Airbiquity wird OTAmatic(TM), die Over-the-Air (OTA) Software- …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Airbiquity wird OTAmatic(TM), die Over-the-Air (OTA) Software- …

Presseportal.de
5 min

Seattle (ots/PRNewswire) – Airbiquity (https://www.airbiquity.com/)®, ein Weltmarktführer bei Dienstleistungen für vernetzte Fahrzeuge, demonstriert seine Over-the-Air (OTA) Software- und Datenverwaltungslösung OTAmatic (htt ps://www.airbiquity.com/product-offerings/software-and-data-managemen t)(TM) auf der Hannover Messe 2018, der weltweit wichtigsten Industriemesse, die vom 23. – 27. April in Hannover (Deutschland) stattfindet. Das Unternehmen wird am Ausstellungsstand von Huawei (Halle 6 – Stand D18) seine branchenführende Kompetenz für die Auslieferung von OTA-Services für das vernetzte Fahrzeug unter Beweis stellen, die Automobilherstellern und Zulieferern die effiziente und sichere Orchestrierung und Automatisierung von Software-Update- und Datenmanagement-Kampagnen aus der Cloud ermöglicht.

Vernetzte Fahrzeuge sind zusehends auf Software und Datenanalyse angewiesen, um die nächste Generation von fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen (Advanced Driver Assistance Systems (ADAS), V2X-Integration (Vehicle-to-Everything), Funktionen für das autonome Fahrzeug und die Ausweitung von Transportdienstleistungen und Modellen zur Monetarisierung zu unterstützen. Nimmt man dazu noch die steigende Komplexität bei der Durchführung von Software-Update- und Datenmanagement-Kampagnen für Millionen von vernetzten Fahrzeugen gleichzeitig, wird klar, warum Automobilhersteller und Zulieferer zunehmend nach sicheren und hoch skalierbaren OTA-Lösungen verlangen. Airbiquity OTAmatic erfüllt diesen Bedarf über ein ausgeklügeltes Backend-Serviceauslieferungs-Management, hochpräzisiertes Fahrzeug- und Geräte-Targeting, separate Richtlinien- und Datenschutzsteuerung, vollständig anpassbare Kundenbenachrichtigungen, Edge Data Analytics Framework und Flexibilität bei der Bereitstellung von Lösungen, einschließlich Private Cloud, Public Cloud und On-Premise-Rechenzentren.

Airbiquity OTAmatic bildet eine Ergänzung zu Huaweis OceanConnect Internet of Vehicle (IoV)-Plattform, die den Kunden innovative Mobilitätsdienstleistungen anbietet. Huawei setzt OceanConnect weltweit über seine Cloud-Familie in der Public Cloud ein, um viele hundert Millionen Fahrzeuge und verschiedene Branchen miteinander zu verbinden. Diese Konnektivität ermöglicht die integrierte Entwicklung von Connected Cars, Smart Homes und Smart Cities, und liefert ein umfassendes Dienstleistungsangebot – für den Einzelnen, für das Automobil, und für die Gesellschaft als Ganzes.

Zusätzlich zu den OTAmatic-Demos für die Messebesucher am Stand von Huawei werden leitende Mitarbeiter von Airbiquity auf der Huawei-Ausstellungsfläche einen 15-minütigen Überblick über die Rolle von OTA im Automotive-Bereich und OTAmatic geben.

Weitere Informationen zu Airbiquity oder OTAmatic finden Sie auf www.airbiquity.com. Sie können sich auch gerne per E-Mail unter sales@airbiquity.com direkt an uns wenden.

Informationen zu Airbiquity

Airbiquity® ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Connected-Car-Services und Vorreiter in der Entwicklung und Konstruktion von Fahrzeugtelematik. Als Spitzenreiter der automobilen Innovation betreibt Airbiquity die branchenweit fortschrittlichste cloudbasierte Plattform für Dienste für vernetzte Fahrzeuge, Choreo (https://www.airbiquity.com/choreo-platform/)(TM), und unterstützt alle führenden Anwendungsfälle einschließlich Over-the-Air (OTA)-Software und -Datenverwaltung. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Airbiquity setzen Autohersteller und Autozulieferer sehr gut skalierbare, zuverlässige und kontrollierbare Dienste für vernetzte Fahrzeuge ein, die den Ansprüchen ihrer Kundschaft in über 60 Ländern weltweit bei Sicherheit, Entertainment und Komfort gerecht werden. Weitere Informationen über Airbiquity finden Sie unter www.airbiquity.com, oder twittern Sie mit unter @airbiquity (https://twitter.com/airbiquity). Airbiquity ist ein Markenzeichen von Airbiquity Inc.

