Polizeimeldungen

3148 Beiträge

Hier finden Sie tagesaktuelle Polizeimeldungen, veröffentlicht von nachrichten-heute.net

Besuchen Sie uns auch gern auf unserer Facebookseite oder in unserer Facebookgruppe. ✅ Über einen Like würden wir uns freuen.

Blaulicht Bericht Offenburg: Gaggenau – Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, Zeugen gesucht

Gaggenau: Ein auf einem Parkplatz einer Praxis in der Markgraf-Wilhelm-Straße geparkter Suzuki wurde am Montag in der Zeit zwischen 17:30 und 18:30 Uhr beschädigt. Eine derzeit unbekannte Person soll den ordnungsgemäß geparkten Pkw, wohl beim Ausparken, beschädigt und sich im Anschluss unerlaubt vom Unfallort entfernt haben. Durch den Unfall entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden von zirka 2.500 Euro. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers […]

Blaulicht Bericht Offenburg: Kippenheim, Schmieheim – Brand

Kippenheim, Schmieheim: Bei dem Brand einer Filteranlage in einer Firma in der Kippenheimer Straße wurde nach ersten Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Ettenheim glücklicherweise niemand verletzt. Hinweise auf strafbaren Handlungen ergaben sich nicht. Möglicherweise hat ein technischer Defekt zu der starken Rauchentwicklung geführt. Die Wehrleute aus Kippenheim-Schmieheim, Mahlberg und Lahr waren schnell zur Stelle. Der Sachschaden wurde auf einen hohen sechsstelligen Bereich geschätzt. /ya Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de Klicken […]

Blaulicht Bericht Offenburg: Sinzheim, B3 – Motorradfahrer schwer verletzt

Sinzheim, B3: Am Dienstagfrüh kam es in Sinzheim auf der B3 im Kreuzungsbereich der Industriestraße auf Höhe eines Baumarkts zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer. Gegen 7:20 Uhr soll der Zweiradfahrer auf der Geradeausspur mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein. Ein BMW-Fahrer, der von der Linksabbiegespur geradeausfahren wollte, übersah offenbar den Motorradfahrer. In Folge kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Der 65-jährige Zweiradlenker wurde nach Erstversorgung in ein nahegelegenes Klinikum gebracht. Ein Rettungshubschrauber […]

Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Goldkette geraubt – Zeugen gesucht

Mannheim: Am Montagnachmittag kurz nach 14 Uhr war ein 71-jähriger Radfahrer auf der Konrad-Adenauer-Brücke in Richtung Ludwigshafen unterwegs, als er von einem bisher unbekannten Mann auf einem Mountainbike ausgebremst und in ein Gespräch verwickelt wurde. Während des Gesprächs griff der Unbekannte nach der Goldkette des 71-Jährigen und riss ihm diese vom Hals. Danach flüchtete der Täter mit seinem Mountainbike in Richtung des Mannheimer Schlosses. Der Senior erlitt leichte Verletzungen am Hals. Der Wert der Goldkette […]

Blaulicht Bericht Mannheim: AngelbachtalRhein-Neckar-Kreis: 84-jähriger Opel-Fahrer verursacht Verkehrsunfall

Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis: Am Montagmorgen kurz nach 9 Uhr kollidierte ein 84-jähriger Mann mit seinem Opel in der Wilhelmstraße mit mehreren Verkehrsschildern und einem Lichtmast. Nachdem das Fahrzeug gegen einen Baum geschleudert wurde, kam es schließlich auf dem Parkplatz eines Supermarktes zum Stehen. Der Senior sowie seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich. Die genaue Ursache für das Unfallgeschehen wird nun im Rahmen der Unfallermittlungen des Polizeireviers Sinsheim geklärt. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: […]

Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Unklarer Fahrradsturz – Zeugen gesucht

