BERLINER MORGENPOST

Tödliches Spiel auf Zeit – Leitartikel von Christian Kerl - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Das ist eine unerwartet schlechte Nachricht für die Ukraine. Und eine internationale Blamage für Deutschland. Der Westen verstärkt zwar seine Waffenhilfe für die Ukraine – ausgerechnet für die dringend benötigten Kampfpanzer aber gibt es wieder keine Zusagen. Verantwortlich für diesen Rückschlag ist in erster Linie die Bundesregierung. Kanzler […]
Riskanter Panzer-Poker – Kommentar von Christian Kerl - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Der Kanzler macht es spannend im Panzer-Poker: Olaf Scholz will sein Okay für die Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine geben – aber nur, wenn auch die USA ih­ren Kampfpanzer Abrams zur Verfügung stellen. Scholz weiß, dass US-Präsident Joe Biden zögert und logistische Probleme ins Feld führt. Washington […]
Ein Fall für die Mottenkiste – Kommentar von Isabell Jürgens - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Um die Berliner nur 16 Monate nach der vermurksten Wahl erneut zur Stimmabgabe zu locken, lassen sich die Parteien so einiges einfallen. Berlins Linke beispielsweise greift beherzt in die Mottenkiste und kramt alte Hüte hervor – wohl in der Hoffnung, dass sich heute kaum noch einer daran erinnert, […]
Berliner Morgenpost: Scholz’ Coup - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – So wie man Olaf Scholz kennt, wird er gerade still in sich hineinfeixen. Vielleicht auch mit einem Anflug jenes schlumpfigen Grinsens, für das er bekannt ist. Denn dem Kanzler ist ein Coup gelungen: Mit dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius hat er einen Sozialdemokraten für die Führung des Bundesverteidigungsministeriums […]
Berliner Morgenpost: Noch mehr Unruhe an den Schulen - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Welche Folgen das Urteil des Verwaltungsgerichts zur Ausbildung von Quereinsteigern für den Schuldienst hat, lässt sich noch nicht absehen. Die Bildungsverwaltung will den Ball möglichst flach halten, die Opposition wittert die nächste Schlappe für den Senat. Das Gericht hat festgestellt, dass für die Ausbildung von Lehrern als Quereinsteiger […]
“Berliner Morgenpost”: Geduld für gute Ideen - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kurzform: Nun also ein neuer Versuch: Der Senat macht sich auf die Suche nach Menschen oder Unternehmen, die sich vorstellen können, das Internationale Congress Centrum (ICC) aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. Schnelle Erfolge sind in einem solchen Konzeptverfahren nicht zu erwarten. Aber es ist gut, das Problem nun […]
“Berliner Morgenpost”: Ende zum Fremdschämen - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Die Medien sind also schuld. Christine Lambrecht war nicht nur als Verteidigungsministerin schwach. Sie ist es noch im Abgang. Am Montagvormittag verschickte das Ministerium eine neunzeilige Erklärung der SPD-Politikerin, in der sie nun auch offiziell mitteilt, dass sie ihr Amt zur Verfügung stellt. Zur Begründung hieß es: “Die […]
Kanzler in der Defensive - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kanzler Olaf Scholz (SPD) ist in keiner beneidenswerten Lage. Er hat sein Amt unter dem Motto “Wer bei mir Führung bestellt, bekommt sie auch” angetreten. In zwei zentralen Punkten hat Scholz diesen Anspruch nicht eingelöst: bei der Leitung des Verteidigungsministeriums und der Positionierung Deutschlands in der Panzerfrage. Jetzt […]
Ungerechte Verteilung - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Die Zahlen sprechen für sich. Auch in der Krise werden Reiche noch reicher und Arme noch ärmer. Nur ein Prozent der Menschheit hat 2022 zwei Drittel des Vermögenszuwachses für sich verbucht, während sich 99 Prozent das restliche Drittel teilen mussten. Deutlicher als in der aktuellen Oxfam-Studie lässt sich […]
