KfW

KfW warnt vor “Ära schrumpfenden Wohlstandes” - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die staatliche Förderbank KfW warnt mit ungewohnt deutlichen Worten vor einer wirtschaftlichen Zeitenwende zum Negativen in Deutschland. Das Fundament für weiteres Wohlstandswachstum bröckelt, heißt es in der Analyse, über die die FAZ vorab in ihrer Montagausgabe berichten wird. Der Rückgang des Fachkräfteangebots sowie die schwache Produktivitätsentwicklung in den Unternehmen sehen die […]
KfW-Kreditmarktausblick: Multiple Schocks treiben das Rekordwachstum … - Frankfurt am Main (ots) – Kontakt:Quellenangaben Frankfurt am Main (ots) – – Steigende Kosten und Energiekrise sorgen weiter für hohen Finanzierungsbedarf – Kreditneugeschäft steigt im dritten Quartal um 36,1 % – Trendwende zum Jahreswechsel erwartet Das Kreditneugeschäft der Banken und Sparkassen in Deutschland mit Unternehmen und Selbstständigen ist im dritten Quartal 2022 um den Rekordwert […]
Bericht: 29,5 Milliarden Euro aus WSF bislang ausgegeben - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund hat inzwischen rund 29,5 Milliarden Euro der im Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) hinterlegten 200 Milliarden Euro ausgegeben. Das geht aus einer als Verschlusssache eingestuften Auflistung des Bundeswirtschaftsministeriums hervor, über die das “Handelsblatt” (Donnerstagsausgabe) berichtet. Mit dem von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) als “Doppelwumms” bezeichneten Geld aus dem WSF sollen Hilfen anlässlich […]
KfW-ifo-Fachkräftebarometer: Fast jedes zweite Unternehmen klagt … - Frankfurt am Main (ots) – Zur Konstruktion und Interpretation des KfW-ifo-Fachkräftebarometers Kontakt:Quellenangaben Frankfurt am Main (ots) – – Fachkräftemangel verstärkt sich 2022 weiter, 45,7 % der deutschen Unternehmen im Oktober betroffen – Knappheit in allen Wirtschaftsbereichen, am stärksten bei den Dienstleistern – Ohne Gegensteuern sorgen demografischer Wandel und sinkende Arbeitsproduktivität für Phase dauerhaft schrumpfenden BIPs […]
KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: - Frankfurt am Main (ots) – Kontakt:Quellenangaben Frankfurt am Main (ots) – – Mittelständisches Geschäftsklima steigt in der Vorweihnachtszeit deutlich – Dritte Erwartungsaufhellung in Folge, Lageurteile zum ersten Mal seit Juni wieder besser – Versöhnlicher Jahresausklang birgt Hoffnung auf mildere Rezession im kommenden Jahr In der Vorweihnachtszeit steigt das mittelständische Geschäftsklima zum dritten Mal in Folge, […]
Energiewende bei Privathaushalten: Große Potenziale im … - Frankfurt am Main (ots) – Zum Datenhintergrund: Kontakt:Quellenangaben Frankfurt am Main (ots) – – Verdoppelung der Emissionsreduktion für Erreichen der Klimaziele nötig – Insbesondere Haushalte mit niedrigen Einkommen wohnen in sanierungsbedürftigen Gebäuden – Finanzielle Aspekte größter Hebel für Sanierung Auf Privathaushalte entfällt mehr als ein Viertel des Energieverbrauchs in Deutschland. Ein Großteil davon wird für […]
KfW mit historischer Mittelaufnahme in Höhe von rund 90 Mrd. EUR im … - Frankfurt am Main (ots) – Liquide Euro-Anleihen im Vordergrund, Währungsvielfalt zugleich wertvolles Merkmal der KfW-RefinanzierungKfW-Brückenfinanzierungen aus Zuweisungsgeschäften werden sukzessive durch WSF-Mittel ersetztDigitalisierung des Emissionsgeschäfts Ausblick auf 2023Service:Kontakt:Quellenangaben Frankfurt am Main (ots) – – Euro-Anleihen machen 65 % der Kapitalmarkt-Refinanzierung aus – Liquide Anleihen und Währungsvielfalt sind hochgeschätzte Merkmale der KfW-Refinanzierung – ‘Green Bonds – Made […]
