Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Rastatt – Wohnungsbrand

Rastatt:

Die nach einem Brandausbruch am Donnerstagvormittag in der Joseph-Loreye-Straße betroffene Wohnung wurde zur weiteren Untersuchung bezüglich der Brandursache in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Baden-Baden beschlagnahmt. Die Brandursache ist weiterhin unklar. Diesbezüglich haben die Brandermittler des Polizeireviers Rastatt ihre Arbeit aufgenommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge kann von einem Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro ausgegangen werden.

* Werbung / Aktualisiert am 15.04.2024 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

/ha

Pressemitteilung vom 11.04.2024, 13:43 Uhr

POL-OG: Rastatt – Wohnungsbrand

Rastatt: Derzeit sind Rettungskräfte der Feuerwehr und der in der Joseph Loreye-Straße im Einsatz. Ersten Erkenntnissen zu Folge brach gegen 11:30 Uhr in einer Wohnung aus noch nicht abschließend geklärten Gründen ein Feuer aus. Die Wehrleute sind aktuell mit Löscharbeiten beschäftigt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befinden sich keine Personen mehr in der Wohnung und es gibt wohl keine Verletzten.

/ha

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5756291

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Rastatt – Wohnungsbrand

Presseportal Blaulicht
×