POL-RT: Bankräuber festgenommen (Rottenburg a. N.)

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-RT: Bankräuber festgenommen (Rottenburg a. N.)

Presseportal.de
54 sec

Polizeimeldungen -

Reutlingen (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen

Rottenburg-Ergenzingen (TÜ): Mutmaßlicher Bankräuber festgenommen (Zeugenaufruf)

Die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen ermitteln wegen eines bewaffneten Banküberfalls gegen einen 19-Jährigen aus Rottenburg. Am Montag kurz nach 17.30 Uhr betrat ein bewaffneter Mann ein Geldinstitut im Rottenburger Stadtteil Ergenzingen und forderte unter Vorhalt der Waffe einen Bankmitarbeiter zur Herausgabe von Bargeld auf. Das Polizeipräsidium Reutlingen löste sofort eine Großfahndung aus. In diese waren neben mehreren Streifenwagenbesatzungen auch Polizeihundeführer und Einheiten des Polizeipräsidiums Einsatz sowie ein Polizeihubschrauber eingebunden. Gegen 17.50 Uhr konnten Beamte der Polizeihundeführerstaffel aufgrund der bekannten Personenbeschreibung den mutmaßlichen Bankräuber auf offener Straße in Tatortnähe vorläufig festnehmen. Nach ersten Erkenntnissen führte der Mann zumindest Teile des geraubten Geldes in Höhe von mehreren tausend Euro mit sich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht unter Tel. 07472/9801-0 Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Timo Kirschmann, PvD – Tel. 07121 / 942 – 2224