Mehr Effizienz durch digitale Transformation in Westafrika: KfW … - Frankfurt am Main (ots) – Kontakt:Quellenangaben Frankfurt am Main (ots) – – 16,2 Mio. EUR für Fonds für digitale Transformation in Westafrika – Neue und sichere IT-Strukturen, Automatisierung von Verwaltungsprozessen – Senkung der Verwaltungskosten und Steigerung der Staatseinnahmen – Besserer und gleichberechtigter Zugang zu staatlichen Dienstleistungen für ärmere Bevölkerungsteile Die KfW hat heute im Auftrag […]
Deutschland zahlt eine Milliarde für Energiewende auf dem Balkan - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung pumpt viele hundert Millionen Euro in die Energiewende auf dem Balkan. Kurzfristig gebe allein Deutschland Kredite in Höhe von 500 Millionen Euro zur Bewältigung der akuten Energiekrise, mittelfristig bis ins Jahr 2030 zudem “Unterstützung für die Energiewende der Westbalkanländer mit bis zu einer Milliarde Euro”, sagte Bundeskanzler Olaf Scholz […]
KfW sieht Banken in “ernster Lage” – aber keine Krise - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die staatliche Förderbank KfW hält Warnungen vor einer Finanzkrise wie 2008 für übertrieben. “Wir sollten keine neue Finanzkrise herbeireden”, sagte Vorstandschef Stefan Wintels dem “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe). “Die Banken, aber auch viele Unternehmen sind heute robuster als damals.” Nichtsdestotrotz sei die Lage ernst, was sich auch in der deutlichen Korrektur an den […]
Bauministerin plant Milliardenprogramm zur Eigentumsförderung - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) will künftig stärker Familien mit kleinen und mittleren Einkommen beim Erwerb von Wohneigentum fördern. Das geht aus einem vertraulichen Bericht des Bundesbauministeriums hervor, über den die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben) berichten. So soll sich ein Fördertopf an Familien mit mindestens einem minderjährigen Kind und einem maximal zu […]
Studie: Etwas mehr Erwerbstätige bilden sich weiter - Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der Anteil der Erwerbstätigen in Deutschland, die an Weiterbildungen teilnehmen, ist zuletzt etwas gestiegen. Das geht aus einer Studie des volkswirtschaftlichen Kompetenzzentrums der KfW hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Im Jahr 2021 haben sich demnach 40 Prozent der Erwerbsbevölkerung beruflich weitergebildet. Im Vergleich zu einer identischen Befragung im Jahr 2015 […]
KfW: Mehr als 45 Milliarden Euro Investitionsrückstand in Schulen - Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der Investitionsrückstand im Schulbereich in Deutschland ist offenbar weiter hoch. Nach Angaben der Förderbank KfW lag er zuletzt bei 45,6 Milliarden Euro im Jahr 2021. Er entsprach damit dem 4,7-fachen des kommunalen Jahresinvestitionsvolumens von 9,8 Milliarden Euro im Bereich der schulischen Infrastruktur. Neben den bereits seit geraumer Zeit steigenden Baupreisen verschärft […]
Bundesregierung verstärkt Krisenvorsorge bei der KfW - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der sich verschärfenden Energiekrise schnürt der Bund neue Krisenhilfen für Unternehmen. Die Bundesregierung will unter anderem die Möglichkeiten der staatlichen Förderbank KfW zur Absicherung von Garantien und Liquiditätshilfen an Energieunternehmen stärken, berichtet das “Handelsblatt” unter Berufung auf “Regierungskreise”. Das Bundesfinanzministerium beabsichtigt demnach, bereits geschaffene Kreditermächtigungen für das Corona-Sondervermögen WSF nun […]
Bund prüft Hilfsanträge von Energieversorgern im Milliardenbereich - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Dem Bundeswirtschaftsministerium liegen derzeit zahlreiche Anträge zur Liquiditätsüberbrückung von Unternehmen im Bereich der Gas- und Energieversorgung vor. Insgesamt bitten Unternehmen um Hilfen mit einem Umfang eines niedrigen zweistelligen Milliardenbetrags. Das geht aus einem als Verschlusssache eingestuften Dokument aus Regierungskreisen hervor, über welches das “Handelsblatt” berichtet. In dem Dokument heißt es, seit […]
