Polizeimeldungen Nürnberg

111 Beiträge

Hier finden Sie tagesaktuelle Polizeimeldungen aus der Region Nürnberg, veröffentlicht von nachrichten-heute.net

Besuchen Sie uns auch gern auf unserer Facebookseite oder in unserer Facebookgruppe. ✅ Über einen Like würden wir uns freuen.

Blaulicht Bericht Nürnberg: (622) Auseinandersetzung in der Nürnberger Innenstadt – Zwei weitere Tatverdächtige …

Nürnberg: Wie mit Meldungen 596 und 603 berichtet, ereignete sich am Samstagmorgen (08.06.2024) in Nürnberg eine Auseinandersetzung, in deren Verlauf ein 31-jähriger Mann tödlich verletzt wurde. Nun gelang es zwei weitere Tatverdächtige zu identifizieren und festzunehmen. Gegen 04:00 Uhr kam es in/vor einem Club in der Adlerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Nachdem die Streitigkeit vorerst geklärt worden war, entfernten sich die Gruppen zunächst, trafen aber wenig später im Nahbereich wieder aufeinander. Hier entwickelte […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (621) Schlag aufs Gesäß – Radfahrer nach sexueller Belästigung identifiziert

Nürnberg: Im Nürnberger Westen schlug am Donnerstagmittag (13.06.2024) ein zunächst unbekannter Radfahrer einer Fußgängerin im Vorbeifahren auf das Gesäß. Weil sich ein 17-Jähriger kurz darauf mit einer anderen Version des Vorfalls bei der Polizei meldete, konnte dieser von den Beamten als Tatverdächtiger identifiziert werden. Eine 32-jährige Frau befand sich um kurz nach 12:00 Uhr auf dem Fuchslochsteg als ein Radfahrer an der Fußgängerin vorbeifuhr und ihr dabei auf das Gesäß schlug. Ein anderer Radfahrer, der […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (618) Jugendzentrum beschmiert – Zeugenaufruf

Schwabach: Im Zeitraum von Freitag (31.05.2024) bis Mittwoch (05.06.2024) besprühten Unbekannte die Fassade eines Jugendzentrums in Schwabach. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. An der Fassade eines Jugendzentrums in der Königstraße ist ein genehmigtes Graffiti, unter anderem mit dem Schriftzug “Schwabach ist bunt” und einer Regenbogenflagge, angebracht. Den genannten Schriftzug übersprühten Unbekannte mit schwarzer Farbe. Zudem brachten sie mehrere Graffiti-Tags an der Hausfassade an. Die Höhe des verursachten Sachschadens wird auf circa 150 Euro geschätzt. Die […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (619) Küchenbrand in Wohnhaus

Schwabach: Am Donnerstagmittag (13.06.2024) ereignete sich aus noch nicht geklärter Ursache ein Brand in einem Wohnhaus in Wendelstein (Lkrs. Roth). Personen kamen nicht zu Schaden. Gegen 11:30 Uhr stellten Anwohner dichten Rauch aus einem Reihenmittelhaus im Borkweg fest und verständigten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Küche des Reihenhauses bereits in Vollbrand. Der Brand selbst konnte jedoch gelöscht und das Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (620) Mann biss Polizeibeamtin in den Arm

Nürnberg: Am Donnerstagabend (13.06.2024) biss ein 32-Jähriger im Nürnberger Stadtteil Veilhof einer Polizeibeamtin in den Arm. Der Mann verfolgte zuvor eine Passantin. Gegen 22:15 Uhr teilte eine Frau der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken mit, dass sie sich von einem unbekannten Mann bedroht fühle, da dieser sie über eine längere Strecke zu Fuß verfolge. Hierbei sei ihr der Mann vom Rathenauplatz bis hin zur Adamstraße in geringem Abstand gefolgt. Der zunächst Unbekannte ergriff beim Eintreffen der […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (617) Metropolmarathon von Fürth nach Nürnberg – Verkehrslagemeldung

Fürth/Nürnberg: Am kommenden Wochenende (15./16.06.2024) finden im Zusammenhang mit dem Metropolmarathon von Fürth nach Nürnberg mehrere Sportveranstaltungen statt. Verkehrsteilnehmer müssen sich insbesondere am Sonntag (16.06.2024) in beiden Stadtgebieten auf umfangreiche Verkehrsbeeinträchtigungen einstellen. Bereits am Samstag (15.06.2024) geht dem Metropolmarathon in Fürth eine Laufveranstaltung für Kinder sowie eine Marathonmesse voraus. Diese finden in der Zeit zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr rund um die Fürther Freiheit statt. Zeitweise wird es hier zu Sperrungen der umliegenden Straßen […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (615) Unversperrte Autos und Wohnmobile angegangen – Warnhinweise der Polizei

