0 7 min
nachrichten-heute.net

Hamburg (ots) –

Das Berufsbild wandelt sich: strategische sowie digitale Kompetenzen werden wichtiger

– Digitalisierung und Internationalisierung fordern Einkäufer – Einkäufer in Deutschland kaufen am liebsten im Inland ein – Der Handelskonflikt zwischen USA und China beeinflusst deutsche Einkäufer kaum

Heute ist in Berlin das BME-Symposium Einkauf und Logistik gestartet, der größte europäische Kongress für Supply Chain Manager. Passend dazu veröffentlicht der zu Visable gehörende B2B-Marktplatz “Wer liefert was” den “Einkäufer Report 2019” und zeigt, dass das Berufsbild professioneller Einkäufer im Wandel ist. So ist der Aufgabenbereich von professionellen Einkäufern in den vergangenen Jahren digitaler und strategischer geworden. Darüber…

WEITERE ARTIKEL

Größtes PR Camp Deutschlands startet morgen in Berlin
Berlin (ots) – Mehr als 1.000 junge Leute kommen morgen,
Für die nächste Veranstaltung Zelte mieten statt kaufen
Beim Wort Zelt denken die meisten Menschen an einen entspannten Campingurlaub mit einer mobilen Unterkunft.
nachrichten-heute.net
Schwarze Badarmaturen setzen jedes Bad in Szene
Es ist noch nicht allzu lange her, da galten Badezimmer als „Nasszellen“ und hatten keinen
nachrichten-heute.net