Digitalisierung

490 Beiträge

Mendato: Innovative Digitalisierung für Reinigungsunternehmen

Berlin: Gebäudereinigungsunternehmen leisten wichtige Arbeit, sind jedoch kaum ausreichend digitalisiert. Das führt dazu, dass viele Unternehmer mit ihren Verwaltungsaufgaben nicht hinterherkommen. Mendato liefert dafür eine innovative Lösung: Mit vier spezifischen Apps können Reinigungsunternehmen ihre Verwaltung komplett digitalisieren und damit wertvolle Arbeitszeit einsparen. Wie genau die Apps funktionieren und inwiefern sie den Alltag von Reinigungsbetrieben optimieren, erfahren Sie hier. Der Gebäudereinigungssektor wirkt in vielen Bereichen sehr veraltet: Während die Digitalisierung weltweit voranschreitet, arbeiten viele Reinigungsunternehmen oft […]

Macht mobil: Digitalisierung im Gesundheitswesen

Eschborn: Anspruchsvolle Aufgaben, smarte Lösungen Der Arbeitsalltag im Gesundheitswesen ist komplex und erfordert den schnellen Zugriff auf wichtige Daten. Patienten-Informationen beispielsweise sollten vollumfänglich auf Knopfdruck abrufbar sein. Und das am besten in einer für das Personal gewohnten digitalen Arbeitsumgebung, die zusätzlich mobil ist. Genau das ermöglichen die All-in- One Thin Clients von LG Electronics. Einfach All-in-One All-in-One Thin Clients sind Display und Computer in einem. Die Rechenleistung ist im Gehäuse verbaut und macht stationäre Computer […]

Hausärzte warnen vor “Chaos-Start” der E-Patientenakte

Berlin: Vor dem Start der elektronischen Patientenakte (ePA) zum Beginn des Jahres 2025 befürchtet der Hausärzteverband massive Umsetzungsprobleme. “Eine gut funktionierende ePA für alle wäre zweifelsohne ein Segen”, sagte Nicola Buhlinger-Göpfarth, Co-Vorsitzende des Verbands, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). “Stand jetzt ist die Umsetzung allerdings so schlecht, dass wir leider mit einem Chaos-Start rechnen müssen.” Die elektronische Patientenakte ist seit 2021 auf Verlangen von Versicherten verfügbar. 2025 soll es zunächst eine vierwöchige Testphase in Modellregionen […]

VDI-Pressestatement zur Grundsteinlegung der Siemensstadt Square

Berlin: Am Dienstag, 25. Juni, nimmt der Bundeskanzler Olaf Scholz an der Grundsteinlegung des Siemensstadt Square in Berlin-Spandau teil. Das neue Stadtquartier wird dank eines digitalen Zwillings mehrdimensional geplant. Frank Jansen, Bauexperte im VDI, sagt: “Dieses Projekt wird als Vorbild für andere, große und kleinere Bauprojekte dienen.” Dennoch mangelt es teilweise noch an der Umsetzung von Projekten in Deutschland. Bis 2035 sollen 35.000 Menschen im hybriden Stadtteil wohnen, arbeiten, lernen und forschen. Technologien von morgen […]

Jetzt auch für Familien: Digital ummelden nach dem Umzug

Hamburg: Ab sofort können auch Familien ihren neuen Wohnsitz einfach online ummelden. Damit ist der Gang zum Amt nicht mehr erforderlich, was sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch die Verwaltung entlastet. Mit dieser Neuerung erreicht der im September 2022 in Hamburg gestartete Online-Dienst eine wichtige Ausbaustufe, die das Angebot für noch mehr potenzielle Nutzerinnen und Nutzer öffnet. Gleichzeitig steht der Service im Rahmen des schrittweisen Ausbaus in immer mehr Städten und Kommunen zur Verfügung. Ziel […]

Bremen und Hamburg wollen zusätzliche öffentliche Investitionen

Bremen/Hamburg: In der Debatte um zusätzliche staatliche Investitionen und den Bundeshaushalt 2025 spricht sich der Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) für die Auflage eines gesamtstaatlichen Investitionsfonds aus. “Wenn öffentliche Investitionen die Produktivität von Wirtschaft, Gesellschaft oder Staat steigern, dann macht es Sinn, diese per Kredit zu finanzieren”, sagte Bovenschulte der “Welt”. Sonst setze sich der Investitionsstau der vergangenen Jahre fort. “Bei der Bahn, den Straßen und der Digitalisierung sieht man, dass wir einen großen Nachholbedarf […]