Nürnberg: Ein bislang Unbekannter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (11./12.2024) im Stadtteil Moorenbrunn in mindestens sieben Fällen unversperrt abgestellte Autos und Wohnmobile durchwühlt. In einem Fall erbeutete er ein Mountainbike aus einer Garage. Im Umkreis von wenigen hundert Metern war der Täter in der Görzer Straße, Streubuck und Moorenbrunner Straße unterwegs. Hier betrat er die Grundstücke von mehreren Anwesen und durchsuchte die dort in Carports oder Innenhöfen unversperrt abgestellten Kraftfahrzeuge. Die Geschädigten […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (616) Mutmaßliche Einbrecher festgenommen – Haftantrag

Dinkelsbühl: Am frühen Donnerstagmorgen (13.06.2024) gelang es zwei mutmaßliche Einbrecher in Dinkelsbühl (Lkrs. Ansbach) festzunehmen. Die Staatsanwaltschaft Ansbach stellte Haftantrag. Gegen 03:00 Uhr wollten sich zwei Männer gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Dinkelsbühl verschaffen. Eine in der Nähe befindliche Streifenbesatzung wurde jedoch auf das Duo aufmerksam und nahm die beiden Männer im Alter von 23 und 29 Jahren auf frischer Tat fest. Hierbei stellten die Beamten auch das von den beiden Männern mitgeführte Einbruchswerkzeug […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (614) Roland Schürrle ist neuer Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Dinkelsbühl

Dinkelsbühl: Seit dem 01.05.2024 befindet sich die Leitung der Polizeiinspektion Dinkelsbühl in neuer Hand. Herr Polizeihauptkommissar Roland Schürrle übernahm das Amt von Herrn Polizeirat Stefan Schuster. Stefan Schuster führte seit Dezember 2023 kommissarisch die Amtsgeschäfte als Nachfolger des vorherigen Dienststellenleiters Peter Wack. Herr Erster Polizeihauptkommissar Peter Wack wechselte nach über fünf Jahren zur Kriminalpolizei Ansbach und leitet dort das Kommissariat für Staatsschutz. Schuster startete 1984 als Polizeipraktikant bei der Polizeiinspektion Bad Windsheim in den Polizeiberuf […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (613) Betrug durch falsche Bankmitarbeiter – Polizei warnt vor neuer Masche

Mittelfranken/Nürnberg: In den letzten Wochen wurden bei der Polizei vermehrt Betrugsfälle registriert, in denen sich eine Anruferin als falsche Bankmitarbeiterin ausgab. Die Kriminalpolizei warnt vor dieser neuen Masche. Am Dienstag (11.06.2024) rief eine “Karin Fischer” bei der Geschädigten an und gab sich als Mitarbeiterin der Postbank aus. Angeblich soll es mehrfach Versuche gegeben haben, Geldbeträge von deren Konto abzuheben. Nun müsse daher ihre EC-Karte überprüft werden. Hierzu würde ein Abholer vorbeikommen, die Karte entgegennehmen und […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (612) 13-jährigen Jungen beraubt – Zeugenaufruf

Nürnberg: Am Dienstagabend (11.06.2024) beraubte ein bislang unbekannter Jugendlicher einen 13-Jährigen in der Nürnberger Innenstadt. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Der 13-Jährige wollte gegen 18:10 Uhr die U-Bahn-Haltestelle “Plärrer” betreten. Hierzu nutzte er den Treppenabgang, welcher neben einer Apotheke von der Gostenhofer Hauptstraße aus zum U-Bahn-Verteiler führt. Im Zwischengeschoß angekommen, sprach ihn ein unbekannter Jugendlicher an. Der Unbekannte forderte unvermittelt und unter Androhung von Gewalt die Herausgabe von Bargeld. Aus Angst übergab der 13-Jährige einen […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (610) Hakenkreuze geschmiert – Zeugenaufruf

