Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Mit Merz zurück in die Zukunft - Berlin (ots) – Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Friedrich Merz zum Dritten. Zwei Mal hatte sich der langjährige Gegenspieler von Angela Merkel erfolglos um den Parteivorsitz der CDU beworben. Einmal triumphierte Annegret Kramp-Karrenbauer, dann Armin Laschet. Die beiden Kurzzeit-Vorsitzenden der Christdemokraten hatten aber offenbar nicht das politische Format und wohl auch nicht das nötige Quäntchen Glück, […]
Mittelbayerische Zeitung: Empörung nicht nur über Benedikt - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Missbrauch an Kindern ist eines der widerwärtigsten Verbrechen, die Menschen unschuldigen Geschöpfen antun können. Kommt der Täter im Gewand eines Priesters, erschüttert die Tat umso mehr: Ausgerechnet jemand, der im Namen christlicher Nächstenliebe handeln soll, wird zum Verbrecher, zum Schänder. Diese moralische Diskrepanz zwischen Tat, Täter und Anspruch […]
Mittelbayerische Zeitung: Feuertaufe in Moskau - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Noch nie in den vergangenen 30 Jahren, vom Balkan-Krieg abgesehen, war der Frieden in Europa so bedroht wie derzeit durch die Spannungen zwischen Russland und der Ukraine. Man muss wohl tief in die Kiste der Historie greifen, um bewusst zu machen, was sich derzeit an dieser Konfliktlinie abspielt, […]
Mittelbayerische Zeitung: Auf der Schnitzeljagd verirrt - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Abnehmen, mit dem Rauchen aufhören, mehr Sport, weniger Alkohol, gesunde Ernährung – das sind die klassischen guten Vorsätze fürs neue Jahr. Jetzt, rund zwei Wochen nach Silvester, sind viele Vorsätze schon wieder gebrochen. Aber beim Start in ein neues Jahr sind die Erwartungen eben hoch. Das erinnert an […]
Mittelbayerische Zeitung: Energiewende braucht Dialog - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Steter Tropfen höhlt den Stein, sagt der Volksmund. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger lässt es, um im Bilde zu bleiben, seit langem unaufhörlich tröpfeln. Doch der Stein, den der Minister von den Freien Wählern auszuhöhlen versucht, hat es in sich. Er ist gewissermaßen aus Granit, auf dem die 10H-Regel […]
Mittelbayerische Zeitung: Eine alles andere als sichere Wahl - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Schicksalswahl für Europa. So heißt es wieder. Denn in rund drei Monaten wählen die Franzosen einen neuen Präsidenten oder eine Präsidentin. Der Ausgang der Wahl wird als Signal für Europa beschworen. Bekannte Töne. 2017 klangen sie ähnlich. Gleichzeitig ist diesmal vieles anders in unserem Nachbarland. Sicher ist: Es […]
Mittelbayerische Zeitung: Kanzler Olaf MerkelKühl und sachlich wie seine CDU-Vorgängerin regiert Scholz das Land. … - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Dass der Kanzler, beziehungsweise die Kanzlerin, dem Parlament drei Mal im Jahr Rede und Antwort stehen müssen, hatte die SPD in der vorigen großen Koalition Angela Merkel gewissermaßen aufs Auge gedrückt. Es sollten mehr Offenheit und Bürgernähe auch in den Bundestag einziehen. Die Regierungschefin sollte nicht als relativ […]
Mittelbayerische Zeitung: Novak Djokovic, der Unbelehrbare - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Die Geschichte hat uns gelehrt: Wirklich große Tennisspiele werden in fünf Sätzen entschieden. 1987, Davis Cup in Hartford, USA gegen Deutschland: Der 19-jährige Boris Becker bezwingt US-Superstar John McEnroe nach sechs Stunden und 21 Minuten. Diese Partie ist eines der großen Vermächtnisse Beckers. Allein aufgrund seiner Willenskraft traute […]
Mittelbayerische Zeitung: Kasachstan spielt Putin in die Karten - Regensburg (ots) – Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Eigentlich kommen die blutigen Unruhen in Kasachstan für Russlands Präsidenten Wladimir Putin zur Unzeit. Denn eigentlich war der Kremlchef damit beschäftigt, den Druck auf die Ukraine zu erhöhen. Vielleicht sogar hätte er bei den diese Woche anstehenden Gesprächen mit der Nato dem Westen auch einige Zugeständnisse abtrotzen können, […]