KfW: Deutschland verfehlt Klimaziele 2022 und 2023 - Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Treibhausgasemissionen in Deutschland sinken zwar, aber nicht genug, um die politisch gesetzten Minderungsziele zu erreichen. Das zeigen die Berechnungen der staatlichen Förderbank KfW, über die die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” berichtet (Donnerstagausgabe). Basierend auf der aktuellen KfW-Wachstumsprognose, die für 2022 ein Plus von 1,4 Prozent vorhersagt, wird der Treibhausgasausstoß in diesem […]
Wohnungswirtschaft unzufrieden mit “Entlastungspaket” - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Wohnungswirtschaft fühlt sich durch das “Entlastungspaket” der Bundesregierung nur unzureichend unterstützt. “Wir drängen weiterhin auf tatsächlich greifende Liquiditätshilfen”, sagte der Präsident des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), Axel Gedaschko, dem “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe). Laut Beschluss des Koalitionsausschusses von SPD, Grünen und FDP soll der Wohnungswirtschaft angesichts steigender Energiepreise geholfen werden. […]
Wirtschaftsministerium erwägt neue Milliardenhilfe für Uniper - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will rasch über die Ausweitung der Staatshilfe für Uniper entscheiden. “Die Bundesregierung wird den Sachverhalt prüfen und kurzfristig über den Antrag entscheiden”, sagte Habecks Sprecher der “Rheinischen Post” (Mittwoch). “Wir bestätigen, dass die Uniper SE bei der KfW die Erweiterung der bestehenden Kreditfazilität in Höhe von neun […]
Nachfrage nach Studienkrediten bricht ein - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Im dritten Corona-Jahr ist die Nachfrage nach Krediten für Studierende eingebrochen. Das zeigt der neue Studienkredittest des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) in Zusammenarbeit mit dem “Handelsblatt” (Dienstagsausgabe). Die für 2022 vereinbarte Gesamtsumme der in Deutschland vergebenen Studienkredite sank demnach auf knapp 489 Millionen Euro – rund 15 Prozent weniger als im […]
Commerzbank-Mitarbeiter erkämpfen Recht auf mehr Homeoffice - Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Commerzbank hat ihre Regeln zum Arbeiten von Zuhause nach Protesten von Mitarbeitern deutlich ausgeweitet. Beschäftigte in der Zentrale des Frankfurter Geldhauses können nun bis zu 70 Prozent von Zuhause arbeiten, sagte eine Commerzbank-Sprecherin dem “Handelsblatt” (Mittwochausgabe). Für die Mitarbeiter des Betriebsratsbereichs Zentrale sei im Juli eine entsprechende “Erweiterung der Quote” […]
Energieexperte erwartet weitere Gaspreis-Erhöhungen - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Energieexperte des RWI-Leibniz-Institutes, Manuel Frondel, erwartet einen weiteren Anstieg der Gaspreise. “Kurzfristig könnten wir noch weitere Preisanstiege sehen, wenn am Donnerstag Nord Stream 1 weiterhin abgeschaltet bleibt”, sagte Frondel der “Rheinischen Post” (Dienstagausgabe). “Über kurz oder lang erwarte ich aber wieder einen Rückgang beim Gaspreis, weil durch die hohen Gaspreise […]
Bericht: Regierung könnte Gashändler mit neuen Netzentgelten retten - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der brenzlichen Lage der Gashändler denkt die Bundesregierung offenbar über die Einführung zusätzlicher Netzentgelte für Privat- und Industriekunden nach. Das berichtet die “Frankfurter Allgemeine Zeitung”. Demnach soll der sogenannte Marktgebietsverantwortliche, das Unternehmen Trading Hub Europe (THE), Liquiditätshilfen an die großen Händler leisten, damit diese die im Preis stark gestiegene Ersatzbeschaffung […]
