USA

1687 Beiträge

Hofreiter drängt auf Lieferung von Marschflugkörper an die Ukraine

Berlin: Der Vorsitzende des Europaausschusses im Bundestag, Anton Hofreiter (Grüne), dringt auf eine rasche Lieferung deutscher Marschflugkörper an die Ukraine. “Ich bin dafür, Taurus so schnell wie möglich zu liefern”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). “Für die Demokratien in Europa ist es lebenswichtig, Putin in der Ukraine zu stoppen”, so Hofreiter. “Wenn wir aufhören, Waffen zu liefern, wird es keinen Frieden geben. Dann wird die Ukraine den Krieg verlieren – und Russland die […]

Dröge geht von Einigung auf Industriestrompreis aus

Berlin: Grünen-Fraktionschefin Katharina Dröge geht davon aus, dass die Ampel-Koalition sich doch noch auf einen Industriestrompreis einigt. “Ich bin optimistisch, dass wir uns einigen werden. Die Argumente dafür sind so stark und das Bündnis dafür so groß”, sagte Dröge der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Samstagausgabe). “Es geht darum, gute Arbeitsplätze in Deutschland zu erhalten.” Die energieintensiven Unternehmen befänden sich in einem doppelten Dilemma, so Dröge. “Zum einen sind sie besonders stark von den steigenden Energiepreisen infolge […]

US-Medien: Biden verspricht Ukraine nun doch ATACMS-Raketen

Washington DC: US-Präsident Joe Biden soll dem ukrainischen Präsidenten Wolodomyr Selenskyj bei dem Treffen am Vortag im Weißen Haus die Lieferung einer kleinen Anzahl an ballistische Kurzstreckenraketen des Typs ATACMS versprochen haben. Das berichtet der US-Fernsehsender NBC News unter Verweis auf Sicherheitskreise. Noch am Vortag hatte der Nationale Sicherheitsberater des US-Präsidenten Joe Biden, Jake Sullivan, gesagt, dass es keine Lieferung der Raketen mit dem aktuellen Militärpaket geben werde. Für die Zukunft hatte er eine Lieferung […]

Julian Nagelsmann als neuer Bundestrainer vorgestellt

Frankfurt/Main: Der DFB hat Julian Nagelsmann als neuen Bundestrainer der Nationalmannschaft vorgestellt. “Es gab keinen Anlass, mich überzeugen zu müssen”, sagte Nagelsmann am Freitag vor Journalisten. Der Ex-Bayern-Trainer erhält demnach einen Vertrag bis Ende Juli 2024. Unter anderem wird Sandro Wagner dem neuen Chef-Coach zur Seite stehen. Bereits zuvor kursierten Medienberichte darüber, dass Nagelsmann das Amt übernehmen würde. Die Neubesetzung des Postens war nötig geworden, nachdem Hansi Flick nach der deutlichen Niederlage gegen Japan als […]

Dax startet mit Verlusten – Zinssorgen bleiben

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Freitagmorgen mit Verlusten in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 15.535 Punkten berechnet, 0,2 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. Die größten Verluste gab es bei Continental, Fresenius und Sartorius. “Die negativen Vorgaben von der Wall Street sind zum heutigen Handelsstart eine harte Bürde für Dax & Co.”, kommentierte Thomas Altmann von QC Partners den Handelsbeginn. “In den USA ist der Leitindex S&P 500 gestern […]

Senta Berger zweifel an Erfolg von MeToo-Bewegung

München: Schauspielerin Senta Berger zweifelt am Erfolg der MeToo-Bewegung. “Es hätte eine tiefgreifende Diskussion sein können: Aber die war es nur zum Teil”, sagte Berger der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (NOZ). “Zum Teil ging es stark in den Voyeurismus, in die Boulevardisierung der Situationen, die Frauen geschildert haben. Es gab eine Art von öffentlicher Geilheit, die der Sache nicht gutgetan hat.” Berger bezweifelt die Breitenwirkung der Debatte: “Die Öffentlichkeit hat nur über unsere öffentliche Branche gesprochen. […]

