Polizeimeldungen

3373 Beiträge

Hier finden Sie tagesaktuelle Polizeimeldungen, veröffentlicht von nachrichten-heute.net

Besuchen Sie uns auch gern auf unserer Facebookseite oder in unserer Facebookgruppe. ✅ Über einen Like würden wir uns freuen.

Blaulicht Bericht Köln: 210724-2-K Flüchtiger Ford-Fahrer nach Verfolgung gestellt – Blutprobe

Köln: Die Polizei Köln hat in der Nacht auf Samstag (20. Juli) am Kühzällerweg in Holweide einen 36-Jährigen gestellt, der zuvor am Steuer eines Ford Fusion versucht hatte, sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Kurz nach Mitternacht hatte der Mann am Clevischen Ring in Mülheim Anhaltesignale einer Streife missachtet und versucht, mit hoher Geschwindigkeit über die Markgrafenstraße zu entkommen. Infolge eines gewagten Überholmanövers musste der Fahrer eines entgegenkommenden Streifenwagens eine Vollbremsung machen, um eine frontale Kollision […]

Blaulicht Bericht Köln: 210724-1-KBAB

Köln: Am Samstag (20. Juli) gegen 11 Uhr ist eine 85 Jahre alte Frau an der Raststätte Hasbacher Höhe/Nord an der Bundesautobahn 4 von einem Wohnwagengespann erfasst und tödlich verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen soll Ihr Ehemann (90) auf dem Parkplatz in Höhe Reichshof (Oberbergischer Kreis) mit dem Gespann zurückgesetzt haben, während die Seniorin hinter dem Wohnanhänger stand. Trotz Reanimation durch eingesetzte Rettungskräfte verstarb die 85-Jährige noch vor Ort. Zur Betreuung des Seniors sowie betroffener […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Beutegut vollständig zurück

Apolda: Nachdem bereits am Donnerstag, 18.07.2024 zwei Kettensägen und zwei Freischneider, welche bei einem Einbruch in einem Apoldaer Seniorenheim am 12.07.2024 entwendet wurden, unbeschädigt aufgefunden werden konnten, fand sich auch das letzte gestohlene Motorwerkzeug am Samstag, 20.07.2024 in einer Kleingartenanlage an. Der unbekannte Täter hatte die Benzin Heckenschere der Marke Stihl (300 EUR) versteckt in einer Gartenparzelle in Apolda abgelegt. Die sichtlich erfreuten Mitarbeiter des Seniorenheims können nunmehr weiterhin das Heim und dessen Außenanlagen hegen […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Alkohol am Steuer

Apolda: Am Freitag, 19.07.2024 kontrollierten Beamte der PI Apolda gegen 22:30 Uhr einen PKW in der Sulzaer Straße in Apolda. Atemalkoholgeruch ließ den Verdacht zu, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand, was ein Atemalkoholtest anschließend mit 1,08 Promille bestätigte. Dem 39 Jahre alten Mazda-Fahrer aus Apolda wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Bußgeldverfahren eingeleitet Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Dreister Ladendieb gestellt

Apolda: Am Samstag, 20.07.2024 forderte ein 27 Jahre Syrer in einer Tankstelle in Oberroßla eine Schachtel Zigaretten, ein Feuerzeug und eine Dose Energy-Getränk. Als er durch das Verkaufspersonal gebeten wurde, die erhaltenen Waren zu bezahlen, verließ er, ohne selbiges zu tun, das Geschäft. Auf den Diebstahl angesprochen, gab der Mann an, dass er Araber sei und nichts bezahlen müsse. Die alarmierten Polizeibeamten stellten den Dieb samt Beutegut im Nahbereich der Tankstelle fest und leiteten ein […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: 90-Jähriger Vermisster durch Kirchengeläut aufgefunden