Mannheim: Am Montagnachmittag kurz vor 17 Uhr stürzte ein 51-jähriger Mann auf dem Radweg neben dem Paul-Martin-Ufer auf ungefährer Höhe der Einmündung zur Schwindstraße von seinem Fahrrad und erlitt dadurch schwere Verletzungen. Der Radfahrer musste in der Folge stationär in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Umstände für den Sturz sind derzeit noch völlig unklar. Da der kombinierte Fuß-/Radweg zu dieser Zeit stark frequentiert ist, werden Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls gebeten sich mit dem Verkehrsdienst […]

Blaulicht Bericht Mannheim: WieslochRhein-Neckar-Kreis: 11-Jähriger bei Unfall verletzt – Zeugenaufruf

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis: Am Montagmorgen kurz vor 9 Uhr überquerte ein 11-Jähriger mit seinem Fahrrad die Gerbersruhstraße und wurde hierbei von einem PKW touchiert. Kurz darauf kam der Junge zu Fall und verletzte sich leicht. Nach derzeitigem Stand fuhr der PKW nach dem Unfallgeschehen einfach davon. Der Schüler begab sich daraufhin in das Sekretariat seiner nahegelegenen Schule, welche die Polizei informierte. Zum flüchtigen PKW ist lediglich bekannt, dass es sich um einen größeren schwarzen VW gehandelt haben […]

Blaulicht Bericht Gera: Gasleck geschlossen – Einsatz beendet

Gera: Gera: Bei Bauerarbeiten in der Untermhäuser Straße wurde heute morgen (18.06.2024) eine Gasleitung beschädigt. Seitens der Einsatzkräfte kann nunmehr Entwarnung gegeben werden. Das Gasleck wurde durch den Gasversorger geschlossen. Die Straßensperrungen wurden folglich wieder aufgehoben. Personen kamen zum Glück nicht zu schaden. Die Geraer Polizei bedankt sich für das Verständnis. (KR) Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt […]

Blaulicht Bericht Offenburg: Achern – Gestürzt

Achern: Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Sturz eines Kindes aus einer Höhe von zehn Metern am Montagnachmittag glimpflich ausgegangen sein. Das Mädchen soll laut Zeugenangaben gegen 16.30 Uhr aus noch unbekannter Ursache aus dem Fenster eines Anwesend in Gamshurst gefallen sein. Alarmierte Helfer des Rettungsdienstes stellten zwar nur leichte Blessuren fest, trotzdem wurde das Kind vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Hinweise auf ein Verschulden Dritter konnte die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch bislang […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Diebe in Firmengebäude

Nordhausen: Am Kohnsteinweg betraten Unbekannte widerrechtlich ein Firmengelände drangen gewaltsam in ein darauf befindliches Gebäude ein. Hierin entwendeten sie Buntmetalle und verursachten einen Sachschaden von mehreren tausend Euro. Beamte des Inspektionsdienstes Nordhausen suchten und sicherten spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5803623

Blaulicht Bericht Nordhausen: Radfahrer kollidieren und stürzen schwer

Ellrich: Am Montagnachmittag befuhren mehrere Radfahrer die Nordhäuser Straße in Ellrich. Bei dem Überholversuch eines der Radfahrer kam es zu seitlichen Kollision, sodass beide stürzten. Ein Beteiligter zog sich bei dem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu und musste zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Klinikum gebracht werden. Zur Unfallursache hat die Nordhäuser Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Ladendiebe gestellt

Leinefelde: In der Birkunger Straße entnahmen zwei Täter aus mehreren Märkten Waren aus den Auslagen, ohne diese zu bezahlen. Der Mann und die Frau konnten anhand von Zeugenhinweisen unweit der Tatörtlichkeiten gestellt werden. Mit der Beute in einem Einkaufswagen wurde der männliche Täter aufgegriffen. Dieser widersetze sich vor Ort gegen die polizeilichen Maßnahmen, sodass ihm neben der Diebstahlsanzeige auch eine wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte gefertigt wurde. Das Beutegut stellten die Polizeibeamten sicher. Die Frau […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Unfallflucht aufgeklärt

