Öl

251 Beiträge

Tanken erneut günstiger

München: Die Kraftstoffpreise an den Tankstellen in Deutschland sinken weiter. Das zeigt sich besonders am Benzinpreis, wie die aktuelle wöchentliche ADAC Auswertung ergibt: Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrerinnen und Autofahrer derzeit im bundesweiten Mittel 1,781 Euro bezahlen und damit 1,9 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Deutlich geringer ist der Rückgang des Dieselpreises. Ein Liter kostet aktuell 1,645 Euro, das sind 0,6 Cent weniger als in der Vorwoche. Gleichzeitig rangiert der […]

Diesel im Mai auf Jahrestiefststand

München: Tanken war im Mai 2024 insgesamt günstiger als im April, aber besonders die Fahrer von Diesel-Pkw konnten vom Preisrückgang profitieren. Dies zeigt die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise im Mai. Danach kostete ein Liter Diesel im Monatsmittel 1,669 Euro, das waren 6,2 Cent weniger als im Vormonat. Zugleich registrierte der ADAC für den Mai bei Diesel den niedrigsten monatlichen Durchschnittspreis des laufenden Jahres. Zuletzt war Diesel im Juli 2023 günstiger. Nur etwa halb so […]

Rapsöl ist erneut beliebtestes Speiseöl

Berlin: Dahinter folgen Sonnenblumen- und Olivenöl. Inflation und Preise bestimmten 2023 das Kaufverhalten der Deutschen. Rapsöl bleibt auch im Jahr 2023 das beliebteste Speiseöl der Deutschen. Rund 78 Millionen Liter Rapsöl konsumierten die privaten Haushalte im letzten Jahr. Damit enthielt etwa jede dritte verkaufte Speiseölflasche Rapsöl. “Mit seinem milden Geschmack und vielfältigem, sehr gesundem Fettsäurespektrum konnte Rapsöl erneut die Herzen der Verbraucherinnen und Verbraucher erobern”, so OVID-Präsidentin Jaana Kleinschmit von Lengefeld. Dahinter folgen Sonnenblumenöl mit […]

Dax lässt deutlich nach – Deutsche Bank unter Druck

Frankfurt/Main: Zum Wochenausklang hat der Dax kräftig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.428 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,3 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Im Blick der Anleger war am Freitag insbesondere der US-Arbeitsmarktbericht, weil sie sich davon Hinweise auf die weitere Zinsstrategie der Notenbank erhoffen. Demnach stieg die Arbeitslosenquote im Februar zwar von 3,4 auf 3,6 Prozent, es wurden aber mit 311.000 Stellen mehr neue Jobs geschaffen als von den […]

Maybrit Illner verteidigt Einladungspolitik ihrer Talkshow

Berlin: Die Fernsehjournalisten Maybrit Illner (ZDF) hat Kritik an der Einladungspolitik ihrer Talkshow zurückgewiesen. Ihr Job sei es, nach profunden Informationen zu suchen, bei “klugen Militärs” genauso wie bei erfahrenen Konfliktforschern oder Diplomaten,- “und auf dieser Basis dann zu streiten und zu überlegen, wie ein schnelles, gutes Ende aussehen könnte”, sagte sie dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. Die grundsätzlichen Schwierigkeiten mit der AfD als Gäste in der Sendung beschreibt die Polit-Talkerin so: “Die AfD hat zum Beispiel […]

Benzinpreise App - für Autofahrer ein permanentes Ärgernis

Benzinpreise App – für Autofahrer eine Tankstelle finden

Kaum ein Autofahrer ärgert sich nicht über die hohen und ständig schwankenden Benzinpreise. Wer vielleicht mit der passenden Benzinpreise App eine Tankstelle gefunden hat und dort hinfährt, muss damit rechnen, dass während der Fahrzeit dorthin die Preise bereits wieder gestiegen sind. Während beispielsweise in Österreich der Benzinpreis nur einmal am Tag nach oben korrigiert werden darf, geschieht so etwas in Deutschland gefühlt im Stundentakt. Aber wie kommen die ständig neuen Benzinpreise eigentlich zustande und wie […]