Röttgen kritisiert Bemühungen um ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat

Berlin: Der Außenpolitiker Norbert Röttgen (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, aktuell davon Abstand zu nehmen, einen ständigen Sitz Deutschlands im UN-Sicherheitsrat anzustreben. “Das Ziel einer Reform der UN mit dem eigenen Anspruch auf einen ständigen Sitz im mächtigsten Gremium zu verknüpfen, ist nicht hilfreich”, sagte Röttgen der “Rheinischen Post” und dem Bonner “General-Anzeiger” (Freitagausgaben). “Deutschland sollte sich auf die Reform des Systems konzentrieren.” Allerdings sei eine Reform der UN-Institutionen vollkommen unrealistisch für die absehbare Zukunft. […]

Vorerst keine ATACMS-Raketen der USA für die Ukraine

Washington DC: Die USA werden in einem neuen Waffenpaket vorerst keine ballistische Kurzstreckenraketen vom Typ ATACMS an die Ukraine liefern. Das teilte der Nationale Sicherheitsberater des US-Präsidenten Joe Biden, Jake Sullivan, am Donnerstagabend vor einem Gespräch Bidens mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodomyr Selenskyj mit. Für die Zukunft sei eine Lieferung allerdings auch nicht ausgeschlossen. Selenskyj hatte zuvor den US-Kongress besucht. “Während unseres Treffens haben wir die Lage auf dem Schlachtfeld und den vorrangigen Verteidigungsbedarf, einschließlich […]

Dax lässt deutlich nach – BASF hinten

Frankfurt/Main: Am Donnerstag hat der Dax deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.572 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,3 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nach einem schwachen Start baute der Dax im Tagesverlauf seine Verluste aus. Bis kurz vor Handelsschluss lag ein Großteil der Werte an der Frankfurter Börse im Minus, einzig die Papiere von Infineon, der Commerzbank sowie der Rückversicherer Münchener Rück und Hannover Rueck konnten Zugewinne verzeichnen. Die deutlichsten […]

Strack-Zimmermann erwägt Abzug deutscher Flugabwehr aus Polen

Berlin: Die FDP-Verteidigungspolitikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann hat Konsequenzen für den Fall gefordert, dass Polen seine Waffenhilfe für die Ukraine einstellt. “Sollte die polnische Regierung aus innenpolitischer Stimmungsmache heraus der Ukraine keine Waffen mehr liefern wollen, sollte Deutschland erwägen, seine in Polen stationierten Flugabwehrraketensysteme direkt in die Ukraine zu verlegen”, sagte die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Bundestag dem “Spiegel” am Donnerstag. Zuvor hatte Polen im Getreidestreit mit der Ukraine angekündigt, nur noch die bereits vereinbarten Rüstungslieferungen ausführen […]

Wirtschaftsministerium prüft zwölf chinesische Firmen-Beteiligungen

Berlin: Das Bundeswirtschaftsministerium prüft aktuell in zwölf Fällen die geplante Beteiligung chinesischer Investoren an deutschen Unternehmen. Das geht aus einem Bericht des Ministeriums an den Wirtschaftsausschuss des Bundestags hervor, über den das “Handelsblatt” (Freitagausgabe) berichtet. Insgesamt prüft das Haus unter Leitung von Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) demnach 40 Beteiligungen von ausländischen Erwerbern. Die chinesischen Fälle machen den Großteil aus. Dahinter folgen Investoren aus den USA mit zehn geplanten Beteiligungen und die Vereinigten Arabischen Emirate mit […]

Medienunternehmer Rupert Murdoch gibt Vorsitz bei Fox News an Sohn ab

New York City: Der umstrittene Medienunternehmer Rupert Murdoch will im November seine Ämter als Vorsitzender von Fox News und News Corp abgeben. Das teilte Murdoch am Donnerstag mit. Die Führung der Unternehmen soll künftig sein Sohn Lachlan übernehmen. Sein Rücktritt habe keine gesundheitlichen Gründe, so der 92-Jährige, der künftig als “Chairman Emeritus” fungieren soll. Die Zeit sei reif für ihn, eine andere Rolle zu übernehmen. Murdoch hatte nach dem Tod seines Vaters in 1952 die […]

