Historisches

44 Beiträge

Gesichter der Arbeit: Fotografien aus Ostberliner Industriebetrieben

Dortmund (ots) – Rauchende Schlote, Menschen in Kittelschürze und Blaumann: Die Ausstellung “Gesichter der Arbeit – Fotografien aus Ostberliner Industriebetrieben von Günter Krawutschke” holt sie nun in die DASA Arbeitswelt Ausstellung. Vom 23. Oktober 2020 bis zum 28. März 2021 gibt es in Dortmund Werke aus einer mittlerweile längst vergangenen […]

standard

Zugunglück von Eschede – frühere Bahnchefs äußern sich zu ihrer Verantwortung

Hamburg (ots) – Der frühere Bahnchef Hartmut Mehdorn hat sich erstmals seit Ende seiner Amtszeit zu seinem Umgang mit dem Zugunglück von Eschede (1998) geäußert und rechtfertigt, dass er sich damals nicht bei den Opfern und Hinterbliebenen im Namen der Bahn entschuldigt hat. “Es gab kein direktes Versagen. Wenn es […]

Von Anzeigenmatern zu digitalen Kampagnen: Werbeagentur Hettenbach sagt danke für 75 Jahre

Heilbronn (ots) – Die Heilbronner Werbeagentur Hettenbach besteht seit 75 Jahren und zählt damit zu den ältesten inhabergeführten Agenturen Deutschlands. Am 19. Oktober 1945 wurde von Dr. Eberhard Hettenbach und seinem Bruder Ludwig Hettenbach in Heilbronn ein Werbe- und Verkehrsbüro gegründet. Dass daraus einmal eine renommierte 75 Jahre alte Werbeagentur […]

standard

Hertie-Stiftung: Unabhängige wissenschaftliche Studie zur Vorgeschichte des Vermögens steht bevor

Frankfurt/Main (ots) – Eine unabhängige wissenschaftliche Aufarbeitung der Vorgeschichte des Vermögens der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung soll noch in diesem Jahr beginnen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Vorstand der Stiftung im März 2020 einstimmig gefasst. Die Gespräche zu Umfang und Form der Arbeit mit in Frage kommenden Forschern sind weit fortgeschritten. Die […]

standard

ConnemannPols: Meilenstein der Erinnerungskultur

Berlin (ots) – Dokumentations- und Bildungszentrum Zweiter Weltkrieg findet breite Mehrheit Zum heutigen Beschluss des Koalitionsantrags “Gedenken an die Opfer des deutschen Vernichtungskriegs stärken und bisher weniger beachtete Opfergruppen des Nationalsozialismus anerkennen” erklären die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann, und der Sprecher der Gruppe der Vertriebenen, Aussiedler und deutsche […]

ZDF verfilmt ab November “Die Wannseekonferenz”

Mainz (ots) – Das ZDF wird in Koproduktion mit der Constantin Television und unter der Regie von Matti Geschonneck “Die Wannseekonferenz” verfilmen. Gedreht wird ab Anfang November in Berlin. Der Film soll anlässlich des 80. Jahrestags der historischen Wannseekonferenz im Januar 2022 im ZDF gezeigt und von einer Dokumentation begleitet […]

“Das schweigende Klassenzimmer” als Free-TV-Premiere im ZDF

Mainz (ots) – Herbst 1956: Eine Abiturientenklasse in der DDR solidarisiert sich mit den Aufständischen in Ungarn und wird dafür hart bestraft. “Das schweigende Klassenzimmer” läuft am Dienstag, 13. Oktober 2020, 20.15 Uhr, als Free-TV-Premiere im ZDF und am Sonntag, 8. November 2020, 0.45 Uhr in ZDFneo. Bereits ab Montag, […]

MDR-Doku gewinnt Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2020

Leipzig (ots) – Die MDR/ARTE-Dokumentation “D-Mark, Einheit, Vaterland – Das schwierige Erbe der Treuhand” ist am Mittwoch (30.09.2020) mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis in der Kategorie “Wirtschaft gut erklärt” ausgezeichnet worden. Außerdem wurde das Datenprojekt “Warum die Treuhand das Land spaltet” mit dem Medienpreis “Rufer” geehrt. Die Treuhand – kaum ein […]