Airbiquity wird OTAmatic(TM), die Over-the-Air (OTA) Software- …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Airbiquity wird OTAmatic(TM), die Over-the-Air (OTA) Software- …

5 min

Seattle (ots/PRNewswire) – Airbiquity (https://www.airbiquity.com/)®, ein Weltmarktführer bei Dienstleistungen für vernetzte Fahrzeuge, demonstriert seine Over-the-Air (OTA) Software- und Datenverwaltungslösung OTAmatic (htt ps://www.airbiquity.com/product-offerings/software-and-data-managemen t)(TM) auf der Hannover Messe 2018, der weltweit wichtigsten Industriemesse, die vom 23. – 27. April in Hannover (Deutschland) stattfindet. Das Unternehmen wird am Ausstellungsstand von Huawei (Halle 6 – Stand D18) seine branchenführende Kompetenz für die Auslieferung von OTA-Services für das vernetzte Fahrzeug unter Beweis stellen, die Automobilherstellern und Zulieferern die effiziente und sichere Orchestrierung und Automatisierung von Software-Update- und Datenmanagement-Kampagnen aus der Cloud ermöglicht.

Vernetzte Fahrzeuge sind zusehends auf Software und Datenanalyse angewiesen, um die nächste Generation von fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen (Advanced Driver Assistance Systems (ADAS), V2X-Integration (Vehicle-to-Everything), Funktionen für das autonome Fahrzeug und die Ausweitung von Transportdienstleistungen und Modellen zur Monetarisierung zu unterstützen. Nimmt man dazu noch die steigende Komplexität bei der Durchführung von Software-Update- und Datenmanagement-Kampagnen für Millionen von vernetzten Fahrzeugen gleichzeitig, wird klar, warum Automobilhersteller und Zulieferer zunehmend nach sicheren und hoch skalierbaren OTA-Lösungen verlangen. Airbiquity OTAmatic erfüllt diesen Bedarf über ein ausgeklügeltes Backend-Serviceauslieferungs-Management, hochpräzisiertes Fahrzeug- und Geräte-Targeting, separate Richtlinien- und Datenschutzsteuerung, vollständig anpassbare Kundenbenachrichtigungen, Edge Data Analytics Framework und Flexibilität bei der Bereitstellung von Lösungen, einschließlich Private Cloud, Public Cloud und On-Premise-Rechenzentren.

Airbiquity OTAmatic bildet eine Ergänzung zu Huaweis OceanConnect Internet of Vehicle (IoV)-Plattform, die den Kunden innovative Mobilitätsdienstleistungen anbietet. Huawei setzt OceanConnect weltweit über seine Cloud-Familie in der Public Cloud ein, um viele hundert Millionen Fahrzeuge und verschiedene Branchen miteinander zu verbinden. Diese Konnektivität ermöglicht die integrierte Entwicklung von Connected Cars, Smart Homes und Smart Cities, und liefert ein umfassendes Dienstleistungsangebot – für den Einzelnen, für das Automobil, und für die Gesellschaft als Ganzes.

Zusätzlich zu den OTAmatic-Demos für die Messebesucher am Stand von Huawei werden leitende Mitarbeiter von Airbiquity auf der Huawei-Ausstellungsfläche einen 15-minütigen Überblick über die Rolle von OTA im Automotive-Bereich und OTAmatic geben.

Weitere Informationen zu Airbiquity oder OTAmatic finden Sie auf www.airbiquity.com. Sie können sich auch gerne per E-Mail unter sales@airbiquity.com direkt an uns wenden.

Informationen zu Airbiquity

Airbiquity® ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Connected-Car-Services und Vorreiter in der Entwicklung und Konstruktion von Fahrzeugtelematik. Als Spitzenreiter der automobilen Innovation betreibt Airbiquity die branchenweit fortschrittlichste cloudbasierte Plattform für Dienste für vernetzte Fahrzeuge, Choreo (https://www.airbiquity.com/choreo-platform/)(TM), und unterstützt alle führenden Anwendungsfälle einschließlich Over-the-Air (OTA)-Software und -Datenverwaltung. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Airbiquity setzen Autohersteller und Autozulieferer sehr gut skalierbare, zuverlässige und kontrollierbare Dienste für vernetzte Fahrzeuge ein, die den Ansprüchen ihrer Kundschaft in über 60 Ländern weltweit bei Sicherheit, Entertainment und Komfort gerecht werden. Weitere Informationen über Airbiquity finden Sie unter www.airbiquity.com, oder twittern Sie mit unter @airbiquity (https://twitter.com/airbiquity). Airbiquity ist ein Markenzeichen von Airbiquity Inc.

Informationen zu Huawei

Huawei ist ein weltweit führender Anbieter von IKT-Lösungen (Informations- und Kommunikationstechnik). Unser Ziel ist es, eine besser vernetzte Welt zu schaffen, als sozial verantwortungsvolles Unternehmen aufzutreten, Innovationen für die Informationsgesellschaft zu ermöglichen und die Zusammenarbeit mit anderen Industrieunternehmen zu fördern. Mit seinem Engagement für kundenorientierte Innovation und offene Partnerschaften hat Huawei ein durchgängiges IKT-Lösungsportfolio geschaffen, das den Kunden Wettbewerbsvorteile bei Telekommunikation und Unternehmensnetzwerken, Endgeräten und Cloud-Computing bringt. Huaweis 180.000 Mitarbeiter weltweit sind bestrebt, maximalen Wert für Telekommunikationsdienstleister, Unternehmen und Verbraucher zu schaffen. Unsere innovativen IKT-Lösungen, Produkte und Services sind in über 170 Ländern und Regionen im Einsatz und werden von mehr als einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. Huawei wurde 1987 gegründet und ist ein privates Unternehmen, das sich vollständig im Besitz seiner Mitarbeiter befindet. Besuchen Sie Huawei online unter www.huawei.com.

