POL-FR: Breisach – Zeuginnen gesucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-FR: Breisach – Zeuginnen gesucht

Presseportal.de
32 sec

Polizeimeldungen -

Freiburg (ots) – Breisach – Am Samstag, 14. April 2018, wurde kurz vor 12 Uhr einer Frau, die sich zusammen mit ihrem Ehemann zuvor im Lebensmittelmarkt in der Ihringer Landstraße befunden hatte, eine schwarze Handtasche entwendet. Das Ehepaar hatte nach dem Einkauf den Einkaufswagen wieder bei den anderen abgestellt und war mit der Einkaufstasche zum Fahrzeug gegangen. Dort stellte die Frau fest, dass sie ihre Handtasche am Einkaufswagen hängen gelassen hatte. Als sie jedoch dorthin zurückkehrte, war die Handtasche nicht mehr dort. Zwei Zeuginnen hatten beobachtet, wie eine männliche Person mit einem Fahrrad die Tasche vom Einkaufswagen genommen, diese in eine Satteltasche gesteckt hatte und dann vom Parkplatz weggefahren war. Dies teilten sie der Geschädigten auch mit. Die Polizei bittet nun die beiden Zeuginnen, geschätzt 50 und 30 Jahre, es könnte sich evtl. um Mutter und Tochter gehandelt haben, sich unter der Rufnummer 07667 9117-0 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UL: (UL) Achstetten – Unsicheres Fahrzeug aus dem Verkehr gezogen / Am Montag haben Polizeibeamte bei Achstetten ein Auto gestoppt. Ulm (ots) - Ein Zeuge meldete gegen 17.20 Uhr auf der B 30 einen Peugeot, bei dem der Auspuff auf dem Boden schleift. Die eilig angerückten Polizisten aus Laupheim fanden das Auto und stoppten es. Der Auspuff hatte sich gelöst. Bei der Kontrolle stellten sie fest, dass auch die Hauptuntersuchung seit über zwei Monaten fällig war. Die Beamten verwarnten die 31-jährige Fahrerin. Sie zeigte sich einsichtig. So konnte das Fahrzeug nicht weiterfahren. Die Frau organisierte sich auf eigenen Wunsch einen Abschleppdienst. Hinweis der Polizei: Ein technisch einwandfreies Fahrze...
POL-HWI: Nachtrag: Verkehrsunfall mit zwei LKW auf der BAB 20 Wismar (ots) - Am heutigen Vormittag gegen 10:00 Uhr kam es auf der BAB 20 zwischen der Anschlussstelle Wismar und Wismar Mitte zu einem Verkehrsunfall zweier LKW. Mitarbeiter der Autobahnmeisterei führten im Bereich der Triwalkbrücke Vermessungsarbeiten durch, als der Unfallverursacher mit einem LKW der Marke MAN aus bislang ungeklärter Ursache ungebremst auf einen stehenden Absperranhänger der Autobahnmeisterei auffuhr und diesen einige Meter weiterschob. Der Fahrer des LKW wurde dabei eingeklemmt und musste durch Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus seinem Fahrzeug ...
LPI-SLF: Ungebetene Gäste in der Nacht in Moßbach Moßbach. Saale-Orla-Kreis. (ots) - In Moßbach waren unbekannte Täter in der vergangenen Nacht in mehrere Grundstücke in der Ortsstraße eingedrungen. Offenbar auf der Suche nach Wertgegenständen gelangten die Eindringlinge in Werkstatt- und Lagerräume und entwendeten Werkzeug, wie Bohrhammer, Schweißgerät und Kettensägen sowie gefüllte Treibstoffkanister, ließen aber auch einen Bierkasten mitgehen. Zudem fanden die Täter auf einem Grundstück ein abgelegtes Portemonnaie und entwendeten daraus 100 EUR Bargeld. Auf einem an...
POL-NOM: Sachbeschädigung an Pkw Einbeck (ots) - das-bru In der Nacht von Freitag auf Sonnabend haben unbekannte Täter an zwei Pkw jeweils einen Reifen zerstochen. Die Pkw, ein VW Golf Variant und ein VW Golf Sportsvan, waren vor dem Haus der Geschädigten in der Steinbergstraße in Dassel-Markoldendorf abgestellt gewesen. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizei in Dassel bzw. in Einbeck zu wenden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Northeim/OsterodePolizeikommissariat EinbeckPressestelleTelefon: 05561/94978 0Fax: 05561/94978 250E-Mail: pressestelle@pi-nom...
