BUND

NH Nachrichten: Umweltschützer verklagen Bundesregierung - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Umweltschutzorganisation BUND will vor Gericht erzwingen, dass die Ampelkoalition den Klimaschutz mit Sofortprogrammen verschärft. Laut eines Berichts der “Süddeutschen Zeitung” (Dienstagausgabe) wurde Klage vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg gegen die Regierung eingereicht. Darin werfen die Umweltschützer mehreren Ministerien Rechtsverstöße vor. Die sogenannten Sofortprogramme stehen im Zentrum des deutschen Klimaschutzgesetzes. Werden in […]
Lützerath-Demonstranten durchbrechen Absperrung der Polizei - Lützerath (dts Nachrichtenagentur) – Bei der Demo gegen die Abbagerung der Ortschaft Lützerath und den dortigen Kohle-Tagebau haben einige Klima-Demonstranten am Samstag offizielle Absperrungen durchbrochen. Zudem seinen Personen in den Tagebau eingedrungen, dessen Abbruchkante nach Polizeiangaben aufgrund des tagelangen Regens akut einsturzgefährdet sei. Die Beamten riefen die Demonstranten dazu auf, den “Gefahrenbereich” sofort zu verlassen. […]
Demo bei Lützerath gerät außer Kontrolle - Keyenberg (dts Nachrichtenagentur) – Bei einer Demonstration gegen die Räumung und Abbagerung des Dorfes Lützerath im nordrhein-westfälischen Braunkohlerevier sind am Samstag tausende Menschen im Nachbarort Keyenberg zusammengekommen. Die Polizei sprach in einer ersten Einschätzung von 10.000 Teilnehmern. Mit dabei war auch die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg. Kurz vor Ende der Demonstration verließ ein großer Teil […]
Mooratlas 2023: Moor-Klimaschutz lohnt sich – Nasse Landwirtschaft … - Berlin/Greifswald (ots) – Gemeinsame PressemitteilungKontakt:Quellenangaben Berlin/Greifswald (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung Die Trockenlegung von Mooren ist mit über zwei Milliarden Tonnen CO2 für rund vier Prozent aller menschengemachten Emissionen verantwortlich. Das stellt der heute von der Heinrich-Böll-Stiftung, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Michael Succow Stiftung, Partner im Greifswald Moor Centrum, veröffentlichte […]
Ampfer-Grünwidderchen ist Schmetterling des Jahres 2023 - Berlin (ots) – Weitere Informationen:Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die BUND NRW Naturschutzstiftung haben das Ampfer-Grünwidderchen Adscita statices zum Schmetterling des Jahres 2023 gekürt. Sie wollen damit auf die negativen Folgen der intensiven Landwirtschaft und den Rückgang von artenreichem Grünland aufmerksam machen. Die Raupen des Ampfer-Grünwidderchens fressen […]
Naturschützer kritisieren Grüne nach Lützerath-Entscheidung - Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz BUND reagiert mit Kritik auf die Ankündigungen, dass das verlassene Dort Lützerath am Braunkohletagebau Garzweiler abgebaggert werden soll. “Lützerath ist unnötigerweise ein Verhandlungsopfer geworden”, sagte der nordrhein-westfälische BUND-Landesvorsitzende Holger Sticht der “Rheinischen Post” (Mittwochsausgabe). Dass die Kohle für die Sicherheit der Energieversorgung gebraucht werde, sei […]
Umweltverbände für Heizpilz-Verbot in Außengastronomie - Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert ein Verbot von Heizstrahlern im gastronomischen Bereich. “Es gibt gute Gründe, Heizpilze in der Außengastronomie zu verbieten”, sagte Oliver Powalla, beim BUND für Energiepolitik zuständig, der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Samstagausgabe). Die Geräte seien eine “extrem ineffiziente Art zu heizen und sollten auch […]
BUND verlangt gesetzliche Vorschriften für mehr Energieeffizienz - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Statt der geplante Anzeigenkampagne der Bundesregierung für mehr Energieeffizienz fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) schärfere gesetzliche Vorgaben, um den Energieverbrauch zu senken. “Nach mehr als drei Monaten Krieg ist es höchste Zeit und sehr begrüßenswert, dass die Bundesregierung eine Kampagne für das Energiesparen anstößt”, sagte BUND-Geschäftsführerin Antje […]
Handels- und Umweltverbände drängen zur Eile bei Tierhaltungslabel - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Handels- und Umweltverbände haben Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) aufgefordert, schnell eine Lösung zur Einführung eines staatlichen Tierhaltungslabels für Fleisch zu präsentieren. “Es liegt jetzt am Minister, zügig einen Entwurf vorzulegen, soll der ambitionierte Zeitplan nicht in Gefahr geraten”, sagte der Sprecher des Handelsverbands Lebensmittel (BVLH), Christian Böttcher, dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Montagsausgaben). […]
Umweltverband will zehn Prozent als Naturwald ausweisen - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vor der Sonderkonferenz der Agrarminister von Bund und Ländern zum Thema Wald hat der Umweltverband BUND deutliche Schritte gefordert, um Wälder in Deutschland langfristig zu erhalten. “Unsere Wälder sind durch mehrere Dürrejahre, zu intensive Forstwirtschaft und den großflächigen Anbau von Nadelbäumen geschwächt”, sagte der der BUND-Vorsitzende Olaf Bandt dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. […]
BUND kritisiert Pläne zur Ausweitung der Prämien für E-Autos - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Pläne von Verkehrsminister Volker Wissing (FPD) kritisiert, Prämien für E-Autos zu erhöhen sowie zu verlängern. “Statt neue Impulse für die Mobilitätswende zu setzen, verharrt Bundesverkehrsminister Volker Wissing mit seiner Ausweitung der Kaufprämie für E-Autos in FDP-Klientelpolitik”, sagte BUND-Chef Olaf Bandt dem […]
BUND: Konkretere Ziele bei EU-Initiative zu nachhaltigen Produkten - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach der Veröffentlichung einer Initiative der EU-Kommission für nachhaltige Produkte zeigt sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) erfreut, will aber noch mehr. “Die EU-Kommission will den Weg für weitere Nachhaltigkeitsanforderungen an Produkte freimachen. Das ist ein richtiger Schritt”, sagte Geschäftsführerin Antje von Broock am Mittwoch. Denn es gebe […]
Presseportal