Informationen zu Huawei

Huawei ist ein weltweit führender Anbieter von IKT-Lösungen (Informations- und Kommunikationstechnik). Unser Ziel ist es, eine besser vernetzte Welt zu schaffen, als sozial verantwortungsvolles Unternehmen aufzutreten, Innovationen für die Informationsgesellschaft zu ermöglichen und die Zusammenarbeit mit anderen Industrieunternehmen zu fördern. Mit seinem Engagement für kundenorientierte Innovation und offene Partnerschaften hat Huawei ein durchgängiges IKT-Lösungsportfolio geschaffen, das den Kunden Wettbewerbsvorteile bei Telekommunikation und Unternehmensnetzwerken, Endgeräten und Cloud-Computing bringt. Huaweis 180.000 Mitarbeiter weltweit sind bestrebt, maximalen Wert für Telekommunikationsdienstleister, Unternehmen und Verbraucher zu schaffen. Unsere innovativen IKT-Lösungen, Produkte und Services sind in über 170 Ländern und Regionen im Einsatz und werden von mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. Huawei wurde 1987 gegründet und ist ein privates Unternehmen, das sich vollständig im Besitz seiner Mitarbeiter befindet. Besuchen Sie Huawei online unter www.huawei.com.

Quellenangaben

Textquelle:Airbiquity, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/116183/3918377
Newsroom:Airbiquity
Pressekontakt:Laura Davis
Airbiquity PR
206-264-8220
media@airbiquity.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/177305/airbiquity_logo.jpg

Das könnte Sie auch interessieren:

secIt bei Heise: erfolgreiche Premiere Hannover (ots) - Das Fazit von Ausstellern und Besuchern fällt positiv aus: Die Premiere der secIT war rundum gelungen. Knapp über 1.000 Teilnehmer besuchten das neue Sicherheits-Event von Heise Medien am 6. und 7. März im Hannover Congress Centrum. In Vorträgen, Workshops und Expert-Talks stellten Fachleute Lösungen für die vielen Baustellen der IT-Sicherheit vor. Zentrale Themen waren die neue Datenschutzgrundverordnung, Internet of Things und Blockchain. IT-Sicherheit im Unternehmen umfasst heute deutlich mehr als das Einrichten einer Firewall. Statt Flickschusterei und dem Reagieren auf An...
Die Fans des FIFA World Cup(TM) 2018 haben eine halbe Million … Moskau (ots/PRNewswire) - Das Kultur- und Massenmedienministerium der Russischen Föderation gab bekannt, dass die Fans des FIFA World Cup(TM) 2018 rund 500.000 FAN-IDs bestellt haben. Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier: https://www.mul tivu.com/players/uk/8312451-2018-fifa-world-cup-fan-ids/ 50 % der FAN-IDs wurden von Bürgern der Russischen Föderation bestellt. Bürger der Vereinigten Staaten bestellten 22.500 FAN-IDs, Mexiko 16.000, China 14.500, Kolumbien 14.200, Argentinien fast 13.000, Peru 12.000, Deutschland 10.600, Brasilien 9.700, Ägypten 8.000, und es folgen weitere Län...
WeDo Technologies hebt verstecktes Betrugsrisiko für … Lissabon, Portugal (ots/PRNewswire) - Mehr als 100 Experten für Betrug und Einnahmensicherung erfahren von den bedrohlichsten Telekommunikationsbetrügen der heutigen Zeit WeDo Technologies, das weltweit führende Unternehmen für Einnahmensicherung und Betrugsmanagement, lud vor kurzem seine Asia Pacific WeDo User Group ein, und mehr als 100 Telekommunikationsfachleute kamen in Kuala Lumpur, Malaysia, zusammen, um etwas über die neusten versteckten Betrugsrisiken zu erfahren, denen Anbieter von Kommunikationsdienstleistungen gegenüberstehen. Die Veranstaltung in der Asien-Pazifik-Region (APAC) i...
XCMG stellt die erste intelligente Fertigungslinie für … Xuzhou, China (ots/PRNewswire) - XCMG, weltweit führender Hersteller von Baumaschinen, stellt jetzt die erste intelligente Produktionslinie in der Branche für Kran-Drehplattformen her. Die tägliche Produktionskapazität ist mit 40 Stück die höchste in der Welt. Hiermit festigt das Unternehmen seine Führungsposition in der Entwicklung von Baumaschinen und insbesondere in der intelligenten Fertigung (IM). Dies ist die erste intelligente Fertigungslinie für große Bauteile in der Branche und sie kann mehr als 20 verschiedene Produkttypen herstellen. Die Fertigungslinie ist 100 Meter lang und mit 16...
EU-Klimaschutzziele: jetzt umsteuern und Autogas fördern Berlin (ots) - Will die Bundesrepublik Deutschland ihre Klimaschutzverpflichtung gegenüber der EU für das Jahr 2020 noch erreichen, muss sie voraussichtlich Emissionsrechte von anderen Mitgliedstaaten kaufen - die Höhe der Kosten lässt sich aktuell nicht abschätzen. Zielführender wäre es nach Ansicht des Deutschen Verbandes Flüssiggas e. V. (DVFG), in eine Vergrößerung der emissionsarmen Autogas-Flotte zu investieren. Das Bundesumweltministerium hat laut Medienberichten bestätigt: Deutschland wird sein von der Europäischen Union vorgegebenes Klimaschutzziel für die Bereiche Verkehr, Gebäude un...
Diesel-Verbot: Für die meisten Autopendler ist der ÖPNV keine … Düsseldorf (ots) - Kaum hat das Bundesverfassungsgericht ein Fahrverbot von Dieselfahrzeugen mit Euro 5- und Euro-6-Norm in Innenstädten für zulässig erklärt, wird über mögliche Alternativen für Autopendler debattiert. Welche Relevanz Mobilität für Fach- und Führungskräfte in Deutschland hat, zeigt der neue Mobilitätsreport der Online-Jobplattform StepStone: Zwei von drei Berufspendlern ziehen das Auto eindeutig öffentlichen Verkehrsmitteln vor. Nur 18 Prozent derjenigen Fach- und Führungskräfte, die täglich mit dem Pkw zur Arbeit fahren, können sich vorstellen, auf den ÖPNV umzusteigen. Di...
Korrekt einladen und schenken – Key-Account- und … Berlin (ots) - Mit dem Orientierungs-Tool "Compliomat" von der internationalen Wirtschaftskanzlei Buse Heberer Fromm kann jedes Unternehmen Mitarbeiter und Verantwortlich für das Thema Compliance sensibilisieren. Denn eines zeichnet sich zunehmend ab: Korruption und Managerhaftung sind Lieblingsthemen der Justiz. Also ist es notwendig, alle Verantwortlichen ins Boot zu holen, denn die Strafen für Compliance-Verstöße sind empfindlich und der Image-Schaden hoch. Der Compliomat bietet eine spielerische Einführung in das Thema. Der Nutzer wird über eine Oberfläche geführt und hat Einschätzungen zu...
Dr. Ralf Stegner: Kommunen und Fahrzeugbesitzer nicht im Stich … Kiel (ots) - TOP 23: Mobilität erhalten, Wertverlust verhindern: Keine neue Kennzeichnungspflicht für Diesel-Kraftfahrzeuge (Drs-Nr.: 19/601, 19/619) Luftverschmutzung ist weltweit nach wie vor das größte auf Umweltfaktoren basierende Gesundheitsrisiko. Sie ist die Ursache für Lungenkrankheiten, Schlaganfälle, Herzerkrankungen. Und Luftverschmutzung ist aus sozialer Perspektive eine zutiefst unfaire Belastung. Fast immer zahlen den Preis für dreckige Luft die weniger Wohlhabenden. Weil sie an den vielbefahrenen Straßen wohnen oder weil sie der Belastung in ihrem Berufsalltag stärker ausgesetzt...
NEU: Via App zum ärztlichen Rezept München (ots) - Um ein ärztliches Rezept zu bekommen, mussten Patienten bisher eine Arztpraxis aufsuchen. Ab jetzt geht das auch anders. Denn ab diesem Jahr ist es möglich, dass Ärzte Rezepte digital ausstellen im Rahmen eines telefonischen oder digitalen Arztbesuches. Vorerst dürfen das nur baden-württembergische Ärzte. Doch es dürfte nicht lange dauern, bis andere Bundesländer nachziehen. Der Weg zum ärztlichen Rezept kann mitunter beschwerlich sein. Patienten müssen zunächst einen Arzttermin vereinbaren, was nicht immer zeitnah möglich ist. Dann folgt der Gang in die Arztpraxis. Dort wartet...
GRIP – Das Motormagazin: „Elektroautos im Kälte-Test“ München (ots) - - Sendetermin: Sonntag, 25. Februar 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIMachen die Akkus von Elektroautos im Winter vorzeitig schlapp? GRIP will es wissen und testen drei Modelle bei extremen Temperaturen. Außerdem: "Det sucht einen Wagen mit Automatikgetriebe", "Helges Top 3 der krassen Schneemobile", "GRIP bei der Behördenauktion in Düsseldorf", "Kia Stinger versus Audi S5 Turbo" und "Dubai Supersprint." Rennfahrer und Instruktor Jan Seyffarth und Niki Schelle wollen wissen: Wie stark ist der Akku von Elektroautos wirklich und stimmen die Reichweiten-Angaben der Hersteller? Mit e...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.