LPI-GTH: 21-Jähriger fährt unter Alkohol- und Drogeneinfluss Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Am späten Montagabend wurde ein 21-Jähriger Opel-Fahrer in der Julius-Lippold-Straße angehalten und kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab um 23.45 Uhr 0,78 Promille. Hinzu kommt ein positiver Drogentest. Die erforderliche Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, ...
POL-FR: Lörrach-Hauingen: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt Freiburg (ots) - Lörrach-Hauingen: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt Am Donnerstagabend wurde bei einem Unfall auf der Steinenstraße ein 42-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt. Kurz vor 19 Uhr befuhr der Mann mit seinem Roller die Steinenstraße in Richtung Steinen und wollte nach links in die Straße "Im Brunngärtli" abbiegen. Dies bemerkte eine hinterherfahrende 25-jährige Autofahrerin zu spät und fuhr von hinten auf den Roller auf. Durch die Kollision kam der 42-Jährige zu Fall und stürzte auf die Straße. Der Mann wurde schw...
POL-PB: Einbruch in Gaststätte Borchen (ots) - Borchen, Rudolf-Diesel-Straße. Fr., 20.04.18, 18:30 Uhr bis Sa., 21.04.18, 10:45 Uhr. Durch die Inhaberin der betroffenen Gaststätte wurde ein eingeschlagenes Fenster festgestellt. Durch dieses Fenster waren Täter im genannten Tatzeitraum in den Innenbereich der Gaststätte eingedrungen. Erkenntnisse zu möglichem Diebesgut liegen bisher nicht vor. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Paderborn, Tel.3060. Rückfragen bitte an:Der Landrat alsKreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -Riemekestraße...
POL-BOR: Gronau-Epe – Trunkenheit im Straßenverkehr Gronau-Epe (ots) - (dm) Zuviel Alkohol im Körper hatte ein 28-jähriger Autofahrer aus Gronau. Polizeibeamte kontrollierten den Mann in der Nacht zu Freitag (20.04.2018), gegen 00.35 Uhr auf der Straße Merschgarten. Da sie bei der Verkehrskontrolle den Alkohol im Atem des Fahrzeugführers riechen konnten, führten sie einen Test durch. Das Ergebnis der Atemalkoholmessung ließ auf einen Blutalkoholwert von mehr als 1,1 Promille schließen. Der Fahrer musste die Beamten zum Krankenhaus begleiten. Dort entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Die Polizisten untersagt...
POL-AA: Gerabronn: Traktorfahrer schwer verletzt Landkreis Schwäbisch Hall (ots) - Am Dienstag um kurz vor 15:30 Uhr fuhr ein 53-jähriger Mann mit seinem Traktor auf der abschüssigen L1041 von Seibotenberg in Richtung Liebesdorf. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an seinem Fahrzeug verlor der Mann die Kontrolle über den Traktor und fuhr ausgangs einer Rechtskurve nach links in einen Waldweg ein. Hierbei kippte der Traktor samt Anhänger um und der Mann stürzte vom Traktor. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum verbracht werden. Am Unfallort w...
POL-MK: Senior wohlbehalten gefunden Iserlohn (ots) - Die Suche nach dem 75 jährigen Bruno Funke konnte bereits gestern Nachmittag erfolgreich beendet werden. Ein aufmerksamer Zeuge, der die Öffentlichkeitsfahndung am Radio gehört hatte, fand den unterkühlten Altenheimbewohner auf einem Waldweg im Bereich An der Egge. Die hinzugezogene Rettungswagenbesatzung brachte den Senior ins Krankenhaus und die Suche fand dank der Zeugen ein schnelles erfolgreiches Ende. Den Zeugen sei dank. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Märkischer KreisPressestelle Polizei Märkischer KreisTelefon: +49 (0237...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/3917936
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.