Apolda: Am Samstag, 20.07.2024 meldeten Pflegekräfte eines Seniorenheims in Apolda einen 90 Jahre alten Bewohner des Hauses als vermisst. Dieser habe sich nach dem Abendessen auf dem Weg zu einer Veranstaltung in der Lutherkirche in Apolda gemacht und sei jedoch von dort zum vereinbarten Zeitpunkt 20:30 Uhr nicht zurückgekehrt. Der Vermisste wurde als äußerst zuverlässig und orientiert beschrieben, wenn gleich er einen Rollator verwende und einen Katheter nutzen müsse. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen mit 6 Streifenwagen […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (774) Jugendlicher beraubt Kind – Haftantrag

Lauf a.d.Pegnitz: Am Samstagnachmittag (20.07.2024) beraubte ein 15-Jähriger ein 13-jähriges Kind unter Vorhalt eines Messers in Lauf an der Pegnitz (Lkrs. Nürnberger Land). Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag gegen den jugendlichen Tatverdächtigen. Ein 13-jähriger Junge befand sich gegen 17:00 Uhr am Bahnsteig des Bahnhofs Lauf an der Pegnitz. Dort sprach ihn ein zunächst unbekannter Jugendlicher an und bat um Geld. Als der 13-Jährige der Bitte nicht entsprach, zog der Jugendliche ein Messer, bedrohte sein Gegenüber damit […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (775) Betrunkener Jugendlicher löste Polizeieinsatz aus

Zirndorf: Am Freitagabend (19.07.2024) löste ein mit über zwei Promille betrunkener Jugendlicher einen Polizeieinsatz in Zirndorf (Lkrs. Fürth) aus. Der Jugendliche konnte später in einer Gaststätte festgenommen werden, nachdem er Personen mit einem Messer bedrohte. Gegen 20:15 Uhr teilte ein unbekannter Mann über Notruf mit, dass er eine Person bei einem Brauereifest am Zirndorfer Marktplatz gesehen habe, welcher eine Schußwaffe mit sich führte. Mehrere Streifenbesatzungen begaben sich daraufhin zum Marktplatz, konnten jedoch keinerlei Feststellungen treffen. […]

Blaulicht Bericht Gera: Haftbefehl realisiert

Altenburg: Nach Hinweisen konnte eine polizeilich gesuchte 42-jährige Person am 21.07.2024 um 11:15 Uhr in Schmölln, Neue Straße angetroffen werden. Der Angetroffene verbüßt nun seine Freiheitsstrafe in der Justizvollzugsanstalt. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5827407

Blaulicht Bericht Gera: alkoholisiert am Straßenverkehr teilgenommen

Altenburg: Am 20.07.2024 befuhr ein 42 – jähriger Fahrzeugführer gegen 15:00 Uhr mit seinem PKW Ford die Laupheimer Straße in Nobitz. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass er aufgrund seiner Alkoholisierung gar nicht mehr am Verkehr hätte teilnehmen dürfen. Bei einem Atemalkoholtest ergab sich ein Wert von 0,68 Promille. Der Fahrzeugführer muss nun mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro rechnen und wird seinen Führerschein zwecks Fahrverbot für mindestns einen Monat abgeben. Ebenso […]

Blaulicht Bericht Gera: Körperverletzung und Sachbeschädigung in Hohenleuben.

Greiz: Hohenleuben. In der Nacht vom 19.07. auf den 20.07.2024 kam es in der Ortslage Hohenleuben zu mehreren Straftaten, welche durch bisweilen unbekannte Täter verübt wurden. Zum einen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei welcher zwei unbekannte männliche Täter auf der Zeulenrodaer-Straße aus ihrem PKW ausstiegen und den 29-jährigen Geschädigten unvermittelt mehrfach schlugen, so dass dieser in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Weiterhin kam es zu einer Sachbeschädigung, bei welchem unbekannte Täter, ebenfalls in […]

Blaulicht Bericht Gera: Trunkenheitsfahrt in Greiz.

