Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Zeugensuche nach Verkehrsunfallflucht

Ohrdruf (Landkreis Gotha):

Am 09. April, in der Zeit zwischen 07.20 Uhr und 07.30 Uhr parkte eine 32-Jährige ihren Seat auf einem Supermarktparkplatz in der Suhler Straße. Als die Frau zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie Beschädigungen fest, welche von einem Verkehrsunfall herrührten. Ein bislang unbekannter Fahrzugführer eines blauen Fahrzeuges hatte offenbar den Seat touchiert und anschließend widerrechtlich die Unfallstelle verlassen. Hinweise zum Fahrzeugführer, dessen Aufenthaltsort oder dem Verursacherfahrzeug nimmt die Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0091990/2024) entgegen. (jd)

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5754728

Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Zeugensuche nach Verkehrsunfallflucht

×