Wildtierschutz Deutschland e.V.

NH Presse: Jagdhunde reißen 15 Schafe in Kirchwald … - Koblenz (ots) – +++ Den Text der Strafanzeige finden Sie auf unserer WebsiteKontakt:Quellenangaben Koblenz (ots) – Als sie am friedlichen Samstagmorgen des 3. Dezember 2022 mit ihren Hunden einen Spaziergang über die Wiesen Richtung Wald machten, ahnten Petra und Günther T. (Namen geändert) noch nicht, welches Unheil der milde Wintertag bringen sollte. Als ihnen auf […]
NH Presse: Die waidgerechte Bejagung der Wildsau … - Düsseldorf (ots) – +++ Kontakt:Quellenangaben Düsseldorf (ots) – ist lange Vergangenheit – oder hat es die überhaupt nie gegeben? Der durch viele kritische Veröffentlichungen und Vorträge zur Jagd bekannte Schweißhundführer Seeben Arjes äußerte sich schon vor 20 Jahren dahingehend, dass nach seinen Beobachtungen die Hälfte aller im Sommer in den Feldern erlegten Sauen säugende Muttertiere […]
Kampagne: Schluss mit der Hobbyjagd - Mainz / Potsdam (ots) – +++ [1] [2] Link zu den Quellenhinweisen+++ Kontakt:Quellenangaben Mainz / Potsdam (ots) – Mit Großflächenplakaten und Anzeigen in den lokalen Tageszeitungen macht Wildtierschutz Deutschland ab Mitte Januar in Mainz und in Potsdam gegen die Hobbyjagd mobil. In den Landeshauptstädten von Rheinland-Pfalz (RP) und Brandenburg (BB) entscheiden Behörden und Parlamentarier in […]
Bayern: Verzicht auf die Pflanzung von 50 Millionen Bäumen pro Jahr - Regensburg (ots) – Ökosystemleistungen vieler Tierarten unterschätzt +++ +++ Kontakt:Quellenangaben Regensburg (ots) – Ökosystemleistungen vieler Tierarten unterschätzt Bayern ist das einzige Bundesland, in dem der Eichelhäher eine Jagdzeit hat. In den zehn Jagdjahren zwischen 2009 und 2018 wurden pro Jahr durchschnittlich etwa 20.000 dieser für den Waldbau so nützlichen Tiere im Rahmen der Jagd getötet. […]
Tierquälerische Jagdmethoden – geduldet und gefördert - Mainz (ots) – Nachfolgend eine Aufstellung der im “Regelbetrieb” der Jagd tolerierten Tierquälereien: +++Kontakt:Quellenangaben Mainz (ots) – Es ist unglaublich, welche Tierquälerei mit der Jagd in Deutschland immer noch verbunden ist. Organisationen wie Wildtierschutz Deutschland berichten seit Jahren darüber. Der Deutsche Jagdverband, größte Lobbyorganisation der Jäger, toleriert oder propagiert gar viele der tierschutzrelevanten Missstände. Die […]
Wildtierschutz Deutschland e.V.: Die Weisheit der Füchse - Berlin (ots) – +++ +++ Kontakt:Quellenangaben Berlin (ots) – Die Fuchsexperten Dag Frommhold und Daniel Peller haben ein Fuchsbuch geschrieben, welches ein modernes Bild des Fuchses zeichnet und aufklärt. Es will Vorurteile und Ängste gegenüber Füchsen abbauen und insgesamt zu einem verständnis- und respektvolleren Umgang mit Füchsen beitragen. Die Autoren sind Mitbegründer des Aktionsbündnis Fuchs. […]
Wildtierschutz Deutschland e.V.: Die neunjährige Nadja ist ein junger Fuchsrüde - Coburg (ots) – Wie seid ihr auf den Fall aufmerksam geworden?Wie lief die Übernahme des Fuchses aus der Schliefanlage ab?Welche Informationen habt ihr noch zu dem Fuchs bekommen?Seid ihr mit dem Fuchs bei einem Tierarzt gewesen?Welche Ergebnisse ergab die tierärztliche Untersuchung?+++ +++ Kontakt:Quellenangaben Coburg (ots) – Wildtierschutz Deutschland e.V. vermutet rund einhundert aktive Schliefanlagen in […]
Wildtierschutz Deutschland e.V.: Jagd auf den Dachs, weil er Grabsteine umstößt? - Mainz (ots) – +++ +++ Kontakt:Quellenangaben Mainz (ots) – Ich vermute mal, dass Sie in der Natur bisher kaum einen Dachs beobachtet haben. Wenn überhaupt, findet man die kräftigen, marderartigen Tiere tot am Straßenrand. Neben der Jagd (etwa 65.000 Abschüsse pro Jahr in Deutschland) ist der Autoverkehr (ca. 25.000 Unfallopfer) der größte Feind dieser doch […]
Presseportal