Alibaba.com macht den globalen B2B-Handel einfacher mit dem neuen Einstiegspaket EasyStart und integrierten KI-Lösungen

Berlin: Anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums hat Alibaba.com – eine führende globale Plattform für B2B-E-Commerce – heute ein exklusives neues Angebotspaket vorgestellt, das auf den deutschen Markt zugeschnitten ist. Damit unterstützt Alibaba.com vor allem kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung, um auf internationalen Märkten erfolgreich zu sein. Beim Flagship-Event “Alibaba Live: Innovation Summit” in Berlin versammelten sich heute fast 1.000 Teilnehmer, um Möglichkeiten und Herausforderungen deutscher KMU in Bezug auf den globalen Handel und die […]

Viele Deutsche zweifeln an Leistungsfähigkeit der Schulen

Berlin: Zu Beginn der Sommerferienzeit 2024 ist das Vertrauen der Deutschen in die Leistungsfähigkeit der Schulen gering. Das ist das Ergebnis einer Yougov-Umfrage für die “Welt am Sonntag”. Jeder Fünfte würde ihnen demnach die Noten Fünf (mangelhaft/15 Prozent) beziehungsweise Sechs (ungenügend/fünf Prozent) geben. Lediglich vier Prozent halten sehr gut (Note Eins) und 14 Prozent gut (Note Zwei) für angemessen. Ein Drittel der Befragten plädiert für eine Drei. Neun Prozent sind unentschieden. Zusammengefasst erhalten die deutschen […]

Lindner sieht Haushaltsberatungen noch nicht auf der Zielgeraden

Berlin: Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) sieht die Beratungen für den Haushalt 2025 noch nicht auf der Zielgeraden. “Wir haben die Landezone noch nicht erreicht”, sagte er der “Neuen Osnabrücker Zeitung” mit Blick auf die Verhandlungen zwischen ihm, Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne). Lindner bekräftigte seine Auffassung, wonach es “nicht nur um einen Haushaltsentwurf für das nächste Jahr geht, sondern auch um eine grundlegende Wende unserer Wirtschaft”. Er sagte: “Wir müssen die […]

Commerzbank sagt Dauer-Flaute für deutsche Wirtschaft voraus

Frankfurt am Main: Die Commerzbank rechnet nicht damit, dass sich die deutsche Konjunktur im kommenden Jahr spürbar belebt. Das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts bleibe weiterhin niedrig, sagte Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer der “Bild” (Samstagsausgabe). Er erwarte für 2025 ein Wachstum von 0,8 Prozent. Die Bank ist damit deutlich pessimistischer als die meisten Wirtschaftsforschungsinstitute. Zuletzt hatte das Münchner Ifo-Institut seine Wachstumsprognose für 2025 auf 1,8 Prozent angehoben. Als Gründe für die anhaltend schwache Entwicklung auch im nächsten Jahr […]

KHZG und die Folgen: IT-Experte Frank Becker verrät, was Krankenhäuser jetzt wissen müssen

Muntelier: Die Frist des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) wurde verlängert, wodurch Krankenhäuser nun die Möglichkeit haben, verstärkt in die Digitalisierung zu investieren und von den bereitgestellten Förderungen zu profitieren. IT-Experte Frank Becker von Becker Project Consulting begleitet seit Jahren die IT-Aufrüstung medizinischer Einrichtungen. Erfahren Sie hier, wie es um die aktuelle Umsetzung des KHZG steht und welche Konsequenzen Krankenhäusern drohen, die nicht rechtzeitig auf die gesetzlichen Anforderungen reagieren. Viele Krankenhäuser und Unikliniken sind von den digitalen Entwicklungen […]

Gewerkschaft der Polizei warnt wegen Grenzschutz vor Überlastung

Berlin: Angesichts der Forderungen der Ministerpräsidenten, die Grenzkontrollen über die Europameisterschaft hinaus zu verlängern, warnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor Überlastung und Gefahren in den Bundesländern. “Ich bin mir nicht sicher, ob die Ministerpräsidenten verstehen, was sie da fordern. Wenn wir nur noch die Grenze schützen sollen, dann gefährdet das die Sicherheit in den Ländern”, sagte Jochen Kopelke, Bundesvorsitzender der GdP, dem Tagesspiegel. Die Länderchefs hatten sich bei ihrem Treffen am Donnerstag in Berlin […]

