Zahnmedizin

10 Beiträge

Mund auf, Praxis zu – Zahnärztinnen und Zahnärzte in Niedersachsen schließen am 18.06.2024 ihre Praxen aus Protest

Hannover: Am 18.06.2024 werden voraussichtlich über 1.100 Zahnärztinnen und Zahnärzte in Niedersachsen ihre Praxen schließen, um gegen die aktuelle Gesundheitspolitik und deren negative Auswirkungen zu protestieren. Bürokratie, Budgetierung, Inflation und Fachkräftemangel hindern immer mehr junge Zahnärztinnen und Zahnärzte daran, eine eigene Praxis zu gründen. Dies führt zu einem drohenden Praxissterben und dramatischen Versorgungslücken, besonders in ländlichen Regionen Niedersachsens. “Wir machen den Mund auf und die Praxis zu. Die wohnortnahe Patientenversorgung ist gefährdet wie nie zuvor”, […]

Aligner aus dem Onlineshop? Zahnarzt verrät, welche 5 Risiken diese Methode zur Zahnkorrektur birgt

Duisburg: Schöne Zähne haben einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Deshalb steigt seit einigen Jahren das Interesse von Erwachsenen, ihre Zahnfehlstellungen behandeln zu lassen. Besonders beliebt sind dabei die sogenannten Aligner – Zahnschienen, die nahezu unsichtbar sind und deshalb kaum auffallen. Doch weil die Behandlung mit einigen Kosten verbunden ist, greifen immer mehr Menschen zu einer riskanten Alternative und bestellen Aligner im Internet, ohne vorher einen Zahnarzt besucht zu haben. Grundlage für die Entscheidung sind […]

Zahnarztpraxis am Riedberg: Lückenlos für die ganze Familie

Riedberg: Der Sohn muss zum Kieferorthopäden, die Mutter zum Oralchirurgen, die Oma zum Zahnarzt – das klingt nach einer Menge Zeitaufwand und vielen Wegen. Im MVZ Zahnärzte und Kinderzahnärzte Riedberg ist alles unter einem Dach: Hier werden alle Familienangehörigen und Patienten jeder Generation herzlich aufgenommen und von kompetenten Spezialisten behandelt. Das spart nicht nur Zeit und Wege, sondern bedeutet auch eine Versorgung in allen relevanten Bereichen der Zahnheilkunde auf höchstem Niveau. Bei manchen Zahnarztpraxen merkt […]

Stellenangebot

ID-10661: Ostfriesland – arbeiten wo andere Urlaub machen … modernes Zahnzentrum bietet Perspektive (Zahnarzt/-ärztin) in Esens, Niedersachsen gesucht

Jobtitel ID-10661: Ostfriesland – arbeiten wo andere Urlaub machen … modernes Zahnzentrum bietet Perspektive (Zahnarzt/-ärztin) Unternehmen Stellenbeschreibung Modernes Zentrum für Zahnmedizin in Ostfriesland sucht zahnärztliche Verstärkung in unbefristeter Direktanstellung. Aufgaben Sie behandeln eigenständig in allen Bereichen der allg. kons. ZHK und/ oder Implantologie bzw. Oralchirurgie, n… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Esens, Niedersachsen Jobdatum Wed, 22 May 2024 22:02:42 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere […]

Nehmen Sie am virtuellen Event der FDI World Dental Federation teil, auf dem nachhaltige Praktiken in der Zahnmedizin …

Genf: Die FDI World Dental Federation (FDI) kündigt die bevorstehende zweite Auflage ihrer virtuellen Konferenz zur Nachhaltigkeit in der Zahnmedizin an, die vom 18. bis 20. Juni stattfinden wird. Diese wichtige Veranstaltung bietet eine Plattform für die Präsentation von Fallstudien, den Austausch bewährter Verfahren sowie die Bereitstellung informativer Ressourcen zur Verbesserung nachhaltiger Praktiken im Dentalberuf. Die erste Konferenz zur Nachhaltigkeit in der Zahnmedizin, die 2023 anlässlich des Weltumwelttags stattfand, wurde von Teilnehmern und Referenten gleichermaßen […]