Gesamtmetall-Präsident hält Klimaziele für zu ehrgeizig

Berlin: Der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, Stefan Wolf, hält die Klimaziele der Bundesregierung für zu ehrgeizig. Die Industrie werde die Transformation hin zur Klimaneutralität schaffen, sagte Wolf dem “Handelsblatt” (Freitagsausgabe). “Ich finde aber, dass wir den Zeitdruck rausnehmen müssen. Ich glaube nicht, dass diese Transformation in der jetzt vorgesehenen Zeit machbar und möglich ist.” Es gehe darum, Technologien zu entwickeln, die auch großen Emittenten wie Indien, China oder den USA helfen, Treibhausgasemissionen zu senken. Aber […]

Exporte in Drittstaaten im August gesunken

Wiesbaden: Die Exporte aus Deutschland in die Staaten außerhalb der Europäischen Union sind im August 2023 gesunken. Sie ließen gegenüber dem Vormonat kalender- und saisonbereinigt um 1,7 Prozent nach, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse am Donnerstag mit. Insgesamt wurden kalender- und saisonbereinigt Waren im Wert von 58,4 Milliarden Euro exportiert. Nicht kalender- und saisonbereinigt waren es Waren im Wert von 57,4 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sanken die Exporte um 4,3 […]

Dax legt zu – Warten auf den US-Zinsentscheid

Frankfurt/Main: Am Mittwoch hat der Dax zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.782 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,8 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die größten Gewinne gab es bei Sartorius, Zalando und Symrise. Die größten Verluste verbuchte entgegen dem Trend Rheinmetall. Am Mittwochabend werden die Anleger unterdessen mit Interesse die nächste Zinsentscheidung der Fed in Washington verfolgen. Viele Beobachter erwarten, dass die US-Notenbank die Zinsen vorerst nicht weiter erhöhen wird. “Die […]

SPD und Grüne machen wegen Huawei Druck auf Wissing

Berlin: Die SPD weist Vorbehalte gegen die Pläne von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) zurück, chinesische Technologie-Anbieter aus den deutschen Mobilfunknetzen weitestgehend auszuschließen. “Das größte 5G-Netz der Telekom in den USA kommt vollkommen ohne chinesische Hardware aus, insofern zeigen die Netzbetreiber selbst, dass diese Sorgen unbegründet sind”, sagte der digitalpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Jens Zimmermann, dem “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe). Das FDP-geführte Verkehrsministerium hatte die Notwendigkeit einer Neuregulierung zuvor indirekt infrage gestellt: Das Haus von Volker Wissing (FDP) […]

Baerbock fordert sofortiges Ende der Kampfhandlungen in Bergkarabach

New York/Baku: Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat Aserbaidschan aufgefordert, die Kampfhandlungen in Bergkarabach unverzüglich zu beenden. Aserbaidschan müsse den Beschuss sofort einstellen und an den Verhandlungstisch zurückkehren, da nur so ein dauerhafter Frieden möglich sei, schrieb Baerbock, die sich momentan in den USA aufhält, am Dienstagnachmittag auf X/Twitter. Die Ministerin sprach sich für Verhandlungen unter Führung der Europäischen Union aus. Bereits in den letzten Tagen habe es intensive Gespräche mit Vertretern der EU und der […]

Berichte: Nagelsmann wird neuer Bundestrainer

Frankfurt am Main: Julian Nagelsmann soll offenbar neuer Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft werden. Darauf hätten sich der Coach und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag geeinigt, berichten die “Bild” und der “Kicker” unabhängig voneinander. Demnach soll Nagelsmann den Posten vorerst bis zur Heim-EM im kommenden Jahr übernehmen. Er kommt ablösefrei vom FC Bayern München, wo er noch einen Vertrag bis 2026 hatte, aber im März entlassen worden war. Seine ersten Einsätze in neuer Rolle sollen […]