SPD will neue Heizungs-Vorgaben sozial umsetzen

Berlin: Die SPD im Bundestag signalisiert grundsätzliche Zustimmung zu den Plänen von Klimaminister Robert Habeck (Grüne) und Bauministerin Klara Geywitz (SPD) für klimafreundliche Heizungen, will aber auf eine sozialverträgliche Umsetzung achten. “Für uns ist es wichtig, dass wir auch im Gebäudebereich unsere Klimaziele erreichen”, sagte Fraktionsvize Matthias Miersch den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). “Dabei müssen wir aber alle mitnehmen und dürfen die Menschen nicht überfordern.” Entscheidend werde sein, das Gesetz eng mit der kommunalen Wärmeplanung […]

US-Börsen lassen nach – Öl deutlich teurer

New York: Die US-Börsen haben am Dienstag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 32.657 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,7 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.970 Punkten 0,3 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 11.456 Punkten 0,1 Prozent im Minus, Zinssorgen waren auch am Dienstag das bestimmende Thema […]

NH Nachrichten: US-Börsen legen zu – Öl billiger

New York: Die US-Börsen haben am Mittwoch zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.128 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,1 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.145 Punkten 0,3 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 12.680 Punkten 0,8 Prozent stärker. Anleger bewerteten am Mittwoch weitere Daten, die auf eine […]

Dax lässt kräftig nach – Öl und Gas teurer

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenausklang hat der Dax kräftig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.308 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,4 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nach den Verlusten an den US-Börsen in den vergangenen Tagen, kommen die Zinsängste vermehrt auch in Frankfurt an. Der Blick richtet sich dabei unter anderem auf die für den kommenden Dienstag geplante Bekanntgabe der US-Verbraucherpreise. Besonders kräftige Verluste verbuchten bis kurz vor Handelsschluss die […]

US-Börsen lassen nach – Öl und Gold deutlich teurer

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Donnerstag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 33.045 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,8 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.895 Punkten 0,8 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 11.285 Punkten 1,0 Prozent schwächer. Die Verluste vom Vortag setzten sich […]

Vorrang für Energietransporte auf der Schiene wird verlängert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Zur Sicherung der Energieversorgung in Deutschland sollen im Schienenverkehr Transporte von Kohle, Öl und Transformatoren weiterhin Vorrang vor dem Personenverkehr und anderen Gütertransporten bekommen. Die Bundesregierung will die dafür notwendige Rechtsverordnung bis zum 31. März 2024 verlängern, berichtet die “Rheinische Post”. Sie war auf sechs Monate bis Ende Februar befristet. Es gebe nach wie vor “ein dringendes Bedürfnis für eine Priorisierung der schienengebundenen Transporte von Energieträgern und Großtransformatoren”, heißt es in […]

DAX nahezu unverändert – Öl deutlich teurer

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Mittwoch hat der DAX minimal nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.182 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,03 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Am Nachmittag bewegte sich der DAX nach der Veröffentlichung von US-Konjunkturdaten kurz weiter ins Plus, schloss aber letztlich nahezu unverändert. Auch in den USA konnten die Nachrichten über überraschend stark gesunkene Einzelhandelsverkäufe den Märkten keinen nachhaltigen Auftrieb verschaffen, obwohl dies die US-Zentralbank zu weniger […]

US-Börsen legen zu – Öl deutlich teurer

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Freitag zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.303 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,3 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.999 Punkten 0,4 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq Composite zu diesem Zeitpunkt mit rund 11.079 Punkten 0,7 Prozent stärker. Nachdem am Vortag die US-Statistikbehörde eine […]

Energiemulti Equinor will Öl-Förderung vorerst nicht drosseln

Stavanger (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorstandsvorsitzende des norwegischen Energiekonzerns Equinor, Anders Opedal, rechnet nicht mit einem baldigen Aus der fossilen Brennstoffe. “Öl und Gas werden noch Jahrzehnte unentbehrlich sein”, sagte Opedal dem “Spiegel” in der aktuellen Ausgabe. “Wir werden Öl und Gas fördern, solange es Nachfrage dafür gibt.” Bis zum Krieg in der Ukraine habe Equinor erwartet, dass der Bedarf nach diesen fossilen Brennstoffen von 2030 an sinken werde, sagte Opedal. “Vorher können wir die […]

Mieterbund warnt vor Verwerfungen auf dem Mietmarkt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Mieterbund warnt zu Jahresbeginn vor dramatischen Verwerfungen auf dem Mietmarkt. “Viele Haushalte werden von ihren Wohnkosten finanziell überlastet sein”, sagte Bundesdirektorin Melanie Weber-Moritz dem “Handelsblatt”. Spätestens in diesem Jahr würden viele Mieter den enormen Anstieg der Heizkosten spüren, da die Heizkostenabrechnung für das Jahr 2022 mit Rekordpreisen vor allem für Öl und Gas erst in den kommenden zwölf Monaten zugestellt werde. Weber-Moritz sagte: “Es drohen zum Teil horrende Nachzahlungen, […]

