einer dreijährigen Pandemie, mitten in einer Lieferengpass-Krise und mit Blick auf den zunehmenden Fachkräftemangel wird es für die Apotheken immer schwerer, ihre Patientinnen und Patienten zuverlässig mit Arzneimitteln zu versorgen. Hinzu kommt, dass weder die Bundesregierung noch der Bundestag bislang anerkannt haben, dass eine finanzielle Entlastung […]
Lieferengpassgesetz kann nur der Anfang sein – mehr Wertschätzung für Apotheken notwendig - Berlin: Das am heutigen Freitag vom Bundestag beschlossene Lieferengpassgesetz hat aus Sicht der Apothekerschaft Licht und Schatten. Einerseits ist es begrüßenswert, dass insbesondere die Bundestagsabgeordneten in letzter Sekunde dafür gesorgt haben, dass die Apotheken bei der Bewältigung der Engpasskrise mehr Freiheiten bekommen. Zugleich kritisiert die Apothekerschaft sowohl die Bundesregierung als auch den Bundestag dafür, den […]
Bei Einnahme vieler Arzneimittel Anspruch auf Intensivberatung in der Apotheke - Berlin: Jeder Mensch, der dauerhaft fünf oder mehr verordnete Arzneimittel einnimmt, kann sich ab sofort in der Apotheke ausführlicher und umfassender als gewohnt beraten lassen. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten, für Patientinnen und Patienten ist das Angebot kostenlos. Die Apothekerin oder der Apotheker analysiert mit dieser Intensivberatung die gesamten Medikamente, die eingenommen werden. Dabei wird […]
Ihr Kind hat Asthma? Apotheken bieten praktisches Üben mit Asthma-Medikamenten an - Berlin: Kinder mit Asthma können in der Apotheke die korrekte Anwendung ihres Medikaments unter Anleitung praktisch üben. Das für Patientinnen und Patienten kostenlose Angebot gilt auch für Erwachsene. “Richtig inhalieren ist schwieriger als viele denken. Vier von fünf Menschen mit Asthma wenden ihre Arzneimittel zur Inhalation nicht richtig an – ohne das zu ahnen”, sagt […]
Apotheken-Protesttag setzt starkes Zeichen gegen die Untätigkeit der Gesundheitspolitik - Berlin: Mit tausenden geschlossenen Apotheken und zahlreichen großen Demonstrationen hat die Apothekerschaft beim gestrigen bundesweiten Protesttag ein kraftvolles Zeichen gegen die Gesundheitspolitik der Bundesregierung gesetzt. Immer mehr Lieferengpässe, Bürokratieauflagen, Kostensteigerungen sowie der zehnjährige Stillstand beim Apothekenhonorar – aus diesen Gründen hatte die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände den 14. Juni zum Protesttag erklärt. Die Apotheken […]
Jahrbuch “Die Apotheke: Zahlen, Daten, Fakten 2023” beleuchtet Lieferengpässe, Impfungen und Honorar - Berlin: Mehr als die Hälfte der Wirkstoffe der in Europa zugelassenen Fertigarzneimittel kommen aus Asien, darunter 41 Prozent aus Indien und 13 Prozent aus China. Genau 8.462 Apothekerinnen und Apotheker wurden im Jahr 2022 von den Landesapothekerkammern für Schutzimpfungen geschult. Die Apothekenvergütung ist seit 2004 nur um 18,8 Prozent gestiegen, während die Einnahmen der gesetzlichen […]
Tag der Apotheke: Nachwuchs startet Initiative “Gegen Zukunftsklau” - Berlin: Die Inhaberinnen und Inhaber der knapp 18.000 Apotheken in Deutschland finden immer schwerer Nachwuchskräfte. Viele junge Apothekerinnen und Apotheker befürchten, dass der Arbeitsplatz Apotheke mangels Unterstützung durch die Politik gefährdet ist. Gemeinsam mit hunderten jungen Pharmazeutinnen und Pharmazeuten startet die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände deshalb zum morgigen Tag der Apotheke die Initiative “Gegen […]
Presseportal