Dax startet kaum verändert – Anleger fürchten Shutdown in den USA

Frankfurt/Main: Die Börse in Frankfurt ist am Dienstag kaum verändert in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Dax mit rund 15.720 Punkten berechnet, 0,1 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. An der Spitze der Kursliste befanden sich die Aktien von Volkswagen, Vonovia und RWE. Größere Abschläge gab es unter anderem bei Sartorius, der Post und Adidas. Für schlechte Stimmung bei den Anlegern sorgte unter anderem, dass in den USA mal wieder ein Shutdown […]

VW-Tochter Europcar plant Expansion auf den US-Markt

Paris: Der Autovermieter Europcar plant eine Expansion auf den hart umkämpften US-Markt. Im ersten Halbjahr 2024 soll die erste Europcar-Station am Los Angeles International Airport (LAX) eröffnen, sagte Konzernchef Alain Favey dem “Handelsblatt”. “Ende 2024 peilen wir um die zehn Standorte in Amerika an”, fügte er hinzu. Schon heute ist Europcar über die Marke Fox Rent A Car an 25 Standorten in den USA mit insgesamt rund 20.000 Leihwagen – hauptsächlich an Flughäfen – aktiv. […]

US-Börsen legen geringfügig zu – Zurückhaltung zum Wochenbeginn

New York: Die US-Börsen haben am Montag geringfügig zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.624 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,02 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.454 Punkten 0,1 Prozent im Plus. Die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 15.225 Punkten 0,2 Prozent fester. “Im Vorfeld der US-Notenbanksitzung positioniert sich kein Börsianer […]

Nato-Generalsekretär sieht mögliche Trump-Rückkehr gelassen

Brüssel: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sieht in einer möglichen Rückkehr von Donald Trump als US-Präsident keine Schwächung der Nato. “Ich erinnere daran, dass die USA in der Zeit von Präsident Trump ihre militärische Präsenz in Europa erhöht haben”, sagte Stoltenberg den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). “Es gibt in den USA – das gilt für Republikaner wie für Demokraten – eine starke Unterstützung für die Nato. Der Aufstieg Chinas, seine Gebietsansprüche im südchinesischen Meer, machen es für […]

Grüne kritisieren Prozentzahl-Debatte über Verteidigungsausgaben

Berlin: Die Grünen haben zurückhaltend auf Forderungen von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg reagiert, die deutschen Verteidigungsausgaben deutlich zu erhöhen. “Der russische Angriffskrieg hat gezeigt, dass wir in unsere Sicherheit investieren müssen, entsprechend hat die Ampel mit dem Sondervermögen viel Spielraum geschaffen und steht zu ihrer Verpflichtung innerhalb der Nato”, sagte Grünen-Chef Omid Nouripour den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). “Gerade in Zeiten knapper Haushalte gilt es aber auch, genau nach dem Bedarf der Truppe zu schauen und […]

Stoltenberg besorgt über Sturz russischer Drohnen auf Nato-Gebiet

Berlin: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat besorgt auf den wiederholten Absturz russischer Drohnen auf Rumänien reagiert. “Das sind ernsthafte Zwischenfälle: Wenn russische Drohnen auf Nato-Staaten stürzen, wird deutlich, welche Gefahr von dem Krieg auch für Nachbarländer ausgeht”, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). “Deswegen hat die Nato ihre Präsenz in Rumänien und anderen Anrainerstaaten ausgeweitet. Wir senden eine starke Botschaft der Abschreckung – und helfen dabei, mögliche Bedrohungen frühzeitig zu erkennen.” Stoltenberg begrüßte die Ankündigung […]