Studien zeigen drastische Verschärfung des Fachkräftemangels - Frankfurt/Köln (dts Nachrichtenagentur) – Der Mangel an Fachkräften in der deutschen Wirtschaft hat sich nach den Verwerfungen der Corona-Pandemie wieder drastisch verschärft und erreicht neue Höchststände. Das zeigen noch unveröffentlichte Studien der Förderbank KfW und des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), über welche die FAZ berichtet. Insgesamt 44 Prozent der Unternehmen sehen sich mittlerweile in […]
Habeck erwägt Ausfallbürgschaften für Ökostromanlagen - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Bundeswirtschaftsministerium hat nach einem Spitzentreffen mit Vertretern der Erneuerbaren-Energien-Branche erste Maßnahmen zusammengetragen, wie sich der Ausbau von Wind- und Solarkraft in Deutschland beschleunigen ließe. Das berichtet der “Spiegel” in der neuen Ausgabe. Demnach erwägt Minister Robert Habeck (Grüne) dabei Ausfallbürgschaften für die Windindustrie: Platzt ein Bauprojekt, könnte der Staat die […]
Energetische Sanierung lohnt sich bei beinahe allen älteren Häusern - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vor allem wegen der massiv gestiegenen Energiekosten lohnt sich die energetische Sanierung älterer selbstgenutzter Ein- und Zweifamilienhäuser inzwischen in fast allen Fällen. Zu diesem Ergebnis kommt eine bisher unveröffentlichte Studie im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) und der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff), über die die “Süddeutsche Zeitung” berichtet. Über einen Zeitraum […]
Ökonomen warnen vor künstlicher Senkung der Energiepreise - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der Energiekrise sprechen sich führende Ökonomen gegen die geplante Steuersenkung auf Kraftstoffe und das angekündigte Hilfspaket für Unternehmen aus. “Solche pauschalen Subventionen verhindern Anpassungen”, sagte Sebastian Dullien, Wissenschaftlicher Direktor des gewerkschaftsnahen Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK), dem “Spiegel”. Dadurch werde man irgendwann echte Knappheiten haben – “und dann muss […]
Hilfspaket für Unternehmen besteht aus fünf Teilen - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung hat sich auf ein Hilfspaket für Unternehmen geeinigt, die an den Folgen des Ukrainekriegs und der Abkopplung von Russland leiden. Teil des Pakets sind erweiterte Bürgschaftsprogramme, ein Zuschussprogramm, Liquiditätshilfen an den Terminmärkten und das bereits angekündigte Kreditprogramm der staatlichen KfW-Förderbank. Geprüft werden noch Eigenkapitalinstrumente. Das geht aus einem gemeinsamen […]
Ampel-Parteien gegen pauschale Energiepreis-Hilfe für Wirtschaft - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Ampel-Parteien schließen flächendeckende Unterstützungsmaßnahmen für die deutsche Wirtschaft wegen der hohen Energiepreise aus. “Pauschale Eingriffe des Staates in den Energiemarkt wird es nicht geben”, sagte Bernd Westphal, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD, der “Welt”. Sehr wohl müsse aber energieintensiven Branchen, beispielsweise Herstellern von Glas, Keramik und Düngemitteln, geholfen werden. Ihnen müsse […]
Bauministerium hinkt bei Wohnungsbauprogramm hinterher - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Wohnungsbauprogramm der Bundesregierung steckt offenbar noch immer in einer frühen Orientierungsphase fest und der Zeitplan kommt bereits durcheinander. Erst am 27. April sollen die Mitglieder des von Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) angekündigten “Bündnis bezahlbarer Wohnraum” auf dem Berliner Euref-Campus zusammenkommen. Das geht aus dem Einladungsschreiben an die Teilnehmer hervor, über […]
Fördermittel für Energiehäuser drohen erneut knapp zu werden - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Obwohl das Bundeswirtschaftsministerium erst vor einigen Wochen weitere Milliarden zur Verfügung gestellt hat, drohen die Fördermittel für Sanierung und Bau von Energieeffizienzhäusern erneut vorzeitig knapp zu werden. Das berichtet das Portal “Business Insider” unter Berufung auf Regierungskreise. Nach dem überraschenden Stopp der Programme für EH40 und EH55 und massiver Kritik daran […]
