Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche (wiiw)

EU braucht permanenten Investitionsfonds für Klima und Energie - Wien (ots) – Unzureichende Spielräume für notwendige InvestitionenKlimaschutz effizienter auf EU-Ebene, Förderung grüner Technologien Geopolitische Handlungsfähigkeit Kontakt:Quellenangaben Wien (ots) – Zusätzlich 1% des EU-BIP an öffentlichen Investitionen pro Jahr notwendig; Fiskalregeln verhindern erforderliche Investitionen; Finanzierung über EU-Anleihen ökonomisch und politisch sinnvoll Der voranschreitende Klimawandel und die durch den Ukraine-Krieg ausgelöste Energiekrise führen die Notwendigkeit einer […]
Presseportal