ARD Presse

ma 2024 Audio II: ARD-Hörfunk bleibt Spitzenreiter - Stuttgart: Heute wurden die aktuellen Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ma 2024 Audio II) veröffentlicht. 52,089 Millionen Menschen hören demnach täglich Radio (Mo-Fr). Das entspricht 73,9 Prozent der Bevölkerung. Somit bleibt die Radionutzung in Deutschland auf hohem Niveau stabil (plus 0,1 Prozentpunkte). Werktäglich hören 34,362 Millionen Menschen mindestens ein Radioprogramm der ARD (ma 2024 I: 34,186 […]
Biathlon-Weltcups und -Weltmeisterschaften weiterhin bei ARD und ZDF - Stuttgart: Die EBU (European Broadcasting Union) hat ihre Zusammenarbeit mit der IBU (International Biathlon Union) über den aktuell laufenden Vertrag hinaus bis 2030 verlängert. Damit können die EBU-Mitglieder ARD und ZDF bis einschließlich der Saison 2029/30 alle Biathlon-Veranstaltungen live im Rahmen ihrer Wintersportprogrammierung und über alle Ausspielwege übertragen. ARD-Sportrechte-Intendant Tom Buhrow: “Biathlon ist eine der […]
ARD Radiofestival 2024 - Stuttgart: Festival-Hopping, einen ganzen Sommer lang! 10 Wochen – vom 12. Juli bis 20. September – ist das ARD Radiofestival unterwegs zu Musikfestivals im In- und Ausland und sendet jeden Abend von 20 bis 23 Uhr herausragende Konzerte und Opern. In der Stunde vor Mitternacht gibt es Jazz, sonntags mit der “Hörbar” einen bunten Musikmix. […]
ARD Jugendmedientag am 13. November 2024 mit Jessy Wellmer und Bob Blume - Stuttgart: Am ARD Jugendmedientag laden die Medienhäuser der ARD zum sechsten Mal alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangstufe ein, sich mit den Themen Medien und Medienkompetenz zu beschäftigen. Schwerpunkt ist 2024 das Thema Nachrichten. Jugendmedientag zum “Jahr der Nachricht” Woher haben Journalistinnen und Journalisten ihre Informationen? Wie checken sie, ob diese Informationen vertrauenswürdig […]
Finanzbericht der ARD Medienhäuser - Stuttgart: Die ARD Medienhäuser haben den Landesparlamenten ihren Bericht zur wirtschaftlichen und finanziellen Lage vorgelegt. Diesen Bericht veröffentlichen ARD, ZDF und Deutschlandradio alle zwei Jahre. Der Bericht zeigt aktuelle Finanzdaten, Angaben zu den ARD Medienhäusern und ausgewählten Gemeinschaftseinrichtungen. Darüber hinaus zeigt er den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wert der ARD. Den aktuellen Bericht 2024 finden sie […]
Ein Zugang zur persönlichen ARD-Welt - Stuttgart: Aktuelle Meldungen aus Nachrichten und Sport – ganz nach den eigenen Interessen vorsortiert: das ermöglicht jetzt ein neues Angebot von tagesschau und Sportschau. Die beiden beliebten News-Angebote der ARD bündeln personalisierte Inhalte in einem jeweils eigenen Bereich ihrer Internet-Seiten tagesschau.de und sportschau.de. Notwendig für den Zugang ist lediglich ein ARD-Konto. Kai Gniffke, ARD-Vorsitzender: “Die […]
Mehr kooperierte Radio-Angebote und Bündelung der KI-Kompetenz - Stuttgart: Seit Anfang 2023 setzt die jüngste ARD-Reform auf neue Formen der Zusammenarbeit, um die Programmherstellung der neun ARD Medienhäuser effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten. Frei werdende Ressourcen werden zur Stärkung regionaler Programmangebote und für den Ausbau des Angebots für zeitgemäße digitale Mediennutzung eingesetzt. Bei ihrer jüngsten Sitzung in Saarbrücken am 18. und 19. Juni […]
ARD-Sporthub startet 2025 in Köln - Saarbrücken: Die ARD bündelt die produktionstechnische Abwicklung von Sportgroßereignissen zentral beim WDR in Köln. Der sogenannte ARD-Sporthub startet mit der Handball-WM der Männer im Januar 2025. Kai Gniffke, Vorsitzender der ARD: “Mit dem ARD-Sporthub machen wir einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg hin zu einer noch engeren Zusammenarbeit in der ARD. Wir können so […]
Susanne Pfab als ARD-Generalsekretärin bestätigt - Saarbrücken: Susanne Pfab bleibt bis 31.12.2026 Generalsekretärin der ARD. In der Sitzung in Saarbrücken haben die Intendantinnen und Intendanten der ARD beschlossen, den aktuellen Vertrag der ARD-Generalsekretärin, der zum Jahresende ausläuft, um weitere zwei Jahre zu verlängern. Üblicherweise beträgt die Amtszeit fünf Jahre. Angesichts der aktuellen Debatte um einen Reformstaatsvertrag für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk entschieden […]
Presseportal
×