Neustadt a.d. Aisch: Im Zeitraum von Freitagabend (07.06.2024) bis Samstagmorgen (08.06.2024) beschmierten Unbekannte unter anderem ein Hoftor in Markt Bibart (Lkrs. Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim) mit Hakenkreuzen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im genannten Zeitraum sprühten Unbekannte ein Hakenkreuz an ein Hoftor eines Anwesens “Am Graben” in neongelber Farbe. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Zudem brachten Unbekannte zwei weitere Hakenkreuze an einem Wahlplakat in der Bamberger Straße an. Hier […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (611) Bagger brannte aus

Schwabach: Am Montagabend (10.06.2024) geriet aus noch nicht geklärter Ursache ein Bagger in Wendelstein (Lkrs. Roth) in Brand. Es entstand hoher Sachschaden. Gegen 21:00 Uhr bemerkte ein Autofahrer dichten Rauch aus dem Bereich eines Firmengeländes des Gewerbegebiets Sorgwiesen bei Kleinschwarzenlohe und verständigte den Notruf. Die alarmierten Einsatzkräfte stellten daraufhin vor Ort einen Bagger fest, welcher bereits in Vollbrand war. Der Feuerwehr gelang es rasch den Brand zu löschen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (609) Versammlungsgeschehen in Nürnberg am 13.06.2024 – Verkehrslagemeldung

Nürnberg: Am kommenden Donnerstag (13.06.2024) findet in der Nürnberger Südstadt eine mobile Versammlung statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr ist folgende Wegstrecke betroffen: Auftaktkundgebung am Kopernikusplatz, danach Pillenreuther Straße – Wölckernstraße – Allersberger Straße (dort Wendepunkt auf Höhe Ottilienstr.) – Wölckernstraße – Wirthstraße – Breitscheidstraße – Pillenreuther Straße – Landgrabenstraße – Gabelsbergerstraße – Humboldtstraße – zurück zum Kopernikusplatz, dort Abschlusskundgebung. Aufgrund der Versammlungsgeschehen kommt es im genannten […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (608) Hoher Sachschaden bei Brand eines Wohn-

Nürnberg: Am Montagabend, 10.06.2024, gegen 21.20 Uhr, brach aus bisher nicht geklärter Ursache ein Brand im Bereich des Dachstuhls eines als Wohn- und Geschäftshaus genutzten Gebäudes in der Dottenheimer Straße in Nürnberg aus, der sich dort großflächig ausbreitete. Anwohner wurden von der Integrierten Leitstelle Nürnberg mittels Warnapp über die starke Rauchentwicklung informiert und gewarnt. Nach etwa einer Stunde gelang es der Feuerwehr den Brand zu löschen. Die fünf Bewohner des betroffenen Anwesens wurden nicht verletzt. […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (607) Tödlicher Badeunfall am Rothsee

Hilpoltstein: Gegen 17:00 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle ein Notruf ein. In diesem wurde mitgeteilt, dass ein Mann am Seezentrum Heuberg beim Schwimmen untergegangen sei. Nur wenige Minuten nach dem Notruf begannen Rettungskräfte auf Booten mit der Absuche des Wassers. Rund 40 Minuten, nachdem der Mann untergangen war, bargen ihn die Rettungskräfte aus dem See. Sofort eingeleitete und über längere Zeit durchgeführte Reanimationsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Befragungen ergaben, dass der 77-Jährige mit einer Begleitung […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (605) Mann in Ansbach geschlagen und beraubt – Zeugenaufruf

Ansbach: In der Nacht von Samstag (08.06.2024) auf Sonntag (09.06.2024) beraubte ein bislang Unbekannter einen 32-Jährigen im Ansbacher Osten. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 23:00 Uhr bis 01:00 Uhr hielt sich der spätere Geschädigte in Ansbach auf. Er lief am Bahnhof vorbei um dann in die Karlstraße einzubiegen. Auf Höhe des dortigen Supermarkts spürte er nach eigenen Angaben einen Schlag auf den Hinterkopf, woraufhin er zu Boden ging. Als der 32-Jährige wieder […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (606) Pkws in Zirndorf entwendet – Zeugen gesucht

Zirndorf: In der Nacht von Samstag (08.06.2024) auf Sonntag (09.06.2024) entwendeten bislang unbekannte Täter zwei Pkw in Zirndorf (Lkrs. Fürth). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum von 02:00 Uhr bis 02:30 Uhr durchtrennten die Täter den Maschendrahtzaun eines Autohandels in der Rudolf-Diesel-Straße. Durch den Zaun entwendeten sie zwei Pkw und flüchteten in diesen über die Rothenburger Straße in Richtung Nürnberg. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um einen orangefarbenen Ford Mustang Cabrio und einen […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (604) Pkw geriet in den Gegenverkehr – zahlreiche Personen verletzt

