POL-DA: Groß-Gerau: Polizeikontrolle am Morgen/Zwei Wagenlenker unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DA: Groß-Gerau: Polizeikontrolle am Morgen/Zwei Wagenlenker unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Presseportal.de
28 sec

Polizeimeldungen -

Groß-Gerau (ots) – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Montagmorgen (16.04.) gegen 8.30 Uhr auf der Bundestraße 44 stoppten Polizeibeamte zunächst einen 20 Jahre alten Autofahrer. Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Test reagierte anschließend positiv auf den vorherigen Konsum von Amphetamin. Wenig später hegten die Polizisten bei einem 28-jährigen Pkw-Fahrer den gleichen Verdacht. Der Drogentest wies in seinem Fall auf die Einnahme von Cannabis hin.

Beide Autofahrer mussten anschließend Blutentnahmen über sich ergehen lassen. Ihnen droht nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Insgesamt kontrollierte die Polizei bei der Kontrolle 83 Fahrzeuge und erstattete hierbei zudem mehrere Anzeigen wegen verschiedenster Verkehrsordnungswidrigkeiten, wie beispielswiese Verstößen gegen die Gurtpflicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EL: Haren – Mit Schweinen beladener Anhänger umgekippt Haren (ots) - Am Mittwochabend ist es auf der Süd-Nord-Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Schweinetransport-Lkw gekommen. Der 54jährige Fahrer des Lkw war gegen 18 Uhr in Richtung Süden unterwegs, als die Hinterachse des mitgeführten Anhängers brach, so dass er auf die Seite kippte. Der Fahrer konnte das Gespann nach etwa 100 Metern stoppen. 21 der 90 im Anhänger mitgeführten Tiere überlebten den Unfall nicht oder mussten vom Tierarzt eingeschläfert werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt. Rückfragen b...
BPOLI-WEIL: Erfolgreiche Kontrolle Freiburg (ots) - Eine Zivilstreife der Bundespolizei kontrollierte am Montagnachmittag im Hauptbahnhof einen 26-jährigen Mann. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wird. Der 26-Jährige war wegen Erschleichens von Leistungen zu einer Geldstrafe von 300 Euro verurteilt worden. Beglichen hatte er die Strafe jedoch nicht, tat es aber nach seiner Festnahme. Nach Zahlung der Geldstrafe konnte der 26-Jährige wieder seine Freiheit genießen. Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion Weil am RheinThomas ...
POL-PPMZ: 96-Jähriger in Mainzer Neustadt wird ausgeraubt, Polizei sucht Zeugen Mainz (ots) - Dienstag, 17. April 2018, 13:30 - 13:45 Uhr In seiner Wohnung, in der Kurfürstenstraße haben unbekannte Täter einen 96-Jährigen überfallen und eine noch unbestimmte Menge an Wertsachen und Schmuck entwendet. Als der Mainzer gegen 13:30 Uhr zu seiner Wohnung zurückkehrt, bemerkt er eine ihm unbekannte Frau, die ihm in das Treppenhaus zu seiner Wohnung gefolgt ist. Als sie wenig später an seiner Tür klingelt, öffnet er und lässt sie eintreten. Ihr folgen kurz darauf ein Mann und zwei weitere Frauen. In der Wohnung wird er durch di...
LPI-SHL: Kellereinbruch Bad Salzungen (ots) - Zwischen dem 10.04.2018 und dem 15.04.2018 brachen Unbekannte in einen Keller eines Mehrfamilienhauses in der Dr.-Salvador-Allende-Straße in Bad Salzungen ein und entwendeten ein Fahrrad der Marke "Cube" im Wert von ca. 700 Euro. Zeugen, welche die Diebe beobachtet haben oder Auskunft über den Verbleib des Fahrrades geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 zu melden. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion SuhlPressestelleCindy BeyerTelefon: 03681 32-1523E-Mail: p...