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Dalheim und Eschbach – Diebstahl von Ortsschildern **Zeugen gesucht** St. Goarshausen (ots) - In der Nacht vom 13. auf den 14.04.2018 wurde in den Ortschaften Dalheim und Eschbach jeweils ein Ortsschild entwendet. Die Polizei St. Goarshausen bittet um Hinweise (06771/93270) Rückfragen bitte an:PI St. GoarshausenTelefon: 06771/93270www.polizei.rlp.de/pd.montabaurPressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell
POL-NI: Möglicher Unfallbeteiligter meldet sich Obernkirchen/Vehlen (ots) - (ma) Am Mittwoch wurde die Polizeistation Obernkirchen über eine Rechtsanwaltskanzlei informiert, dass die Kanzlei die Mandantschaft für einen Fahrzeugführer übernommen hat, der zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalles am 11.04.2018 gg. 20.30 Uhr auf der dortigen Bundesstraße 65 in der Gemarkung Obernkirchen/Vehlen mit einem Fahrzeug unterwegs war. Die Polizei Obernkirchen ermittelt derzeit wegen eines Verkehrsunfalles und dem Verdacht des unerlaubten Entfernens vom Unfallort gegen einen Pkw-Fahrer, der einem anderen Pkw-Fahrer bei einem Übe...
POL-HR: Neukirchen-Nausis: Unbekannter Täter versucht Hundewelpen zu stehlen Homberg (ots) - Neukirchen-Nausis Versuchter Diebstahl eines Hundewelpen Tatzeit: 14.04.2018, 22:10 Uhr Eine englische Bulldogge im Alter von sechs Monaten versuchte ein unbekannter Täter am späten Samstagabend aus einem Zwinger "Am Bahndamm" zu stehlen. Der Täter wurde vom Eigentümer überrascht und floh ohne Hund. Der unbekannte Täter begab sich auf das Grundstück "Am Bahndamm" und dort zu der Zwingeranlage einer dortigen Hundezucht. Die Betreiber der Hundezucht, welch im dortigen Wohnhaus schliefen, wurden wach und bemerkten das Geschehen an der Zwingeranla...
BPOLD-H: Ergänzungsmeldung: Ermittlungen wegen des Verdachts der Schleusung, Zwangsprostitution und Ausbeutung:Bundesweiter Schlag der Bundespolizei Niedersachsen, Bremen (ots) - Am 18. April 2018 haben 1.527 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgen-stunden zeitgleich in 12 Bundesländern 62 Bordelle bzw. Wohnungen durchsucht und dabei 7 Haftbefehle vollstreckt. Damit waren das die personell größten Exekutivmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Bei den Maßnahmen konnten umfangreiche Beweismittel sowie Bargeld in Höhe von 248.390 EUR sichergestellt werden. Auch die GSG 9 war mit Kräften im Einsatz, da ein milieutypischer Besitz von...
POL-NE: Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinwirkung Neuss (ots) - Am 16.04.2018 befuhr ein 56-jähriger Neusser um 00:36 Uhr die Furtherhofstraße in Richtung Böcklerstraße. In Höhe der Hausnummer 21 kam er mit seinem VW Golf nach recht von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei dort abgestellten PKW der Marken Nissan und Dacia. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete er von der Unfallstelle in zunächst unbekannte Richtung. Ein Zeuge, der auf das Geschehen aufmerksam geworden war, informierte sofort die Polizei Neuss. An der Unfallstelle konnte das vordere Kennzeichen des Flüch...
FW-MG: Starke Rauchentwicklung aus der Tiefgarage eines Hochhauses Mönchengladbach-Odenkirchen, 16.04.2018, 18:05 Uhr, Karlstrasse (ots) - In Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II mit Sonderfahrzeugen, der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III, das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I, die FF-Einheiten Odenkirchen, Giesenkirchen, Wickrath, Wickrathberg, Schelsen, Neuwerk, Rheindahlen, Rheydt, die Informations- und Kommunikationsgruppe, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, sieben Rettungswagen, sowie im Rahmen der Überörtlichen Hilfe drei weitere Rettungswagen und e...
POL-MA: Sinsheim-Ehrstädt: VW Caddy kontra Opel Adam – 10.000 Euro Schaden Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Dienstag gegen 11.30 Uhr kollidierten auf der K 2143/K 4283 zwei Fahrzeuge. Verursacht hatte den Crash ein aus dem Landkreis Heilbronn stammender VW Caddy-Fahrer, der vermutlich infolge Unachtsamkeit auf einen Opel einer 75-Jährigen aufgefahren war. Beide Autos waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und wurden in Eigenregie von der Unfallstelle abtransportiert. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf 10.000 Euro. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium MannheimStabsstelle Öffentl...
POL-NI: Führerschein nach Trunkenheitsfahrt beschlagnahmt Bückeburg (ots) - (ma) Eine 61jährige Pkw-Fahrerin aus Bückeburg verursachte am Mittwoch gg. 16.20 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Hannoverschen Straße in Bückeburg als sie in Richtung stadtauswärts unterwegs war. Hierbei touchierte die Frau mit dem Außenspiegel ihres Fahrzeuges einen anderen parkenden Pkw. Die benachrichtigte Polizei stellte bei der Bückeburgerin eine Alkoholbeeinflussung in Höhe von 1,63 Promille fest. Nach einer richterlichen Anordnung wurde der 61jährigen eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. ...
POL-MA: Sinsheim: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt Sinsheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag auf der L 592 zwischen Steinsfurt und Reihen wurde ein 54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Biker folgte einer Fahrzeugkolonne in Richtung Reihen. Als kurz vor der Autobahnausfahrt das erste Fahrzeug der Kolonne abbremste und auf den Pendlerparkplatz abbog, mussten alle nachfolgenden Fahrzeuge ebenfalls abbremsen. Dies erkannte der Biker zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden VW Passat Fahrzeug auf. Der 54-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Straße geschleudert. Nach seiner notä...
POL-GE: Verwechslung – Spaziergänger mit Abwehrspray attackiert Gelsenkirchen (ots) - Am 17.04.18, gegen 12:30 Uhr ging ein 38- jähriger Gelsenkirchener mit seiner 36- jährigen Ehefrau auf der Feldmarkstraße spazieren. Plötzlich attackierte ein 43- jähriger Mann das Pärchen mit einem Tierabwehrspray. Anschließend wechselte der Täter die Straßenseite und versuchte die Örtlichkeit zu verlassen. Zwei aufmerksame Passanten hielten den Gelsenkirchener bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die ersten Ermittlungen der Polizei ergaben, dass er die Opfer wohl verwechselt hatte. Der Täter glaubte, dass es sic...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3918161
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.