Es begann mit einem einfachen Beep: Vor 50 Jahren wurde der allererste Strichcode in einem Supermarkt gescannt

Köln: Erste Playmobilfiguren zogen ins Kinderzimmer ein, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft holte den WM-Titel im eigenen Land und ABBA betrat mit Waterloo beim Grand Prix Eurovision de la Chanson die große Bühne. 50 Jahre liegen diese unvergessenen Ereignisse zurück, und die Digitalisierung nahm zugleich ihren Lauf. Am 26. Juni 1974 wurde nämlich in einem Marsh-Supermarkt in Ohio, USA, der Barcode auf einer Kaugummipackung der Marke Wrigley’s Juicy Fruit zum ersten Mal gescannt. Dies war der Beginn […]

Software-Wechsel leicht gemacht

Künzell: CSS AG präsentiert Expertenwissen und praxisnahe Einblicke am Power Day Die CSS AG, Anbieter für Software im Bereich Rechnungswesen, Personalwesen, Controlling und Corporate Performance Management, veranstaltet am 11. Juli ihren zweiten Power Day im Jahr 2024 – diesmal mit dem Thema Software-Wechsel. In diesem Online-Event erhalten Fach- und Führungskräfte innovative Einblicke und praktische Lösungsvorschläge für die Herausforderungen im Bereich der Business Software-Wechselprozesse. Zeit für Veränderung – Gründe für einen Software-Wechsel Software ist das Rückgrat […]

PAUL bei LENAs ENERGIEFORUM SY(E)NERGIE

Magdeburg/Mannheim: Mit dem Ziel Synergien nicht nur zu finden, sondern vor allem zu nutzen, vernetzen sich Sachsen-Anhalts Wohnungs- und Energiewirtschaft. Für Energiewende und Klimaschutz nehmen beide eine Schlüsselrolle ein. Eine eng verzahnte Zusammenarbeit der beiden Wirtschaftszweige kann wie ein Katalysator für den Transformationsprozess wirken. Für Marko Mühlstein, Geschäftsführer der LENA, ist die Wärmewende der “schlafende Riese” in dem größte Potentiale schlummern. Als Unterstützer und Begleiter bewies LENA einmal mehr, dass beide Branchen auf dem richtigen […]

Berichte: Rheinland-pfälzische Regierungschefin Dreyer tritt zurück

Mainz: Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) tritt Medienberichten zufolge überraschend von ihrem Amt zurück. Ihr Nachfolger soll Arbeitsminister Alexander Schweitzer (SPD) werden, berichten der “Spiegel” und die “Rheinpfalz” am Mittwoch übereinstimmend. Dreyer wolle den Schritt am Vormittag in der SPD-Landtagsfraktion verkünden, hieß es laut “Spiegel” in Parteikreisen. Am Nachmittag soll es eine Pressekonferenz geben. Die Wahl von Schweitzer zum neuen Ministerpräsidenten ist nach Informationen des Nachrichtenmagazins für den 10. Juli im Mainzer Landtag geplant. […]

Vernetzte Gesundheitsprodukte gewinnen an Bedeutung: Life-Sciences-Unternehmen erwarten Zuwachs auf über 20 Prozent …

Berlin: – Die Zahl der Biopharma-Unternehmen mit marktreifen Connected-Health-Produkten hat sich seit 2021 versechsfacht – Unter den Medizintechnik-Unternehmen bieten schon drei von vier Connected-Health-Produkte an Die Mehrheit (weltweit 63 Prozent, in Deutschland 74 Prozent) der Life-Sciences-Unternehmen hat bereits vernetzte Gesundheitsprodukte auf den Markt gebracht oder welche in der Entwicklungsphase. Unabhängig vom Entwicklungsstadium ihrer Produkte gehen die Life-Sciences-Unternehmen davon aus, dass Connected Health in fünf Jahren mehr als ein Fünftel ihres Gesamtumsatzes ausmachen wird. Gefährden könnte […]

