Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Rund 25 Meter Kupferkabel entwendet – Polizei sucht Zeugen

Mannheim:

Eine bisher unbekannte Täterschaft entwendete in der Zeit von Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 07 Uhr, auf der Neckarbrücke zwischen Mannheim-Seckenheim und Ilvesheim verlegtes und bereits in Betrieb genommenes Kupferkabel. Die Unbekannten nahmen ca. 25 Meter des Kabels an sich und flüchteten in unbekannte Richtung. Der Diebstahlschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

* Werbung / Aktualisiert am 15.04.2024 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

Aufgrund der Menge des Diebesgutes wird davon ausgegangen, dass das Kabel mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe beobachten konnten oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.: 0621 / 48971 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Sarah Winterkorn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5753765

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Rund 25 Meter Kupferkabel entwendet – Polizei sucht Zeugen

×