US-Börsen verlieren deutlich – Öl teurer

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Donnerstag deutlich nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 32.930 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,0 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.805 Punkten 1,2 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq Composite zu diesem Zeitpunkt mit rund 10.305 Punkten 1,5 Prozent schwächer. Anleger zeigten sich besorgt über […]

DAX setzt Aufwärtstrend fort – Öl und Gas billiger

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX hat seinen Aufwärtstrend am Mittwochmittag fortgesetzt. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 14.390 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 1,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Fast alle Werte legten zu, am stärksten die Deutsche Bank, die Münchener Rück und Vonovia. Entgegen dem Trend gab es unter anderem bei den Papieren von RWE, MTU und Airbus Abschläge. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochmittag stärker. Ein Euro kostete […]

Verkehrsminister fordert Expertenkommission zu Atomlaufzeiten

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) schlägt vor, eine unabhängige Expertenkommission über eine weitere Laufzeitverlängerung der drei Atomkraftwerke entscheiden zu lassen. Der Minister widersprach damit Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD), die zuvor ein Ende der Debatte gefordert hatte. “Wir brauchen jetzt keinen politischen Streit und keine Rechthaberei, sondern wir brauchen eine fachliche Antwort auf die Frage, wie wir stabile und bezahlbare Energieversorgung sicherstellen können und gleichzeitig unsere Klimaschutzziele erreichen”, sagte Wissing der FAZ (Dienstagausgabe). […]

Bundestagspräsidentin verlangt Ende der Atom-Debatte

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) hat wiederkehrende Rufe der FDP und der Opposition nach längeren AKW-Laufzeiten kritisiert. “Machen wir uns nichts vor: Wenn wir jetzt neue Brennstäbe kaufen würden, laufen die alten Kernkraftwerke womöglich noch 20 Jahre”, sagte Bas der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Die Risiken seien hoch, wie die massiven Probleme in Frankreich zeigten. “Wir sollten es definitiv bei der letzten Verlängerung bis April 2023 belassen, diese Debatte beenden und den Ausbau […]

Wohnungswirtschaft fordert von Bund Korrektur der Bauziele

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der schlechten Voraussetzungen für den Wohnungsneubau hat die Wohnungswirtschaft die Bundesregierung aufgefordert, realistischere Bauziele auszugeben. “Wir sind in Deutschland aktuell nicht mehr in der Lage, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen”, sagte der Präsident des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW), Axel Gedaschko, der “Rheinischen Post”. Zur Energiekrise kämen Materialknappheit, Lieferkettenprobleme, eine Kostenexplosion für das Material und ein extremer Zinsanstieg in kurzer Zeit von 0,8 auf fast 4 Prozent hinzu. “Eine solche […]

Studie: Gas-Kunden haben höheres Einkommen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Fernwärme und Gas in der Stadt, Holz und Öl auf dem Land: Wer wie heizt, hängt oftmals vom Wohnort ab. Das zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Demnach gibt es zudem einen Zusammenhang zwischen Heizarten und Einkommen der Haushalte. Während ein Single mit Fernwärmeheizung zuletzt im Mittel rund 1.800 Euro netto im Monat zur Verfügung hatte, sind es bei einem Gasbezieher 2.200 […]

Russland will Öl-Exporte an Länder mit Preisdeckel stoppen

Moskau (dts Nachrichtenagentur) – Russland will Öl-Exporte an Länder mit Preisdeckel stoppen. Präsident Wladimir Putin habe ein Dekret “über Gegenmaßnahmen gegen die Einführung einer Preisobergrenze für russisches Öl und Ölprodukte unterzeichnet”, meldete unter anderem die russische Nachrichtenagentur Interfax am Dienstag. Das Dokument, das auch online in einer Datenbank über entsprechende Rechtsverordnungen abrufbar war und offenbar ab 1. Februar gelten soll, verbietet den Verkauf von Öl und Ölprodukten, wenn die Verträge eine Preisobergrenze vorsehen. Gleichzeitig kann […]