GdP will mehr Personal für Bereitschaftspolizeien der Länder

Berlin: Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat vor der Ministerpräsidentenkonferenz am Donnerstag mehr Personal und mehr Fahrzeuge für die Bereitschaftspolizeien gefordert. “Bund und Länder müssen sich darauf einigen, die Bereitschaftspolizeien der Länder und des Bundes zu stärken”, sagte GdP-Bundesvorsitzender Jochen Kopelke dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochsausgaben). Es brauche mehr Polizisten, Fahrzeuge und Schutzausrüstung, “um die Sicherheit zu gewährleisten”. Kopelke pochte zudem auf die rasche Digitalisierung in der Polizei. “Die Polizeiarbeit muss schnellstmöglich digitalisiert werden und das […]

Zentralklinik Bad Berka realisiert weiteres Digitalprojekt: Patientenaufnahme

Bad Berka: Alle Patienten der Zentralklinik Bad Berka werden ab sofort digital aufgenommen. Damit realisiert die Zentralklinik Bad Berka ein weiteres Digitalprojekt innerhalb von nur sechs Monaten. Für die Patienten bedeutet das neue Angebot eine angenehmere und qualitativere Aufnahme durch den Wegfall der unzähligen Papierdokumente, welche man physisch während des Krankenhausaufenthalts mit sich herumtragen muss. “Durch Dateneinleitung aus dem klinischen Informationssystem, wie z. B. Einwilligungen, Hausarztinformationen, Versicherungsdaten und Patientenstammdaten, in die Aufnahmedokumente müssen weder der […]

Stellenangebot

IT-Abteilungsleitung Prozessmanagement & Digitalisierung (m/w/d) in Baden-Württemberg gesucht

Jobtitel IT-Abteilungsleitung Prozessmanagement & Digitalisierung (m/w/d) Unternehmen Hays Stellenbeschreibung Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeit, 30 (+5) Urlaubstage und Work-Life-Balance Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Baden-Württemberg Jobdatum Fri, 14 Jun 2024 22:57:23 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Stellenangebot

Projektleitung Digitalisierung im Bildungsbereich (m/w/d) in Tettnang, Baden-Württemberg gesucht

Jobtitel Projektleitung Digitalisierung im Bildungsbereich (m/w/d) Unternehmen Stadt Tettnang Stellenbeschreibung im Beamtenverhältnis Eine Vergütung bis Entgeltgruppe 9c TVöD mit weiteren tariflichen Sonderleistungen bzw. A11 im Beamtenverhältnis… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Tettnang, Baden-Württemberg Jobdatum Sun, 09 Jun 2024 07:48:33 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Dubai wird zur Weltmetropole für künstliche Intelligenz

Dubai, VAE: – Eine Million Menschen werden innerhalb von drei Jahren mit KI geschult – Bis 2031 sollen 40 % des BIP mit KI erwirtschaftet werden – Globale Giganten wie Microsoft, Google und IBM sind am Start Dubai wird immer mehr zu einem globalen Zentrum für künstliche Intelligenz. Zu diesem Zweck hat sich die Übermorgen-Metropole am Golf verpflichtet, in den nächsten drei Jahren eine Million Menschen in KI-Anleitungen auszubilden. Es ist das weltweit erste Programm […]

Stellenangebot

Mitarbeitende (w/m/d) zur Unterstützung der Leitung der Abteilung “Kanzleramt, Inneres, Digitalisierung, IT, Organisation” in Bonn, Nordrhein-Westfalen gesucht

Jobtitel Mitarbeitende (w/m/d) zur Unterstützung der Leitung der Abteilung “Kanzleramt, Inneres, Digitalisierung, IT, Organisation” Unternehmen Bundesrechnungshof Stellenbeschreibung TVöD. Nach zusätzlicher Aufgabenübertragung kann der Dienstposten höher bewertet werden. Im Bundesrechnungshof… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Bonn, Nordrhein-Westfalen Jobdatum Sun, 09 Jun 2024 07:51:45 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Dr. Sylke Piéch neue Beirätin bei PLAN-B NET ZERO

Zug: Die PLAN-B NET ZERO-Gruppe erweitert ihren Beirat um starke KI-Kompetenz. Dr. Sylke Piéch, ihres Zeichens renommierte Expertin, Referentin und Autorin für KI & Leadership, unterstützt ab sofort die strategische Ausrichtung des jungen GreenTech-Unternehmens. Nach dem neuen CTO Steven Rohner ein weiterer Neuzugang innerhalb kürzester Zeit – so möchte die PLAN-B NET ZERO-Gruppe den Einsatz von KI in den verschiedensten Bereichen von der Produktentwicklung bis zur Stakeholder-Kommunikation weiter forcieren und das Wachstum nachhaltig vorantreiben. Weitreichende […]