Heilbad Heiligenstadt: Am Montag kam es gegen 16.10 Uhr in der Cranachstraße zu einem Verkehrsunfall, nachdem sich ein Beteiligter pflichtwidrig von der Unfallstelle entfernte. Ein Autofahrer hatte einer Mopedfahrerin im Kreuzungsbereich zum Leineberg die Vorfahrt nicht gewährt, sodass diese durch eine Notbremsung zu Fall kam. Im Rahmen der Ermittlungen und eingeleiteten Fahndung nach dem Unfallbeteiligten konnte dieser noch am frühen Abend feststellt werden. Die Mopedfahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Schuppen in Brand

Bleicherode: Am Montagabend stand gegen 22 Uhr aus bisher noch ungeklärter Ursache ein Schuppen in der Gartenstraße in Flammen. Die Feuerwehr kam zum Einsatz. Kurz vor 23 Uhr hatten die Kameraden der Feuerwehr den Brand unter Kontrolle, sodass keine Gefahr mehr für ein in der Nähe befindliches Wohnhaus bestand. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich nach gegenwärtigen Schätzungen auf mehrere zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Klärung […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Zwei Menschen bei Auffahrunfall verletzt

Westerengel: Der 23-jährige Fahrer eines Mazda befuhr am Montag, gegen 14.45 Uhr, die Bundesstraße 4 aus Richtung Sondershausen kommend in Richtung Greußen. Als der davor befindliche Fahrer eines VW verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr der 23-Jährige mit seinem Pkw auf. Sowohl der Fahrer des Mazda, als auch der 45-jährige Fahrer des VW erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Beide kamen in umliegende Krankenhäuser. Die Bundesstraße 4 war auf Höhe der Unfallstelle bis etwa 15.45 Uhr voll […]

Blaulicht Bericht Nordhausen: Dachrinne und Fallrohr entwendet

An der Schmücke: Auf Dachrinne und Fallrohr hatten es bislang unbekannte Diebe in Heldrungen abgesehen. Der oder die Täter begaben sich zwischen Sonntag, 16 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, widerrechtlich auf ein Grundstück in der Feldstraße. Von einem Nebengebäude entwendeten sie mehrere Meter Dachrinne sowie das Fallrohr im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Wer Hinweise zur Tat oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Sondershausen unter der Tel. 0361/574365100 zu […]

Blaulicht Bericht Gotha: Telefontrickbetrug

LPI Gotha: Gestern wurden der Polizei mehrere Fälle von Telefontrickbetrügen gemeldet. Unter der Legende, dass nahe Angehörige einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hätten und die Zahlung einer Kaution notwendig wäre, wurden Senioren im Alter zwischen 63 und 89 Jahren im Ilm-Kreis und im Landkreis Gotha kontaktiert. Die Angerufenen beendeten die Gespräche, sodass kein Vermögensschaden eintrat. Da die Betrüger hauptsächlich Senioren als potentielle Opfer auswählen, empfiehlt die Polizei Angehörigen mit ihren Eltern über diese Art der Betrugsmasche […]

Blaulicht Bericht Gotha: Vollsperrung

Gierstädt (Landkreis Gotha): Ein 41-jähriger Fahrer eines Koegel LKW befuhr gestern Nachmittag die L1027 von Bienstädt in Richtung Gierstädt. Auf der abschüssigen Fahrbahn blockierten offenbar die Räder des Sattelaufliegers, sodass dieser auf die Gegenfahrbahn rutschte, welchen von einem 48-jährigen Fahrer eines Daimler LKW befahren wurde. Dieser wich in den Straßengraben aus um eine Kollision mit dem Sattelauflieger zu vermeiden. Dadurch entstand Sachschaden in geschätzter Höhe von 25.000 Euro. Personen verletzten sich nicht. Der Daimler LKW […]

Blaulicht Bericht Gotha: E-Bike beschädigt- Zeugensuche

Eisenach: Ein oder mehrere Unbekannte begaben sich auf das Gelände einer Kleingartenanlage in der Adam-Opel-Straße und beschädigten ein dort abgestelltes E-Bike. Weiterhin entwendeten der oder die Täter den Akku des Fahrzeuges. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 1.300 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen dem 16. Juni, 18.00 Uhr und gestern, 08.15 Uhr. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0155998/2024) entgegen. (jd) Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha […]

