Jubiläumsaktion: Kinoabende und Podiumsdiskussionen mit dem …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Jubiläumsaktion: Kinoabende und Podiumsdiskussionen mit dem …

2 min

Hamburg (ots) – Der STERN erinnert an seine große Titelgeschichte „Wir haben abgetrieben!“ und lädt zur Preview des ZDF-Dramas „Aufbruch in die Freiheit“ und Gesprächsrunden mit den Akteuren vor TV-Start ein

70 Jahre STERN, 70 Jahre Journalismus in großen, bewegenden Geschichten. Einer der STERN-Titel, die selbst Geschichte schrieben, erschien am 6. Juni 1971: „Wir haben abgetrieben!“. Darin bekannten sich 374 Frauen dazu, ihre Schwangerschaft abgebrochen und gegen den Paragraphen 218 verstoßen zu haben.

In Anlehnung an die Thematik des historischen STERN-Titels verfilmte das ZDF jetzt eine fiktionale Erzählung unter der Regie von Isabel Kleefeld. Der Fernsehfilm „Aufbruch in die Freiheit“ schildert die gesellschaftlichen und persönlichen Umstände, die eine dreifache Mutter in den 70er Jahren dazu treiben, sich für einen illegalen Schwangerschaftsabbruch zu entscheiden. Dabei ahnt sie nicht, welch weitreichende Folgen ihre Entscheidung nach sich ziehen wird. In den Hauptrollen sind Anna Schudt, Alwara Höfels und Christian Erdmann zu sehen.

„Aufbruch in die Freiheit“ feiert am 29. Oktober im ZDF TV-Premiere. Anlässlich seines diesjährigen Jubiläums lässt der STERN die damals viel beachtete Aktion wieder aufleben. In Kooperation mit dem ZDF zeigt er den Film schon vor dem TV-Start in vier Städten:

9. Oktober Dortmund: Kino Schauburg 10. Oktober Stuttgart: Atelier am Bollwerk 16. Oktober Frankfurt a.M.: CINEMA 17. Oktober Hamburg: Abaton

Im Anschluss an die Vorführungen diskutieren eine der Hauptdarstellerinnen und der Filmautorinnen Heike Fink und Andrea Stoll, Regisseurin Isabel Kleefeld und Produzentin Heike Wiehle-Timm sowie Vertreter des STERN und des ZDF. Die Diskussion dreht sich um die Themen wie den Beginn einer neuen deutschen Frauenbewegung in den 70er Jahren, Emanzipation und Gleichberechtigung aus damaliger und heutiger Sicht.

Tickets zum Preis von 5,00 Euro sind an den jeweiligen Kinokassen oder unter www.stern.de/70jahrestern erhältlich.