Langenzenn: Am Samstagnachmittag (09.06.2024) ereignete sich auf der Bundesstraße 8 bei Langenzennn (Lkrs. Fürth) ein Verkehrsunfall, in den insgesamt fünf Fahrzeuge verwickelt waren. 10 Personen trugen teils schwere Verletzungen davon. Gegen 17:35 Uhr befuhr der Fahrer eines Audi die B8 von Neustadt in Richtung Langenzenn. Ca. 150 Meter vor der Zenntalbrücke kam der Audifahrer aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender Fahrer eines Renault Clio wich nach rechts in den Grünstreifen […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (603) Auseinandersetzung in der Nürnberger Innenstadt – Geschädigter im Krankenhaus …

Nürnberg: Wie mit Meldung 596 berichtet, kam es in der Nürnberger Innenstadt am Samstagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen bei der sich ein 31-jähriger Mann akut lebensgefährliche Verletzungen zuzog. Der Geschädigte ist am gestrigen Sonntag (09.06.2024) seinen schweren Verletzungen erlegen. Gegen 04:00 Uhr kam es in/vor einem Club in der Adlerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen (je drei bis vier Personen). Nachdem die Streitigkeit vorerst geklärt worden war, entfernten sich die Gruppen zunächst, […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (599) 18-Jähriger leistete bei Kontrolle Widerstand und versuchte eine Waffe zu ziehen – …

Nürnberg: Am Samstagabend (08.06.2024) kontrollierten Zivilbeamte einen jungen Mann im Nürnberger Westen. Hierbei leistete dieser Widerstand und versuchte eine Waffe aus seiner Bauchtasche zu ziehen. Gegen 19:55 Uhr beobachteten Zivilbeamte in der Lochnerstraße zwei Personen, die sich auffällig verhielten. Es stand der Verdacht eines Rauschgiftgeschäfts im Raum. Die Beamten traten an die Personen heran und legitimierten sich als Polizeibeamte. Unmittelbar hierauf leerte eine der Personen den lilafarbenen Inhalt einer Flasche, woran ihn einer der Beamten […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (600) Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss – Zeugen gesucht

Nürnberg: Am späten Freitagabend (07.06.2024) beschädigte der Fahrer eines Pkw in Fürth zwei Fahrzeuge und flüchtete. Ein Zeuge stellte wenig später einen stark beschädigten Pkw fahrend fest und nahm die Verfolgung auf. Dem Zeugen fielen gegen 23:30 Uhr in der Fronmüllerstraße, gegenüber der dortigen Schule, zwei am rechten Fahrbahnrand stehende Fahrzeuge auf, welche offensichtlich beschädigt waren. Da noch Fahrzeugteile auf der Fahrbahn lagen, ging er davon aus, dass der Unfall gerade erst passiert sein musste. […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (601) Personen grölten ausländerfeindliche Parolen beim Festival Rock im Park

Nürnberg: Am Samstagnachmittag (08.06.2024) grölten zwei Männer während der Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Festivalgelände von Rock im Park ausländerfeindliche Parolen. Im Anschluss kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein Zeuge fuhr gegen 18:00 Uhr mit dem Riesenrad auf dem Festivalgelände. Aus einer Nachbargondel, welche mit 5 Personen besetzt war, hörte er mutmaßlich zwei Personen, die das Lied L’Amour Toujours” in abgewandelter Art “Deutschland den Deutschen, Ausländer raus” sangen. Nach Beendigung der Fahrt konfrontierten […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (602) Fahrradfahrerin kam auf Grund Ölspur zu Fall und verletzte sich leicht – Zeugen …

Fürth: Am Samstagvormittag (08.06.2024) stürzte eine Fahrradfahrerin im Fürther Norden auf Grund einer Ölspur und zog sich Verletzungen zu. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die Geschädigte befuhr gegen 11:45 Uhr die Herboldshofer Straße. An der abknickenden Vorfahrtsstraße kam sie im Kurvenbereich auf Grund einer Ölspur auf der Fahrbahn zu Fall und rutschte ca. 15 Meter weit auf der Gegenfahrspur. Hierbei zog sich die Radfahrerin Verletzungen in Form von Prellungen und Schürfwunden zu. Das hochwertige Fahrrad […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (597) Auseinandersetzung mit Messer in der Nürnberger Innenstadt – Zeugenaufruf