Fast jeder dritte Arzt ist 55 Jahre und älter

Wiesbaden: Ein großer Teil der Ärzte in Deutschland dürfte in den nächsten Jahren altersbedingt aus dem Berufsleben ausscheiden. Im Jahr 2023 waren gut 31 Prozent der Ärzte in der Human- und Zahnmedizin 55 Jahre und älter, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag auf Grundlage von Ergebnissen des Mikrozensus mitteilte. Der Anteil dieser Altersgruppe lag damit deutlich über dem bei allen Erwerbstätigen (26 Prozent). Insgesamt ist die Zahl der Ärzte in der Human- und Zahnmedizin […]

Dr. med. dent. Philipp Maatz von Zahnimpuls Lampertheim: Pterygoid-Implantate – die innovative Alternative zum Sinuslift

Lampertheim: Zahnersatz im Bereich des hinteren Oberkiefers ist häufig erst nach einem aufwendigen Knochenaufbau möglich. Dr. med. dent. Philipp Maatz, Zahnarzt bei Zahnimpuls Lampertheim, schlägt in solchen Fällen Pterygoid-Implantate vor: Dabei handelt es sich um eine innovative Alternative, die jedoch nicht jeder Zahnarzt einsetzen kann. Was man unter Pterygoid-Implantaten versteht, wie sie sich von der klassischen Sinuslift-Behandlung unterscheiden und welche Vorteile daraus resultieren, erfahren Sie im folgenden Artikel. Der Zustand unserer Zähne trägt maßgeblich zu […]

Die Angst besiegen – Dr. Yasin Aktas stellt 5 Tipps vor, mit denen der nächste Zahnarztbesuch zum Kinderspiel wird

Duisburg: Nicht wenige Menschen haben mit ernsthaften Ängsten zu kämpfen, wenn es um den nächsten Zahnarztbesuch geht – häufig mit gravierenden Folgen. Um das zu vermeiden, entwickelte die Zahnmedizin am Rahmer See unter der Leitung von Dr. Yasin Aktas spezielle Behandlungskonzepte für Angstpatienten. Was aber können Betroffene selbst unternehmen, um entsprechende Situationen angenehmer zu gestalten? Es ist entscheidend, die eigene Angst nicht zu verbergen – schließlich gibt es keinen Grund, sich dafür zu schämen! Allein […]

Zahl der gemeldeten Behandlungsfehler steigt

Hamburg: Die Zahl der gemeldeten Behandlungsfehler in Deutschland nimmt nach einer aktuellen Auswertung der Techniker Krankenkasse zu. Laut den Daten, über die die Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” in ihren Sonntagsausgaben berichten, wandten sich 2023 insgesamt 6.509 Versicherte an die Kasse, weil sie bei sich einen Behandlungsfehler vermuteten. 2022 waren es erst 5.979 Versicherte. “Erfahrungsgemäß verdichten sich in etwa jedem dritten Fall die Hinweise auf einen manifesten Behandlungsfehler so sehr, dass wir eine intensive Überprüfung in […]

Sechs von zehn Reinigungskräften haben Einwanderungsgeschichte

Wiesbaden: Personen mit Einwanderungsgeschichte sind besonders in Gastronomie und Reinigungsberufen überdurchschnittlich stark vertreten. So hatten 60 Prozent der 15- bis 64-jährigen Beschäftigten in Reinigungsberufen eine Einwanderungsgeschichte, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis von Ergebnissen des Mikrozensus für das Jahr 2022 am Freitag mit. In der Gastronomie traf dies auf 46 Prozent der Beschäftigten zu, unter den Köchen sogar auf gut die Hälfte (51 Prozent). Insgesamt hatten ein Viertel (25 Prozent) aller Erwerbstätigen von 15 […]