Blaulicht Polizei Bericht Gera: Einbruch in Weidaer Feuerwehr

Greiz:

Weida: Heute Nacht (11.04.2024) drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Räumlichkeiten der Weidaer Feuerwehr in der Karl-Marx-Straße ein. Im Fokus der Einbrecher stand hierbei die Halle der Einsatzfahrzeuge. Von einem der Fahrzeuge stahlen die Täter schließlich ein hochwertiges Spezialwerkzeug.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Die Tat selbst ereignete sich innerhalb nur weniger Minuten, konkret drangen die Täter 01:06 Uhr ein.

Im Anschluss flüchteten sie, offenbar mit einem Fahrzeug, in unbekannte Richtung.

Die Kripo in Gera ermittelt dazu (Bezugsnummer 0092220/2024) und sucht nach Zeugen, welche auffällige Personen- oder gar Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben.

Erst Ende 2022 kam es zu einem gleichgelagerten Einbruch. Auch hier stahlen unbekannte ein Spezialwerkzeug der Weida Feuerwehr. Ein Täter konnte hier bislang nicht identifiziert werden. (LPI Gera berichtete damals). (RK)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5754675

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Einbruch in Weidaer Feuerwehr

Presseportal Blaulicht
×