POL-OL: Zeugenaufruf zu einem Verkehrsunfall auf der A28 Oldenburg (ots) - Am 15.04.2018 gegen 15:56 Uhr ereignete sich auf der Richtungfahrbahn Leer der Autobahn 28 ein Verkehrsunfall. Während sich ein 77jähriger Fahrer eines VW-Golf auf dem Hauptfahrstreifen befand, befuhr ein 24jähriger Fahrer eines VW- Scirocco den Überholfahrstreifen. Zwischen den Autobahnauffahrten Neuenkruge und Zwischenahner Meer, ca. 600 Meter vor dem Parkplatz Helle kommt es zum Zusammenstoss der beteiligten Pkw. An den Pkw entstehen Sachschäden in Höhe von ca. 6000EUR. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich unter 04402/933-0 bei der ...
POL-SE: Pinneberg/Halstenbek – Raub auf Taxifahrer – Polizei fahndet mit Phantombildern Bad Segeberg (ots) - Am 04. April und am 09. April in Pinneberg sowie am 07. April in Halstenbek ist es zu Raubstraftaten zum Nachteil von Taxifahrern gekommen. Die ermittelnden Beamten gehen von einem Zusammenhang der Taten aus. Die bisherigen Meldungen sind den folgenden Links zu entnehmen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3907785 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3911738 In diesem Zusammenhang sucht die Kriminalpolizei Pinneberg jetzt mit Phantombildern nach den Tätern. Zeugen, die Hinweise auf die Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich ...
POL-RBK: Kürten – Fenster aufgebrochen und Haus durchwühlt Kürten (ots) - Vom 15.04., 20.00 Uhr auf den 16.04., 22.00 Uhr haben Unbekannte ein Haus in der Straße Büscherhof durchwühlt. Die Bewohner waren für ein paar Tage unterwegs. Einem Zeugen war aufgefallen, dass während dessen aber im Haus Licht brannte. Daraufhin verständigte er die Polizei. Einbrecher hatten ein Fenster aufgehebelt und anschließend fast das ganze Haus durchsucht. Schubläden und Schranktüren standen offen. Da die Terrassentür ebenfalls offen stand, wird davon ausgegangen, dass die Täter sie zur Flucht genutzt hatten. ...
POL-KN: Bei Arbeitsunfall schwer verletzt Kißlegg (ots) - Mit schweren Verletzungen musste ein 57-jähriger Mann am Montagvormittag gegen 11.30 Uhr nach einem Arbeitsunfall auf einem Firmengelände bei Kißlegg nach einer ersten Versorgung durch den Notarzt vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte seinen Lastzug mit dem Heckladekran beladen und war hierbei vom Kranarm auf seinem Sitz eingeklemmt worden. Mit Hilfe eines Firmenbeschäftigten, der auf Anweisung des 57-Jährigen die Pedale bediente, konnte sich der schwer Verletzte befreien. Wie die Ermittlungen der Polizei und e...
FW-BO: Brand im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses Bochum (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es im ausgebauten Dachgeschoss eines Einfamilienhauses an der Kirchharpener Straße in Grete zu einem Brand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Um 16.14 Uhr erreichte die Meldung über eine Rauchentwicklung aus dem Dachgeschoss eines Wohnhauses die Leitstelle der Feuerwehr Bochum. Beim Eintreffen des Löschzuges der Hauptfeuerwache aus Werne hatten sich die Bewohner des Hauses bereits unverletzt in Sicherheit gebracht. Ein Trupp unter Atemschutz ging in das verrauchte Wohnhaus vor und konnte nach kurzer Suche die Ursache für...
LPI-EF: Betrunkener Schläger vorläufig festgenommen Erfurt (ots) - Mittwochabend wurde die Polizei darüber informiert, dass sich mehrere Personen auf einem Parkplatz vor einem Lebensmittelmarkt im Erfurter Süden schlagen sollen. Vor Ort konnten die Beamten zwei alkoholisierte Männer feststellen, wobei ein 29-Jähriger leichte Verletzungen aufwies. Er gab an, mit einem anderen Mann in Streit geraten zu sein, welcher ihm in der weiteren Folge unvermittelt ins Gesicht schlug. Der 34-jährige Täter stritt den Schlag nicht ab. Im Rahmen der Befragung gab er sogar diverse andere Straftaten zu. Zum einen habe er den Kasten ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3918388
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.