Scholz ist in der Defensive - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ist in einer wenig beneidenswerten Lage. Er hat sein Amt unter dem Motto “Wer bei mir Führung bestellt, bekommt sie auch” angetreten. In zwei zentralen Punkten hat der Kanzler diesen Anspruch nicht eingelöst: bei der Leitung des Verteidigungsministeriums und der Positionierung Deutschlands in der […]
Ausstieg per Schleudersitz - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Das Bundesverteidigungsministerium ist der Schleudersitz im Regierungsjet. Das haben schon viele Amtsinhaber spüren dürfen. Jetzt zieht Christine Lambrecht den Ausstiegshebel offenbar selbst. Sie hat gemerkt, dass es nicht ausreicht, wenn der Kanzler noch zu ihr steht. Denn niemand – außer Olaf Scholz – ist zufrieden mit ihrer Amtsführung. […]
“Berliner Morgenpost”: Umbau des Dreiecks Funkturm wird viel teurer … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Die Projektgesellschaft Deges hat gegenüber der “Berliner Morgenpost” (Sonnabend-Ausgabe) bestätigt, dass der Umbau des Autobahndreiecks Funkturm viel teurer wird als ursprünglich geplant. Die ehemals veranschlagten 300 Millionen Euro reichen nicht aus. “Wir haben inzwischen die erwarteten Kosten fortgeschrieben; die genehmigten Kosten liegen aktuell bei 409 Millionen Euro”, sagte […]
“Berliner Morgenpost”: Aktienrente reicht nicht – Leitartikel von Jan … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – “Denn eines ist sicher: Die Rente.” So plakatierte es 1986 eigenhändig der damalige Bundesarbeitsminister Norbert Blüm. Bald vier Jahrzehnte später ist klar, dass dieses Versprechen aufgrund der demografischen Entwicklung unseres Landes zunehmend ins Wanken gerät. Immer mehr Rentenbeziehern stehen immer weniger Arbeitnehmer gegenüber, die in die Rentenkasse einzahlen. […]
“Berliner Morgenpost”: Jetzt geht es um Respekt – Kommentar von Julia … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Exakt drei Jahre liegen zwischen diesen Momenten: Ende Januar 2020 steckte sich Patient Nummer eins in Deutschland mit dem Coronavirus an, Ende Januar 2023 endet die Maskenpflicht für die allermeisten Menschen im Land. Nachdem etliche Bundesländer das Masken-Aus im Nahverkehr angekündigt hatten, zieht Bundesgesundheitsminister Karl Lauter­bach jetzt nach. […]
“Berliner Morgenpost”: Jede Hand wird gebraucht – Kommentar von … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Jahrzehntelang haben sich Politiker, Gewerkschafter, Wirtschaftslenker und Wissenschaftler hierzulande Gedanken darüber gemacht, wie sich die Arbeitslosigkeit möglichst schnell und nachhaltig reduzieren lässt. Jetzt ist das Land in einer grundlegend anderen Situation: Es gibt immer noch einen harten Kern von Arbeitslosigkeit. Vor allem aber gibt es zunehmend einen Mangel […]
“Berliner Morgenpost”: Der Staat – sind wir - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – 2023 ist wieder eines dieser “Superwahljahre”. Bayern wählt, Hessen auch. Berlin versucht es zumindest noch einmal. Diese Sonntage werden Debatten auslösen, Parteien werden nach Gründen für die Niederlage forschen, Gewinner werden die Arme siegestaumelnd in die Höhe strecken. Spot on. Lebendige Demokratie. Eine andere Wahl wird vergessen werden. […]
Blamage für Biden Kommentar von Peter DeThier - Washington (ots) – Kontakt:Quellenangaben Washington (ots) – Egal, was die vertraulichen Dokumente enthalten, die in einem Büro gefunden wurden, das Joe Biden vor seinem Wahlsieg benutzte – das Timing für ihn und für die Demokraten könnte nicht schlechter sein. Kaum hatten die Republikaner ihr eigenes Debakel hinter sich gebracht, den leidigen Abstimmungsmarathon um den Mehrheitschef […]
