Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Gernsbach – Mutmaßliche Betrugsmasche gescheitert, Hinweise der Polizei

Gernsbach:

In den vergangenen Tagen wurde der mehrfach ein Paar als vermeintliche Betrüger gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen klingelt das Paar an Haustüren oder spricht die Betroffenen auf der Straße an, um sie anschließend zu ihrer Wohnanschrift zu begleiten. Das Paar gibt wohl an, Dinge von den Betroffenen ankaufen zu wollen, preist aber auch Teppiche zum Verkauf an. Über einen persönlichen Bezug wird anschließend versucht in die Wohnungen zu gelangen, mutmaßlich um sich nach Wertgegenständen umzusehen. Der Mann und die Frau sind wohl mit einem roten Opel mit GG-Zulassung (Groß-Gerau) unterwegs und sind beide Mitte 30.

* Werbung / Aktualisiert am 15.04.2024 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

In diesem Zusammenhang rät die Polizei:

– Seien Sie misstrauisch bei Geschäften oder Aufträgen an der

Haustür, insbesondere wenn es um viel Geld geht. – Lassen Sie sich

nicht überrumpeln. Überlegen Sie, lassen Sie sich nicht unter Druck

setzen. – Lassen Sie niemand in die Wohnung. – Nehmen Sie sofort

Kontakt mit Verwandten oder Nachbarn auf. – Klingeln Sie beim

Nachbarn oder schließen Sie die Haustür sicher ab, lassen Sie die

Besucher warten, bis Sie Verwandte oder Nachbarn erreicht haben. –

Leisten Sie niemals Vorkasse. – Wenn Sie etwas verkaufen möchten,

nehmen sie sich Zeit für eine ausführliche Recherche. Lassen Sie den

Wert Ihrer Ware vorab von einem unabhängigen Gutachter schätzen. –

Holen Sie Angebote von verschiedenen Händlern ein und informieren Sie

sich über diese (Firmenname, Firmensitz usw.). – Sollten Sie doch

etwas gekauft haben, haben Sie ein 14-tägiges Widerufsrecht – also:

leserlichen Durchschlag behalten. – Rufen Sie die Polizei über den

Notruf 110, wenn Sie belästigt werden oder die Person nicht gehen

will und hartnäckig dauernd auf Sie einredet.

/ha

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5744917

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Gernsbach – Mutmaßliche Betrugsmasche gescheitert, Hinweise der Polizei

Presseportal Blaulicht
×