DIHK pocht auf wirtschaftspolitischen Kurswechsel

Berlin: Die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) fordert die Bundesregierung und die Parteien in Deutschland und Europa mit einer breit angelegten Social-Media-Kampagne zu einem Kurswechsel in der Wirtschaftspolitik auf. “Wachsende Bürokratie, lange Planungsverfahren, fehlende Digitalisierung – das bremst die deutsche Wirtschaft jeden Tag aufs Neue”, sagte DIHK-Präsident Peter Adrian der “Rheinischen Post” (Donnerstagausgabe). “Die Unternehmen haben unzählige Berichtspflichten und Antragsverfahren zu bewältigen, die sie von ihren eigentlichen Aufgaben abhalten. Wir brauchen hier eine wirkliche Trendwende […]

Bislang 128.000 Einträge im Organspende-Register

Berlin: Knapp drei Monate nach dem Start des Organspende-Registers von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) sind erst 128.000 Bürger in das Register eingetragen. Das berichtet die “Welt” (Donnerstagausgabe) mit Verweis auf Zahlen des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Berechtigt sind alle ab 16 Jahren, also mehr als 71 Millionen Menschen. Von den Krankenhäusern, in denen Organtransplantationen stattfinden können, haben bislang 50 Prozent “die Registrierung komplett abgeschlossen”, wie ein Sprecher des BfArM der Zeitung mitteilte. Das […]

Nouripour fürchtet “gigantischen Modernisierungsstau”

Berlin: Grünen-Chef Omid Nouripour hat eine Investitionsoffensive in Deutschland gefordert, an der sich der Staat maßgeblich beteiligen soll. “Das braucht eine gemeinsame Anstrengung der privaten wie der öffentlichen Hand, sei es Bund oder Länder”, sagte Nouripour dem “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe). Deutschland dürfe nicht weiter vom Wohlstand der Vergangenheit leben, sondern müsse ihn erhalten und erneuern. “Unser Land braucht Investitionen, um den gigantischen Modernisierungsstau aufzulösen – sei es bei Bildung und Digitalisierung, der Sanierung und dem Ausbau […]

DIHK sieht deutsche Wirtschaft “zunehmend in Schieflage”

Berlin: Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Peter Adrian, warnt vor einem fortschreitenden Abstieg der deutschen Wirtschaft und fordert eine Kehrtwende in der Wirtschaftspolitik. “Die deutsche Wirtschaft gerät zunehmend in eine Schieflage, der Wirtschaftsstandort Deutschland ist in Gefahr”, sagte Adrian der “Bild-Zeitung” (Mittwochausgabe). Schuld seien wachsende Bürokratie, lange Planungsverfahren, fehlende Digitalisierung. “Deutschlands Betriebe werden jeden Tag an vielen Stellen ausgebremst”, sagte Adrian. Nötig sei ein Paradigmenwechsel und “eine Trendwende für die Zukunft”. Ansonsten […]

Digitale Vignette für die Schweiz

Digitale Vignette für die Schweiz

Die Einführung der digitalen Vignette markiert einen bedeutenden Schritt in der Modernisierung des Verkehrssystems in der Schweiz. Dieses innovative System, das die herkömmlichen Klebevignetten ablöst, bietet zahlreiche Vorteile sowohl für die Verwaltung als auch für die Nutzer. Durch die Digitalisierung des Prozesses wird die Handhabung vereinfacht und die Effizienz gesteigert. Was ist eine Digitale Vignette? Eine digitale Vignette ist im Grunde genommen eine elektronische Version der herkömmlichen Papier- oder Aufklebervignette, die für die Nutzung von […]

Buschmann plant Digitalisierung von Genossenschaftsgründungen

Berlin: Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) will die Unternehmensform der Genossenschaft modernisieren. “Es soll künftig möglich sein, eine Genossenschaft völlig digital zu gründen”, heißt es im Gesetzesentwurf seines Ministeriums, über den das “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe) berichtet. Es gehe darum, Genossenschaften “attraktiver zu machen”. Wohnungsgenossenschaften sorgten für vergleichsweise günstigen Wohnraum, Kreditgenossenschaften versorgten auch ländliche Regionen mit Bankdienstleistungen, Energiegenossenschaften leisteten einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende. Der Referentenentwurf war am Dienstag in die Ressortabstimmung gegeben worden. Ein Vorhaben ist, die […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 17