Finanzminister auf Abwegen - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Bundesfinanzminister Christian Lindner ist erst 44 Jahre alt, aber im Politikbetrieb schon ein alter Hase. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist er Abgeordneter, seit fast zehn Jahren ist er FDP-Chef, er war Generalsekretär und Fraktionsvorsitzender. Einer wie er müsste eigentlich wissen, was sich gehört und was öffentlich vermittelbar […]
Berliner Morgenpost: Die Demokratie verliert - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Egal, wie das scheinbar endlose Tauziehen um die wichtige Position des Mehrheitschefs im US-Repräsentantenhaus ausgeht, steht eines jetzt schon fest: Die Radikalisierung der Republikaner und Kevin McCarthys unnachgiebiges Festhalten an einem beruflichen Traum, den ihm mehrere Mitglieder seiner eigenen Partei vorenthalten wollen, haben dem Ansehen der US-Demokratie bereits […]
Berliner Morgenpost: Große Fußstapfen - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Im weltweiten Opern- und Konzertbetrieb ist es heutzutage wirklich außergewöhnlich, dass jemand über drei Jahrzehnte in einem so exponierten Amt bleibt. Und obendrein noch erfolgreich. Dirigent und Pianist Daniel Barenboim hat die Staatsoper Unter den Linden seit 1992 am Pult und im Chefbüro geleitet und geprägt. Jetzt hat […]
Berliner Morgenpost: Schwieriger Lösungsweg - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Bei der Unterbringung von ukrainischen Kriegsflüchtlingen könnte tatsächlich ein Durchbruch erzielt worden sein. Das Bundesinnenministerium hat keine Einwände dagegen, wenn Flüchtlinge, die in Berlin in Sammelunterkünften untergebracht sind, nach Brandenburg in eine eigene Wohnung umziehen. Bislang sind alle Bundesländer davon ausgegangen, dass eine Residenzpflicht für das Bundesland gilt, […]
“Berliner Morgenpost” veröffentlicht folgende Information: Linke … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Der medienpolitische Sprecher der Linken-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Alexander King, spricht sich für eine Gehaltsobergrenze beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) aus. “Wir brauchen einen Mechanismus, der sich an den Tabellen im öffentlichen Dienst orientiert, ohne Boni und üppige Ruhegelder, dafür mit der Festlegung von vernünftigen Gehaltsobergrenzen an der Spitze […]
“Berliner Morgenpost”: Trumps langer Schatten – Leitartikel von … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Man kann nur hoffen, dass US-Präsident Joe Biden und seine Vize Kamala Harris bei guter Gesundheit bleiben. Sollten sie aus irgendwelchen Gründen aus dem Amt scheiden, wäre der Sprecher oder die Sprecherin des Repräsentantenhauses an der Reihe. So regelt es der Presidential Succession Act von 1947. Dann säße […]
“Berliner Morgenpost”: Paragraf 218 muss weg – Kommentar von Diana … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Keine Frau, so viel ist wohl klar, lässt einen Schwangerschaftsabbruch leichtfertig an sich vornehmen. Nichtsdestotrotz erwecken manche Abtreibungsgegner gern mal den Eindruck. Da stellen sie sich vor Frauenarztpraxen, die Abbrüche vornehmen und zeigen Bilder von toten Föten herum: zur Abschreckung. Als ob so ein Bild eine ungewollt Schwangere […]
“Berliner Morgenpost” veröffentlicht folgende Information: … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat die Berlin-Kritik des bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) und von CDU-Chef Friedrich Merz scharf zurückgewiesen. “Mich wundert es schon sehr, wie ausgerechnet Herr Söder mit Blick auf die innere Sicherheit immer wieder die Backen aufbläst, während sich bei ihm zu Hause die Probleme türmen”, […]
