Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugen nach Unfall gesucht

Landkreis Sömmerda:

Am 11.04.2024 gegen 07:10 Uhr kam es in der Ortslage Schallenburg zu einem Verkehrsunfall. Ein weißes Auto missachtete an einer Einmündung die Vorfahrt eines Motorrades. Die Motorradfahrerin musste zur Vermeidung eines Zusammenstoßes stark abbremsen und stürzte. Sie blieb unverletzt, das Motorrad wurde aber beschädigt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten über den Wirtschaftsweg Richtung Alperstedt/Kranichborn fort und entfernte sich damit unerlaubt. Laut Zeugenangaben soll es sich bei dem beteiligten Auto um einen weißen SUV, eventuell der Marke Mercedes-Benz, mit einem neongelben Feuerwehr-Schriftzug in der Heckscheibe gehandelt haben. Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Fahrer oder dem Auto machen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda (0361/5743-25100) unter Angabe der Vorgangsnummer 0092403 entgegen. (JN)

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5756077

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Zeugen nach Unfall gesucht

Presseportal Blaulicht
×