Greiz: Greiz. Im Rahmen der Streifentätigkeit konnte am 21.07.2024 ca. gegen 02:20 Uhr ein VW Passat in Greiz, in der Straße: Am Hasental festgestellt und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Im Rahmen der Verkehrskontrolle wurde mit dem 52-jährigen Fahrer ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,62 Promille ergab. Aufgrund des Atemalkoholwertes wurde dem Fahrer umgehend die Weiterfahrt untersagt, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Herrn sichergestellt. Gegen den Fahrer wird nun wegen des […]

Blaulicht Bericht Gera: Fahrrad entwendet

Altenburg: Am 19.07.2024 bemerkte ein 44 – jähriger aus dem Beethovenplatz in Schmölln einen Diebstahl aus seinem Keller. Im Rahmen der polizeilichen Aufnahme stellte sich heraus, dass es die bislang unbekannten Täter auf sein Fahrrad abgesehen hatten, welches einen mittleren dreistelligen Wert hatte. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5827411

Blaulicht Bericht Gera: Alkoholisiert vom Unfallort geflüchtet

Gera: Am Sonntag in den frühen Morgenstunden beobachtete ein Zeuge eine Unfallflucht in der Wiesestraße in Gera. Der Unfallverursacher beschädige dabei zwei am Fahrbahnrand geparkte Pkw und flüchtete anschließend mit hoher Geschwindigkeit vom Unfallort. Im Rahmen der Ermittlungen konnte das Verursacherfahrzeug abgestellt im Nahbereich durch die alarmierten Polizeibeamten festgestellt werden. Der 27-jährige Fahrzeugführer war jedoch nicht mehr vor Ort. Er konnte kurz darauf in seiner Wohnung volltrunken angetroffen werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Hund im Auto bei 28°C

Apolda: Am 19.07.2024 stellte ein aufmerksamer Mitbürger gegen 11:15 Uhr einen im Auto zurückgelassenen Hund fest, welcher bei sonnigem Wetter von bereits 28°C Außentemperatur im Auto merklich aufgeregt war. Die eingesetzten Beamten konnten die Fensterscheibe des Dacia Sandero gewaltlos herunterlassen und so den Hund befreien. Die Hundebesitzerin traf kurz darauf ein und sah, nach einem normverdeutlichenden Gespräch, die Gefahr für den Hund ein und gelobte, diesen nicht mehr bei derartigen Bedingungen im Fahrzeug zurückzulassen. Kontakt […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Einbruch in Gartenlaube

Apolda: In der Nacht vom Donnerstag, 18.07.2024 auf den Freitag, 19.07.2024 drang ein unbekannter Täter in einen Garten in Apolda in der Wielandstraße ein, versuchte sich an einer Gartenlaube und öffnete anschließend einen Schuppen. Aus dem Garten selbst entwendete der Täter eine Wildkamera und verschwand unerkannt. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5827442

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Gestohlenes Kleinkraftrad aufgefunden

Apolda: Am Freitag, 19.07.2024 teilte ein Eigentümer eines Kleinkraftrades mit, dass ein Bekannter seinerseits seinen als gestohlen gemeldeten Roller aufgefunden habe. Dieser stand in der Allee der Brunnenmeister in Apolda und war gänzlich umlackiert und mit einem Versicherungskennzeichen eines anderen entwendeten Kleinkraftrades versehen. Der Dieb selbst ist aktuell unbekannt. Die Auswertung der Spuren dauert noch an. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Verkehrsgeschehen

Eichsfeld: Der 72-jährige begibt sich am Samstag, 20.07.2024 gegen 18:15 Uhr nach seinem Einkauf im Kaufland – Markt in Leinefelde zum Parkplatz, um die gekauften Waren in seinem Pkw zu verstauen. Dabei lässt er den Einkaufswagen für einen Moment unbeaufsichtigt, so dass diese wegrollt und in der Folge gegen einen geparkten Pkw stößt. Dabei entsteht Sachschaden. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Eichsfeld Telefon: 03606 6510 E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (768) Tödlicher Badeunfall bei Happurg