Kubicki sieht Deutschland auf dem Weg zum “dysfunktionalen Staat”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) übt kurz vor Weihnachten scharfe Kritik am Regierungsbündnis. Der “Bild” sagte der FDP-Politiker für deren Heiligabend-Ausgabe: “Viele Menschen haben den Eindruck: Deutschland ist auf dem Weg zu einem dysfunktionalen Staat. Infrastruktur, Verwaltung, Energiepreise und die Unfähigkeit der Bundeswehr, das Land zu verteidigen – wir müssen jetzt gegensteuern, sonst geht das schief.” Die Ampel sei gewählt worden, den Wohlstand des Landes und seiner Bürger zu mehren – “nicht […]

Linken-Politiker beklagt fehlende Öl-Verträge mit Kasachstan

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der brandenburgische Bundestagsabgeordnete der Linken, Christian Görke, wirft der Bundesregierung schwere Versäumnisse bei der Absicherung der Versorgung der Raffinerie “PCK Schwedt” mit Rohöl vor. “Niemand hat von Seiten der Bundesregierung bisher ernsthaft mit Kasachstan verhandelt, obwohl das immer wieder behauptet wurde”, sagte Görke dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Freitagsausgabe) nach der Rückkehr von einer dreitägigen Kasachstanreise. “Es wurde wertvolle Zeit vertrödelt.” Görke bestritt, dass die Bundesregierung bereits wie von ihr behauptet, über Verträge […]

US-Börsen im Minus – Öl stärker

New York (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Börsen haben am Montag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 32.758 Punkten berechnet, 0,5 Prozent unter Freitagsschluss. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.815 Punkten 0,9 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq Composite zu diesem Zeitpunkt mit rund 10.545 Punkten 1,5 Prozent schwächer. Wie schon in den letzten Wochen dominieren Spekulationen um die Zinspolitik der Fed die […]

Teures Brennholz dank neuer Richtlinie

Teures Brennholz dank neuer Richtlinie

Im vergangenen Jahr ist das Heizen mit Holz und auch mit Holzpellets deutlich teurer geworden. Jetzt soll es eine neue Richtlinie der EU zum Thema Klimaschutz geben, die Brennholz zu einem Luxusgut machen wird. Teures Brennholz wird dann für viele Verbraucher zu einem echten Problem, denn mittlerweile heizt jeder sechste Haushalt in Deutschland mit Holz oder mit Pellets. Kosten sparen Durch den irrsinnigen Preisanstieg beim Gas und beim Öl steigen immer mehr Haushalte auf einen […]

Wüst will Entlastungen beim Kauf von Heizöl und Pellets

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat sich für Ermäßigungen beim Kauf von Heizöl und Pellets sowie eine frühere Gaspreisbremse ausgesprochen. “Entlastungen auch bei Öl und Pellets sind Gebote der Fairness – insbesondere gegenüber den Menschen im ländlichen Raum”, sagte Wüst der “Welt am Sonntag”. “Ein sinnvoller Weg wäre, die Mehrwertsteuer für diese Produkte zu senken.” Hinsichtlich der Gaspreisbremse hat er vor einer Unterbrechung der Entlastungen gewarnt: “Die Gaspreisbremse muss früher kommen. […]

Neubauer kritisiert nach Steinmeier-Rede Scholz` Klimapolitik

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach der Grundsatzrede von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer konkrete klimapolitische Schritte gefordert und dabei Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) in die Pflicht genommen. “`Ohne den Kampf gegen den Klimawandel ist alles nichts`, da hat Steinmeier recht. Nur bringen warme Worte alleine nichts, es braucht in dieser brenzligen Zeit politischen Willen”, sagte Neubauer der “Rheinischen Post” (Samstag) in Bezug auf Steinmeiers Rede. “Absurderweise aber macht Kanzler Scholz das Gegenteil […]

Bundesregierung will Klima-Hilfen für ärmere Länder

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Auf dem bevorstehenden Klimagipfel im ägyptischen Scharm el-Scheich will sich die Bundesregierung für Hilfen an ärmere Länder zur Bewältigung des Klimawandels starkmachen. “Wir brauchen Solidarität mit den Ländern, die durch den Klimawandel besonders stark getroffen werden”, sagte Staatssekretärin Jennifer Morgan der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”. Die Bundesregierung sei bereit zu Gesprächen über mehr Unterstützung für die Schäden, “die durch den Klimawandel die ärmsten Länder unverschuldet erleiden”. Als weitere Ziele bei dem Treffen […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9