Al-Wazir drängt auf Industriestrompreis

Wiesbaden: Hessens Wirtschaftsminister und Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir hat die Bundesregierung dazu aufgefordert, Industrieunternehmen angesichts hoher Energiekosten stärker zu unterstützen. “Auch in Hessen haben wir große Unternehmen, die Standorte in den USA und Japan haben, ihre Produktion sehr leicht verlagern können und auch konkret darüber nachdenken”, sagte Al-Wazir dem “Handelsblatt”. “Deswegen bin ich für einen Brückenstrompreis.” Dabei handelt es sich um einen gedeckelten Strompreis, der in erster Linie für energieintensive Industriebetriebe gelten soll und in der […]

Bislang keine Verhandlungen über bilaterale Sicherheitszusagen mit Kiew

Berlin: Deutschland hat entgegen seiner Zusage beim Nato-Gipfel in Vilnius im Juli noch keine Verhandlungen mit der Ukraine über bilaterale Sicherheitszusagen aufgenommen. Das berichtet die “Welt am Sonntag” unter Berufung auf ukrainische Regierungskreise. Auf Anfrage bestätigte dies das Kanzleramt. “Die Abstimmung mit der Ukraine zur Umsetzung der Gemeinsamen Erklärung zur Unterstützung der Ukraine vom 12. Juli 2023 ist in der inhaltlichen Vorbereitung”, teilte ein Regierungssprecher mit. Beim Nato-Gipfel hatten die G7-Staaten Kiew zugesagt, “unverzüglich” Gespräche […]

Baerbock und Blinken wollen Ukraine-Hilfe enger verzahnen

Washington: Bei ihrer USA-Reise haben sich Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) und US-Außenminister Antony Blinken für eine anhaltende Unterstützung der Ukraine ausgesprochen und einen Ausbau der diplomatischen Bemühungen angekündigt. “Wir haben heute darüber erneut gesprochen, wie wir insbesondere vor dem Winter unsere gemeinsame Ukraine-Hilfe noch enger miteinander verzahnen können, denn wir sehen, dass insbesondere das Zusammenspiel der Hilfe – sei es militärisch, sei es aber auch wirtschaftlich und humanitär – besonders wichtig ist”, sagte Baerbock am […]

Baerbock bei Taurus-Frage auf Kanzler-Kurs

Berlin: Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hält wie Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) die Zeit noch nicht für reif, um über die Lieferung deutscher Taurus-Marschflugkörper zu entscheiden. “Bei solchen hochmodernen Systemen liegt der Teufel wie immer im Detail und deswegen müssen wir uns das genau anschauen”, sagte Baerbock am Freitagnachmittag dem Fernsehsender “Welt” während ihres USA-Besuchs in Washington. “Das tun wir wissend, dass jeder Tag in diesem furchtbaren Krieg zählt.” Die Ministerin […]

Dax am Mittag weiter im Plus – Ölpreis steigt

Frankfurt/Main: Der Dax hat sich am Freitag nach einem freundlichen Start bis zum Mittag im grünen Bereich gehalten und seine Gewinne minimal ausgebaut. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit 15.965 Punkten berechnet, was einem Plus von 1,0 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Vortag entspricht. Die größten Gewinne gab es am Mittag bei Brenntag, BASF und Rheinmetall. Die größten Verluste gab es entgegen dem Trend bei Vonovia. “Die Stimmung bei den Investoren bleibt vorerst weiter […]

Studie: Baden-Württemberg ähnlich innovativ wie Kalifornien

Köln: Mit Blick auf Innovationen ist Süddeutschland im weltweiten Vergleich offenbar gut aufgestellt. Laut einer neuen Studie, die das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) gemeinsam mit internationalen Partnern erstellt hat, sind in Deutschland vor allem Baden-Württemberg, Bayern und Hessen besonders innovative Regionen. Insgesamt haben die Wissenschaftler 121 Regionen in den USA, Schweden, Polen, Italien, Ungarn, Österreich und Deutschland unter die Lupe genommen: Dabei schafft es Baden-Württemberg nach Massachusetts und Kalifornien auf Rang 3, Bayern liegt […]

1 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 57