Bundesregierung stützt Energiekonzerne mit Milliarden - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung kämpft gegen die akute Gefahr einer Insolvenzwelle in der Energiewirtschaft. Wegen der Verwerfungen an der Börse für Strom, Öl und Gas droht einer wachsenden Zahl von Unternehmen die Zahlungsunfähigkeit, berichtet die “Welt am Sonntag”. Sie müssen ihre Sicherheitsleistungen für Termingeschäfte um Milliarden Euro aufstocken. Einige Konzerne haben sich bereits […]
Bund will sich an LNG-Terminal in Brunsbüttel beteiligen - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund will sich am schon länger geplanten LNG-Terminal in Brunsbüttel beteiligen. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), Gasunie und RWE haben nun ein sogenanntes “Memorandum of Understanding” (MoU) zur gemeinsamen Errichtung einer solchen Anlage zum Import von Flüssigerdgas (LNG) unterzeichnet, teilte das Bundeswirtschaftsministerium am Samstag mit. Die KfW werde über eine […]
Verband fürchtet Baustopp bei 145.000 Wohnungen - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Obwohl die staatliche Förderbank KfW nun doch Förderanträge für Energiesparhäuser bearbeiten will, könnte vielerorts ein Baustopp drohen. Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft (GdW) warnt, dass 145.000 Wohnungen nicht gebaut werden können, berichtet der “Spiegel”. Außerdem könnten 70.000 Wohnungen nicht wie geplant saniert werden. Der GdW hatte nach dem 24. Januar 137 Mitgliedsfirmen […]
Habeck: KfW-Förderanträge werden teilweise doch bearbeitet - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die KfW-Förderanträge für energieeffizientes Bauen bekommen vielfach nun doch Geld. Alle bis zum Förderstopp am 24. Januar gestellten Anträge würden nach den alten Kriterien bearbeitet, sagte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstagnachmittag. Dabei handelt es sich um rund 24.000 Anträge, teilte sein Ministerium parallel mit. Diese eingegangenen Anträge würden nun von […]
Studentenwerk sieht mit KfW-Förderstopp Wohnheimplätze gefährdet - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Studentenwerk warnt wegen des vorzeitigen Stopps von KfW-Förderungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren vor dem Wegfall neuer Wohnheimplätze. Damit “tritt die Bundesregierung brutal auf die Bremse beim Bau von Studierendenwohnheimen”, sagte der Generalsekretär des Studentenwerks, Matthias Anbuhl, dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Sonntagausgaben). “Rund 2.700 neue, bezahlbare Wohnheimplätze bei den Studierendenwerken stehen […]
Bund hat seit Pandemiebeginn 128 Milliarden Euro an Hilfen gezahlt - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bund hat seit Beginn der Pandemie rund 128 Milliarden Euro an Wirtschaftshilfen gezahlt. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine schriftliche Frage der AfD-Fraktion hervor, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben) berichten. Demnach wurden rund 62,12 Milliarden an nicht rückzahlbaren Hilfen geleistet. Größter Posten ist demnach die […]
Erst 3,7 Millionen Euro Luftfilter-Förderung für Schulen und Kitas - Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Aus dem 200-Millionen-Euro-Förderprogramm des Bundes für Raumluftfilter an Schulen und Kitas sind bislang erst 3,7 Millionen Euro an die Länder ausgezahlt worden. Das geht aus der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine schriftliche Frage von Linksfraktionschefin Amira Mohamed Ali hervor, über die die “Rheinische Post” (Donnerstagausgabe) berichtet. Die Bundesregierung hatte das Förderprogramm […]
Presseportal