Hersbruck: Am Freitagnachmittag (19.07.2024) ereignete sich ein tödlicher Badeunfall an einem Baggersee bei Happurg (Lkrs. Nürnberger Land). Ein 85-jähriger Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Der 85-jährige Mann badete gegen 15:00 Uhr zusammen mit einem 68-jährigen Bekannten in einem Baggersee bei Happurg. Plötzlich erlitt der 85-Jährige einen Hustenanfall und geriet hierdurch unter die Wasseroberfläche. Der 68-Jährige versuchte noch den Mann festzuhalten, was ihm jedoch nicht gelang. Die alarmierten Rettungskräfte der Wasserwacht suchten unter Anderem […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (770) Raub und gefährliche Körperverletzung – Haftantrag gegen 16-Jährigen

Nürnberg: Am Freitagvormittag (19.07.2024) beging ein 16-Jähriger innerhalb kurzer Zeit zwei schwere Straftaten im Nürnberger Stadtgebiet. Nach der Festnahme des Jugendlichen stellte die Staatsanwaltschaft Haftantrag. Der 16-Jährige sprach gegen 10:15 Uhr einen 63-jährigen Mann in der Fürther Straße an und bat diesen Geld zu wechseln. Als der 63-Jährige dies verneinte und seinen Weg fortsetzte, schlug der 16-Jährige zunächst mit einer Glasflasche und trat dann mit den Füßen gegen Kopf des 63-Jährigen. Dann flüchtete der Jugendliche. […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (769) Unbekannter Autofahrer beschädigte mehr als 20 Fahrzeuge und verletzte zwei Personen

Fürth: Am Freitagabend (19.07.2024) gelang es einem unbekannten Autofahrer nach einer schadensträchtigen Unfallserie im Fürther Stadtgebiet zu flüchten. Der Unbekannte verletzte bei der Fahrt zwei Personen und beschädigte mindestens 26 Fahrzeuge. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 18:50 Uhr fuhr ein unbekannter Mann mit einem silbernen Peugeot 207 (polnische Zulassung DLU9863C) die Erlanger Straße in Richtung Stadtmitte. Auf Höhe des Friedhofs Fürth überholte er ein vor sich fahrendes Motorrad und touchierte beim Wiedereinordnen ein vor […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (771) Schadensträchtiger Brand bei Grillfeier

Gunzenhausen: Am Samstagnachmittag (20.07.2024) geriet während einer privaten Grillfeier bei Gunzenhausen (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) eine Garage und ein Wohnhaus in Brand. Eine Person erlitt hierbei Brandverletzungen. Nach bisherigen Ermittlungsstand fand gegen 17:00 Uhr eine private Grillfeier in einem Anwesen im Gunzenhäuser Stadtteil Laubenzedel statt. Hierdurch geriet offenbar ein Plexiglasvordach einer Garage, unter welchem sich der Grill befand, in Brand. Das Feuer griff rasch auf die Garage und im weiteren Verlauf auf das Wohnhaus über. Erst den […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (772) 27-jähriger Mann durch Fußtritte gegen Kopf schwer verletzt – Zeugenaufruf

Nürnberg: In den frühen Sonntagmorgenstunden (21.07.2024) erlitt in der Nürnberger Innenstadt ein 27-jähriger Mann schwere Verletzungen durch Fußtritte gegen den Kopf. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Der 287-jährige Mann befand sich gegen 03:00 Uhr zusammen mit einer Bekannten in der Spitalgasse in Nürnberg. Die beiden wurden dort von zwei unbekannten Männern beleidigt, woraufhin es zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlugen die beiden Unbekannten den Mann zu Boden und traten mehrmals heftig […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (773) Geschlagen, getreten und beraubt – Zeugenaufruf

Nürnberg: Am Samstagabend (20.07.2024) beraubte eine Gruppe unbekannter Personen einen 27-Jährigen Mann in der Nürnberger Südstadt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der 27-Jährige befand sich gegen 20:30 Uhr zu Fuß in der Schloßäckerstraße in Nürnberg. Dort wurde er von einer Gruppe von sechs unbekannten Männern angesprochen und umringt. Die Unbekannten forderten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld und schlugen schließlich auf den 27-Jährigen ein. Nachdem dieser zu Boden stürzte, sollen die Unbekannten auch […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: 84-jähriger Heimbewohner vermisst