Quellenangaben

Textquelle:Airbiquity, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/116183/3918377
Newsroom:Airbiquity
Pressekontakt:Laura Davis
Airbiquity PR
206-264-8220
media@airbiquity.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/177305/airbiquity_logo.jpg

Das könnte Sie auch interessieren:

Kfz-Gewerbe: Ein Jahr Zeit für Diesel-Nachrüstung verloren Bonn (ots) - Ein Jahr nach dem Diesel-Gipfel in Berlin ist ein wichtiges Problem für Diesel-Besitzer und Autohändler immer noch nicht gelöst: die Hardware-Nachrüstung älterer Diesel-Fahrzeuge. "Hardware-Nachrüstung ist machbar, hilft der Umwelt und stabilisiert die Werte insbesondere Euro 5-Diesel", betont ZDK-Präsident Jürgen Karpinski. "Es ist völlig unverständlich, warum es immer noch keine Nachrüst-Verordnung gibt." "Wer sein älteres Diesel-Fahrzeug mit Hardware freiwillig sauberer machen will, sollte dafür auf eine rechtssichere Regelung zurückgreifen können und von Fahrverboten verschont...
Der weltweite Wettbewerb um Theme-Designs für das Honor 10 … Peking (ots/PRNewswire) - Der weltweite Wettbewerb um Theme-Designs für das Smartphone "Honor 10" (Honor 10 Global Theme Design Contest) beginnt formell am 25. Mai. Designer in aller Welt sind aufgerufen, Theme-Design-Vorschläge für die Benutzeroberfläche einzureichen. Der Wettbewerb gibt den talentiertesten Theme-Designern der Welt eine Bühne, auf der sie sich messen und ihre innovativsten, modernsten Design-Konzepte für die mobile Internet-Nutzung vorstellen können. Die Designer haben die Gelegenheit, ihre Arbeit Millionen von Nutzern vorzustellen, die 23 Sprachen sprechen und aus aller Welt...
Ausbau der digitalen Netze in Bayern: vbw Studie zeigt … München (ots) - "In Bayern ist beim Ausbau der digitalen Netze viel passiert, die Erfolge der Förderprogramme und des marktgetriebenen Ausbaus sind deutlich sichtbar. Vor allem die ländlichen Räume werden gut erreicht, das ist besonders wichtig. Jetzt gilt: ambitioniert weitermachen", so das Fazit von Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V., zur neuen Studie zum Stand der digitalen Infrastruktur. Die regelmäßigen Studien der vbw zeigen: Während der Freistaat 2012 bei schnelleren Verbindungen noch spürbar unter deutschen Durchschnittswerten ...
Emercoin gibt Zusammenarbeit mit Infopulse, einem großen … Kiew, Ukraine (ots/PRNewswire) - Emercoin, ein Plattform- und Dienstleistungsanbieter im Bereich Blockchain, und Infopulse, ein großes internationales Unternehmen für Softwareentwicklung, haben ihre Zusammenarbeit für die Entwicklung und Umsetzung innovativer Blockchain-Lösungen für Nutzer der Emercoin-Technologie bekannt gegeben. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/731079/Kostiantyn_Bigus.jpg ) "Emercoin (http://emercoin.com) freut sich sehr über die Partnerschaft mit Infopulse, einem innovativen Unternehmen mit beachtlicher Erfahrung bei der Entwicklung hochwertiger Software," erklärte ...
EnterpriseDB kündigt Cloud-Migrationsportal und … Erstes Online-Portal zur Automatisierung der Migration von Oracle-Datenbanken zu Postgres, neue Funktionen für EDB Postgres Ark und Container erleichtern den Einsatz von Datenbanken vor Ort und auf Cloud-Plattformen Bedford, Massachusetts (ots/PRNewswire) - EnterpriseDB, Entwickler der umfangreichsten Postgres-basierten Datenbankplattform, kündigt heute die Beta-Version seines EDB-Postgres-Migrationsportals an, das erste vollautomatische Online-Tool für den Transport von Oracle-Datenbanken zur EDB-Postgres-Plattform. Das Migrationsportal ist das Herzstück der jüngsten Neuerscheinungen, das es ...
Balsam-Essige im Test Stuttgart (ots) - "Marktcheck", SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin am Dienstag, 18. September 2018, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung. Zu den geplanten Themen gehören: Die miesen Tricks der Autohändler - wenn der Gebrauchte sich als Unfallauto entpuppt Maklerin Alexandra V. kauft sich eine gebrauchte A-Klasse für mehr als 20.000 Euro bei einem Mercedes-Benz Händler. Eine Gebrauchtwagengarantie ist inklusive. Nach fünf Monaten entdeckt eine andere Werkstatt massive, nur notdürftig kaschierte Unfallschäden an dem Wagen. Ein Schock für die Halterin....
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.