Aktualisiert – “Berliner Morgenpost”: Ausnahmezone Berlin – … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Generelles Böllerverbot an Silvester, allgemeines Verkaufsverbot für Raketen und Böller, Verbot von Schreckschusspistolen, Ausweitung der Böllerverbotszonen in Berlin, Bodycams für alle Polizisten und Feuerwehrmänner, außerdem Bodycams für alle Rettungswagen und Feuerwehrlöschfahrzeuge – die Liste der Vorschläge nach den schlimmen Ausschreitungen in der Silvesternacht in Berlin ist lang, denn […]
“Berliner Morgenpost”: Eine weitere Peinlichkeit – Kommentar von … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kurzform: Deutschland braucht auch jemanden, der einen öffentlichen Aufritt beherrscht, der einer Führungsmacht angemessen ist. All das trifft auf Lambrecht sichtlich nicht zu. Es geht ja nicht nur um das Silvestervideo. Die Bundeswehr ist weiter in desaströsem Zustand – trotz des 100-Milliarden-Euro-Sondervermögens. Ausländische Partner kritisieren wiederholt, dass Deutschland […]
“Berliner Morgenpost”: Ausnahmezone Berlin – Leitartikel von … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Generelles Böllerverbot an Silvester, allgemeines Verkaufsverbot für Raketen und Böller, Verbot von Schreckschusspistolen, Ausweitung der Böllerverbotszonen in Berlin, Bodycams für alle Polizisten und Feuerwehrmänner, außerdem Bodycams für alle Rettungswagen und Feuerwehrlöschfahrzeuge – die Liste der Vorschläge nach den schlimmen Ausschreitungen in der Silvesternacht in Berlin ist lang, denn […]
“Berliner Morgenpost”: Glücksspiel nach klaren Regeln – Kommentar … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kurzform: Schwierig wird es, den richtigen Weg zu finden zwischen dem Schutz der Spieler vor Sucht und der Attraktivität des legalen Online-Wettangebots. Die Anbieter versuchen natürlich, mit neuen Angeboten attraktiver als die Konkurrenz zu sein und mehr Geld zu verdienen. Das müssen Glücksspielbehörde und die Länder als Gesetzgeber […]
“Berliner Morgenpost”: Mehr Härte wagen – Leitartikel von Michael … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Niemand weiß, wie lange der Krieg in der Ukraine noch dauert. Umso wichtiger ist es, sich zu Beginn des noch jungen Jahres ein klares Bild zu machen. Deutschland braucht einen ungeschminkten Blick auf die Wirklichkeit. Und es braucht Stärke – politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich und militärisch. Falsch wäre es, […]
“Berliner Morgenpost”: Vertane Chance für Sicherheit - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kurzform: Die Bilanz des Berliner Förderprogramms für Abbiegeassistenten fällt mau aus: Innerhalb von knapp zwei Jahren sind lediglich 69 Anträge eingegangen, nur 175 Assistenzsysteme wurden seit dem Start des Förderprogramms eingebaut. Dabei stellen abbiegende Lastwagen eine Gefahr für Radfahrerinnen und Radfahrer dar, durch Fehler von Lkw-Fahrern werden regelmäßig […]
“Berliner Morgenpost”: Die angeschlagene Kirche - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Als Benedikt XVI. vor knapp zehn Jahren spektakulär sein Amt als Papst niederlegte und sich ins Kloster hinter den Mauern des Vatikans zurückzog, hofften viele Katholiken, gerade auch in Deutschland, auf die Chance für einen Neuanfang in der Amtskirche. Benedikt galt als Bewahrer, der in seinen acht Jahren […]
Waffen in falschen Händen – Kommentar von Christian Unger - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Wie gefährlich Staatsfeinde unter Waffen sind, wurde mehrfach auf bittere Art deutlich: der Attentäter von Hanau – Schütze. Der Mörder von CDU-Politiker Walter Lübcke – trainierte im Schießverein. Das rechtsextreme “Nordkreuz”-Netzwerk – beste Verbindungen zu einem örtlichen Schießstand. Ideologen wie selbst ernannte “Reichsbürger” und Rechtsextremisten verfolgen gefährliche Ideologien. […]
Fatale Versprechen – Kommentar von Christian Unger - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Die Bundesregierung hat einen Fehler begangen. Sie hat etwas versprochen, das sie nicht einhalten konnte. Vielleicht nie wollte. Nachdem die Bundeswehr aus Afghanistan geflohen war, weil der Einsatz zu aussichtslos wurde, schickte die Politik große Worte zum Hindukusch: Sie wolle die Menschen in Afghanistan nicht im Stich lassen, […]