Weimar: Seit Sonntagmorgen wird der 84-jährige Gerhard Peter Hayne aus einem Pflegeheim in der Lützendorfer Straße in Weimar vermisst. Herr Hayne ist dement und orientierungslos. Er ist 1,73m groß, hat graue, kurze Haare, eine normale Gestalt und geht leicht nach vorn gebeugt. Er trägt eine dunkelfarbene, lange Hose und eventuell eine Strickjacke. Im Gegensatz zu dem Bild trägt er keine Brille. Möglicherweise ist er mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs in Richtung seiner ehemaligen Wohnanschrift in Bürgel. […]

Blaulicht Bericht Osnabrück: Bippen: 60-jähriger Radfahrer schwer verletzt nach Unfall auf L73

Bippen: Am späten Samstagnachmittag befuhr ein 60-jähriger Radfahrer gegen 17:40 Uhr die Bippener Straße in Richtung Ankum. Als der Mann aus Bremen von der Fahrbahn auf den linksseitig verlaufenden Radweg wechseln wollte, kollidierte er mit einem nachfolgenden Audi. Der 60-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der 30-jährige Audifahrer, ein Mann aus Badbergen, blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden. Der Audi wurde folglich abgeschleppt. Im Rahmen der […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Straftaten

Eichsfeld: In der Zeit von Samstag, 20.07.2024, 01:00 Uhr bis 09:00 Uhr drangen unbekannte Täter über ein nicht geschlossenes Fenster in die Räume des Sportlerheims in Ershausen. Im Gebäude wurde eine Tür gewaltsam geöffnet. Schließlich wurde eine Musikbox im Wert von 200,00 Euro entwendet. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion Eichsfeld Telefon: 03606 6510 E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5827365

Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim-Sandhofen: Versuchter Raub um Mitternacht

Mannheim-Sandhofen: Kurz nach Mitternacht von Samstag auf Sonntag war ein 37-jähriger Mann im Viernheimer Weg unterwegs, als er von zwei Männern auf E-Scootern zuerst überholt wurde. Die beiden Männer stoppten ihre Roller und einer der beiden fragte den Geschädigten nach einer Zigarette. Fast zeitgleich griff der andere Mann plötzlich nach dem Rucksack auf dem Rücken des Geschädigten. Mit mehreren Schlägen versuchten sie den Geschädigten zu überwältigen und den Rucksack an sich zu reißen, was ihnen […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: vergessenes Essen

Mühlhausen: Am Samstag, 21.07.24 um 00:49 Uhr kam es zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz in Mühlhausen, An der Unstrut. Dort wurde durch einen Brandmelder Alarm ausgelöst. Der Feueralarm konnte am Einsatzort im Erdgeschoß lokalisiert werden. Durch die Feuerwehr wurde die Wohnungstür geöffnet und die Wohnung betreten. Personen befanden sich nicht in der Wohnung. Diese war verqualmt aber es wurde kein offenes Feuer festgestellt. Auf dem Herd wurde ein “vergessener” qualmender Kochtopf aufgefunden. Durch das schnelle […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Straftaten

Eichsfeld: Zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl kam es in der Zeit vom 18.07.2024, 10:00 Uhr bis 20.07.2024, 11:00 Uhr in Dingelstädt. Der oder die unbekannten Täter gelangten zunächst auf unbekannte Art und Weise in den Vorbau des Einfamilienhauses. Dort hebelten sie die Eingangstür der Wohnung auf und verschafften sich somit Zutritt in das Gebäude. Im Haus wurden weitere Türen aufgehebelt oder aufgerissen und Sachsachden verursacht. Im Küchenschrank wurden die Diebe schließlich fündig. In Briefumschlägen befanden sich 350,00 […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 113