Quellenangaben

Textquelle:Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6329/4058074
Newsroom:Gruner+Jahr, STERN
Pressekontakt:Sabine Grüngreiff
Gruner + Jahr GmbH
Leiterin Markenkommunikation
Telefon: 040 / 37 03 – 2468
E-Mail: gruengreiff.sabine@guj.de
Internet: www.stern.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„Projekt Unsterblichkeit“: Eine 3sat-Themenwoche über den … Mainz (ots) - ab Montag, 4. Juni 2018, 22.25 Uhr, 3sat Erstausstrahlungen Ewig leben - ein alter Menschheitstraum, der vielleicht bald Realität wird. Wie ein Leben ohne absehbares Ende aussehen könnte und wie weit die Wissenschaft mit ihrer Forschung heute schon ist, zeigt die 3sat-Themenwoche "Projekt Unsterblichkeit" von Montag, 4., bis Freitag, 8. Juni 2018. 15 Sendungen, darunter vier Erstausstrahlungen und eine Free-TV-Premiere, beschäftigen sich mit dem Traum von der ewigen Jugend. Die Themenwoche startet am Montag, 4. Juni 2018, 22.25 Uhr, mit dem Dokumentarfilm "Spira Mirabilis. Eine A...
Topmodel Stefanie Giesinger in Cosmopolitan: „Frauen sind … München (ots) - Stefanie Giesinger weiß, wie man es als Frau ganz nach oben schafft. Und dort bleibt. In COSMOPOLITAN (EVT 6.9.) verrät das Topmodel ihre Erfolgs- und Power-Tipps. "Meine Eltern haben bei meinem großen Bruder und mir in der Erziehung keinen Unterschied gemacht", sagt Stefanie Giesinger. "Mein Papa hat mir gezeigt, wie man Autos repariert. Ich habe zwar mit Barbies gespielt, aber mit meinem Bruder und dessen Freunden auch Fußball und Basketball. Ich fühle mich vertraut mit Männerstuff. Kerle schüchtern mich deshalb auch nicht ein. Wenn ich im Fitnessstudio an den Gewichten train...
EU-Terminvorschau vom 12. bis 20. Mai 2018 Berlin (ots) - Samstag, 12. Mai Bonn: Europatag der Stadt Bonn Im Alten Rathaus der Stadt Bonn am Markt präsentieren europäische und europapolitisch aktive Vereine, Organisationen und Institutionen ihre Arbeit. Für das Jahr 2018 hat der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, die Europawoche unter das Motto "Europäisches Kulturerbejahr 2018" (https://sharingheritage.de/) gestellt. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Informations- und Unterhaltungsprogramm mit Kletterpyramide, Kinderschminken un...
Andy Brings und seine Story in „FULL CIRCLE – Last Exit Rock … Lübeck (ots) - Am 20. September 2018 bringt CineStar die Geschichte von Rocker Andy Brings auf die große Leinwand! In der Musik-Doku dabei sind auch Weggefährten wie Doro Pesch, Skid Row und Liz Baffoe. Der Vorverkauf startet heute! "Full Circle - Last Exit Rock 'n' Roll", die Rockumentary über den Mülheimer Metal- und Rockmusiker Andy Brings, kommt exklusiv ins Kino! CineStar präsentiert den Film am Donnerstag, den 20. September um 20:00 Uhr. Der Vorverkauf läuft, die Karten sind an der Kinokasse und online unter cinestar.de erhältlich. Es gibt Dinge im Leben, für die Worte und Musik nicht au...
Premiere in Cannes für NDR Hamburg (ots) - Roter Teppich für den Animationsfilm "Another Day of Life" beim 71. Filmfestival von Cannes (8. bis 19. Mai 2018): Gezeigt wird das Animationsdrama von Raúl de la Fuente & Damian Nenow in der "Official Selection out of Competition - Special Screening", also außerhalb des Wettbewerbs. Ulrike Dotzer, Leiterin der Abteilung ARTE im NDR: "Das ist eine tolle Auszeichnung für diesen innovativen und mutigen Film. Er bildet ein wichtiges Kapitel aus dem Leben des berühmten polnischen Reporters Ryszard Kapuscinski ab." Erzählt wird die Geschichte seiner dreimonatigen Reise durch das...
„Tsatsiki – Papa und der Olivenkrieg“ (NDR) Erfurt (ots) - Endlich Sommer! Der elfjährige Tsatsiki (Emrik Ekholm) kann es kaum erwarten, die Ferien bei seinem griechischen Vater (Jonatan Rodriguez) im Fischerdorf Agios Ammos zu verbringen. Aber dort ist nichts mehr beim Alten: Sein Papa ist fast bankrott, der uralte Olivenhain und das Hotel sind in Gefahr. Tsatsiki muss sich dringend etwas einfallen lassen, damit sie nicht alles verlieren. Ob es ihm gelingt, ist bei KiKA am 20. April um 19:30 Uhr in "Tsatsiki - Papa und der Olivenkrieg" (NDR) zu sehen. Eigentlich wollte Tsatsiki die Sommerferien mit seinem Freund Per (Adam Gutniak) in G...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.