Die Lehren aus Corona – Leitartikel von Christian Unger - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Ausgerechnet er. Ausgerechnet Christian Drosten. Der Mahner der ersten Stunde, der mit dem Diktum der aktuellen Forschung zeitweise täglich die Gefahren und Risiken der Corona-Pandemie gemessen und kommentiert hat. Der nicht müde wurde zu warnen, das Coronavirus ernst zu nehmen. Christian Drosten, Chef der Virologie in der Charité, […]
“Berliner Morgenpost”: Weihnachten als Fluchtgeschichte – Kommentar … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kurzform: Die Lage für in Berlin ankommenden Menschen ist so schlecht wie lange nicht mehr. Massenunterkünfte, die die Verwaltungsmitarbeiter und viele Unterstützer in einer beachtlichen Leistung aus dem Boden stampfen, sind der letzte Ausweg in einer sich zuspitzenden Krise. Weil Berlin sich kurzfristig weder Wohnungen noch ordentliche Flüchtlingsheime […]
“Berliner Morgenpost”: Was Selenskyj erreicht hat – Leitartikel von … - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Es war schon bemerkenswert, wie ein ausländischer Regierungschef so kurz vor Weihnachten das politische Geschäft in Washington zum Stillstand bringen konnte. Doch es war ein besonderer Besuch zu einem besonderen Zeitpunkt. Vor dem Hintergrund einer harten Deadline, die ohne einen Deal zu einem weiteren “Shutdown”, einem lähmenden Verwaltungsstillstand […]
“Berliner Morgenpost”: Schluss mit der Klassenjustiz - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kurzform: Die Bundesregierung halbiert nun die Sätze für die Ersatzfreiheitsstrafe. Das ist richtig – reicht aber nicht. Die Ersatzfreiheitsstrafe gehört abgeschafft. Sie trifft einseitig hart sozial Deklassierte, sie verschlimmert die Situation dieser Menschen unverhältnismäßig – und kostet die Steuerzahler jährlich Hunderte Millionen Euro. Vor dem Gesetz sind alle […]
“Berliner Morgenpost”: Hechten, stürzen, aufstehen - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Der junge Mann fliegt waagerecht durch die Luft, die Hand mit dem Schläger vorbildlich angewinkelt. Verwegen, hungrig und selbstgewiss fixieren seine Augen den Filzball. Er kriegt ihn. Und wenn nicht, hat er zumindest alles versucht. Boris Becker – ein Mann, ein Hecht, ein Mythos. Nicht viele Bilder haben […]
Turbo auch für Erneuerbare - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Dass schon nächste Woche die erste Lieferung Flüssigerdgas umgewandelt und ins deutsche Netz eingespeist wird, ist ohne Frage eine gute Nachricht. Auch das Tempo, mit dem das schwimmende Terminal in Wilhelmshaven und die nächsten auf die Beine gestellt wurden, ist bemerkenswert. Die Öffentlichkeit, die einschlägige Flughafen- oder Bahnhofsprojekte […]
“Berliner Morgenpost”: Gute Parallelgesellschaft - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Integration ist still. Sie führt leise zum Erfolg. Wenn ein Geflüchteter aus der Ukraine einen Arbeitsplatz findet, macht das keine Schlagzeilen. Wenn eine Familie aus Syrien oder Afghanistan eine Wohnung auf dem ohnehin ausgezehrten und überteuerten Markt entdeckt, löst das keine Debatten aus. Wenn eine Schülerin aus Eritrea […]
“Berliner Morgenpost”: Aufschrei der Kinderärzte - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Kurzform: Wer mit einem kranken Kind derzeit Hilfe sucht, braucht starke Nerven. Weder Termine beim Kinderarzt noch einfache Medikamente wie Fiebersäfte sind ausreichend erhältlich. Auch wenn hinter dem Dilemma unterschiedliche Gründe liegen – von Personalmangel bis hin zu Lieferkettenproblemen -, bleibt der Eindruck: Das Gesundheitswesen funktioniert trotz horrender […]
Presseportal