Blaulicht Bericht Gera: Polizeieinsatz in Gera-Untermhaus

Gera: Aktuell im Einsatz befinden Kräfte von Feuerwehr und Polizei in Gera-Untermhaus. Dort wurde offenbar bei Baggerarbeiten in der Untermhäuser Straße eine Gasleitung beschädigt. Der Bereich wurde seitens der Einsatzkräfte abgesperrt. Eine Verkehrswarnmeldung wurde herausgegeben. Nach aktuellem Stand wurde niemand verletzt. Der Einsatz dauert weiter an. (KR) Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Quellenangaben Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5803653

Blaulicht Bericht München: Zahlreiche Fahndungstreffer bei Grenzkontrollen

Lindau/Füssen: Am Freitag und Samstag (14./15. Juni) hat die Bundespolizei bei Kontrollen am Grenzübergang Hörbranz (BAB 96) und am Grenztunnel Füssen (BAB 7) unter anderem drei Haftbefehle vollstreckt. Die rumänischen und polnischen Staatsangehörigen wurden von den deutschen Justizbehörden wegen Diebstahls, Körperverletzung, Verstoßes gegen das Markengesetz und Hausfriedensbruchs gesucht. Am Freitagmorgen (14. Juni) stoppten Bundespolizisten in der Kontrollstelle Sigmarszell einen Fernbus mit dem Routing Barcelona-München. Hier endete die Fahrt für einen rumänischen Passagier. Die Beamten stellten […]

Blaulicht Bericht München: Mit erschlichenem Visum zur EM

Lindau/München: Am Freitag (14. Juni) haben Bundespolizisten am Grenzübergang Hörbranz (BAB 96) einen russischen Staatsangehörigen unter anderem der Visaerschleichung überführt. Anstatt zum Eröffnungsspiel nach München ging es für den Mann zurück in sein Heimatland. Lindauer Bundespolizisten überprüften am Morgen in der Kontrollstelle Sigmarszell die Insassen eines Fernreisebusses mit dem Routing Lyon-München. Unter den Fahrgästen befand sich ein russischer Staatsangehöriger, der den Beamten seinen Reisepass mit einem spanischen Kurzzeitvisum vorlegte. Die Polizisten ermittelten jedoch, dass der […]

Blaulicht Bericht Mannheim: Mannheim: Zwei Jeeps entwendet – Zeugen gesucht

Mannheim: Am Samstag, im Zeitraum zwischen 02:15 Uhr und 10 Uhr entwendete eine bislang unbekannte Täterschaft in der Boxberger Straße zwei Jeeps des Modells Grand Cherokee in den Farben Schwarz und Weiß. Beide Autos befanden sich geparkt in unmittelbarer Nähe der jeweiligen Wohnanschrift der Fahrzeugeigentümer. Der gesamte Diebstahlsschaden wird auf 90.000 Euro geschätzt. Ob ein Zusammenhang zwischen den einzelnen Taten besteht, ist Teil der derzeitigen Ermittlungen. Diese wurden von der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernommen. Zeugen, die […]

Blaulicht Bericht Gera: Entwarnung nach Einsatz in Gera-Zeulsdorf

Gera: Gera: Nach Begutachtung des bombenähnlichen Gegenstandes, welcher am gestrigen Tag (17.06.2024) bei Bauarbeiten im Bereich Gera-Zeulsdorf gefunden wurde, konnte noch am frühen Abend Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich nicht um eine Bombe, sondern offenbar um einen Auspuffschalldämpfer. Alle evakuierten 13 Personen konnte daher wieder zurück nach Hause. (RK) Pressemeldung vom 17.06.2024 LPI-G: Polizeieinsatz in Gera-Zeulsdorf Gera: Gera: Aktuell (17.06.2024) im Einsatz sind Kräfte von Feuerwehr und Polizei im Bereich Gera-Zeulsdorf. Dort wurde gegen […]