Nürnberg: Am späten Samstagabend (08.06.2024) kam es in der Nürnberger Innenstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen wobei sich einer der Männer eine Stichverletzung im Bauchbereich zuzog. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 23:00 Uhr kam es an der Frauentormauer/Engelhardsgasse zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Der spätere Beschuldigte (33) hatte den Geschädigten (30) zunächst angesprochen, woraufhin sich eine verbale Streitigkeit entwickelte. Diese mündete in einer körperlichen Auseinandersetzung in deren Verlauf der Beschuldigte sein Gegenüber […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (598) Zusammenstoß zweier Straßenbahnen – zwei Personen leicht verletzt

Nürnberg: Am Samstagabend (08.06.2024) kam es zur Kollision zweier Straßenbahnen im Stadtteil Glockenhof. Zwei Fahrgäste zogen sich leichte Verletzungen zu. Gegen 20:25 Uhr befuhr die Fahrerin der Straßenbahn Linie 7 die Allersberger Straße in südlicher Richtung. An der Kreuzung Schweiggerstraße/Allersberger Straße kam es aus noch nicht abschließend geklärter Ursache zur Kollision mit einer Straßenbahn der Linie 8, die die Allersberger Straße in nördlicher Richtung befuhr. Durch den Zusammenstoß sprang eine der beiden Bahnen aus den […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (596) Auseinandersetzung in der Nürnberger Innenstadt – Mann lebensgefährlich verletzt

Nürnberg: Am frühen Samstagmorgen (08.06.2024) kam es in der Nürnberger Innenstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen bei der sich ein 31-jähriger Mann akut lebensgefährliche Verletzungen zuzog. Die Kriminalpolizei ermittelt und bitte um Zeugenhinweise. Gegen 04:00 Uhr kam es in/vor einem Club in der Adlerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen (je drei bis vier Personen). Nachdem die Streitigkeit vorerst geklärt worden war, entfernten sich die Gruppen zunächst, trafen aber wenig später im Nahbereich wieder […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (595) Sachbeschädigungsserien im Nürnberger Westen – Zeugen gesucht

Nürnberg: In den vergangenen Tagen zerkratzte ein bislang unbekannter Täter zahlreiche Fahrzeuge im Nürnberger Westen. Die Polizei prüft Tatzusammenhänge und bittet um Zeugenhinweise. In der Nacht von Samstag (01.06.2024) auf Sonntag (02.06.2024) beschädigte der Unbekannte 17 Pkw, die ordnungsgemäß in der Roritzerstraße geparkt waren. Die Pkw wurden teils über die gesamte Fahrzeugseite mittels eines unbekannten Gegenstandes verkratzt. Der entstandene Gesamtschaden dürfte sich auf rund 100.000 Euro belaufen. Im Zeitraum von 30.05.2024 (Donnerstag) bis 03.06.2024 (Montag) […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (593) Versammlungsgeschehen in Nürnberg am 10.06.2024 – Verkehrslagemeldung

Nürnberg: Am Montagabend (10.06.2024) findet in Nürnberg eine mobile Versammlung statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Im Zeitraum von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr findet in der Nürnberger Innenstadt eine sich fortbewegende Versammlung statt. Diese führt über folgende Wegstrecke: Hallplatz – Fußgängerzone – Altstadtring. Aufgrund des Versammlungsgeschehens kommt es im genannten Zeitraum im Bereich der Strecke, insbesondere im Bereich des Altstadtrings (Fahrtrichtung Plärrer) zu Verkehrssperren und daraus resultierenden Behinderungen für den Fahrverkehr. Fahrzeugführer werden gebeten, […]

Blaulicht Bericht Nürnberg: (594) Versammlungsgeschehen in Nürnberg und Stein am 08.06.2024 – Verkehrslagemeldung

Nürnberg: Am kommenden Samstag (08.06.2024) finden in Nürnberg bzw. Stein mehrere mobile Versammlungen statt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr findet in Nürnberg eine Fahrraddemonstration auf folgender Wegstrecke statt: Hauptmarkt – Fünferplatz – Theresienplatz – Innere Laufer Gasse – Beckschlagergasse – Laufertorgraben – Marientorgraben – Königstorgraben – Bahnhofsplatz – Allersberger Straße – Schweiggerstraße – Harsdörfferstraße – Hainstraße- Münchner Straße – Otto-Bärnreuther-Straße – Glogauer Straße – Heinrich-Böll-Platz – Glogauer […]

1 2 3 4