Blaulicht Bericht Karlsruhe: Bretten – Tödlicher Verkehrsunfall auf der K3567

Bretten: Bei einem Verkehrsunfall auf der K3567 am Montagnachmittag wurde ein 40-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt. Der Motorradfahrer war auf der K3567 in nördlicher Richtung unterwegs. In einer Rechtskurve kam er ohne erkennbaren Grund nach links von der Fahrbahn ab und stürzte in einen trockenen Bachlauf. Hierbei verletzte er sich so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Streckenabschnitt musste für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich […]

Blaulicht Bericht München: Zweiter EM-Spieltag in München: Fairplay von Spielern und den Fans

München: Auch der zweite Münchner Spieltag der Europameisterschaft (17. Juni) ging ruhig vonstatten. Sowohl An- als auch Abreise der Fußballfans verlief im Zuständigkeitsbereich der Bundespolizei reibungslos. Am Montagnachmittag trafen in der Munich Football Arena die Mannschaften von Rumänien und der Ukraine aufeinander. Tausende Fans aus beiden Ländern strömten zum Spiel. Die Bundespolizei sicherte ihre Anreise vor allem am Münchner Hauptbahnhof und in der Münchner S-Bahn. Im Einsatz waren am zweiten Spieltag in München neben Kräften […]

Blaulicht Bericht Hamburg: 240617-2. Vermisstenfahndung nach 66-Jährigem aus Hamburg-Marienthal

Hamburg: Zeit: Seit 16.06.2024, 11:00 Uhr Ort: Hamburg-Marienthal, Am Husarendenkmal Mit Hilfe der Veröffentlichung eines Fotos sucht die Polizei öffentlich nach dem 66 Jahre alten Salah Kuhail und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Den bisherigen Erkenntnissen zufolge verließ der 66-Jährige gestern Vormittag die Marienthaler Pflegeeinrichtung und ist seitdem unbekannten Aufenthaltes. Da die bisherigen Suchmaßnahmen nicht zu seinem Auffinden geführt haben, er auf Medikamente angewiesen ist und für ihn daher eine Lebensgefahr angenommen wird, sucht […]

Blaulicht Bericht Bremen: Nr.: 0359 –Erfolgreiche Sprengung–

Bremen: – Ort: Bremen-Gröpelingen, OT In den Wischen Zeit: 17.06.2024 Die am Montag bei Sondierungsarbeiten im Ortsteil In den Wischen gefundene amerikanische Weltkriegsbombe wurde soeben erfolgreich gesprengt. Es kam zu keinen besonderen Vorkommnissen, die polizeilichen Maßnahmen sind beendet. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Pressestelle Polizei Bremen Nils Matthiesen Telefon: 0421 361-12114 http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de Quellenangaben Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5803473

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg: Straßenbahn muss abrupt bremsen – eine Person verletzt

Freiburg: Einen Unfall mit einer verletzten Person verursacht haben soll ein Pkw-Fahrer am Freitag, 14.06.2024, in der Carl-Kistner-Straße in Freiburg. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll der Mann um 20.35 Uhr beim Einparken mit einem Teil seines Fahrzeugs auf den Gleisbereich der Straßenbahn geraten sein. Eine in westliche Richtung fahrende Straßenbahn soll daraufhin im Bereich der Haltestelle Dorfbrunnen eine Gefahrenbremsung durchgeführt haben, wobei ein weiblicher Fahrgast in der Bahn stürzte und sich verletzte. Die 41-Jährige wurde zur […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (640) E-Scooter in Brand gesetzt – Zeugenaufruf

Nürnberg: Bislang unbekannte Jugendliche sollen in der Nacht von Freitag auf Samstag (14./15.06.2024) im Stadtteil St. Peter einen E-Scooter und einen Holztisch in Brand gesetzt haben. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Gegen Mitternacht teilten Passanten mit, dass auf dem Spielplatz in der Bestelmeyerstraße ein E-Scooter und ein Holztisch brennen. Die alarmierte Berufsfeuerwehr Nürnberg löschte den Brand ab. Der Gesamtsachschaden wird auf mindestens 4.000 Euro geschätzt. Im Zusammenhang mit dem Brand konnte eine vier bis fünfköpfige Gruppe […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 105