BOE stellt auf der ISE 2019 kommerzielle Display-Lösungen vor

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

BOE stellt auf der ISE 2019 kommerzielle Display-Lösungen vor

3 min

Amsterdam (ots/PRNewswire) – Am 5. Februar 2019 öffnete die Integrated Systems Europe 2019 (ISE 2019) im niederländischen Kongresszentrum RAI Amsterdam ihre Türen. Als ein weltweit führendes Unternehmen in der Halbleiter-Display-Branche und Anbieter von Technologien, Produkten und Dienstleistungen für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) präsentierte BOE seine innovativen Produkte und Lösungen in den Bereichen intelligenter Einzelhandel und intelligenter Transport sowie in anderen Bereichen und zeigte ein breites Spektrum an innovativen Anwendungen kommerzieller Displays in den Nischenmärkten der IoT-Branche.

Auf der ISE 2019 präsentierte BOE eine intelligente Einzelhandels-Gesamtlösung mit KI-basierter digitaler Beschilderung, Whiteboard, Splicing-Display und intelligentem Regal. Das weltweit führende 55-Zoll-Splicing-Display (3×3) hat eine Blende von nur 0,99 mm, was einen neuen Durchbruch in dieser Hinsicht bedeutet. Die KI-basierte digitale Beschilderung von BOE, eine innovative Anwendung im neuen Einzelhandel, kann Nutzerinformationen mit einer Kamera identifizieren, die Nachfrage des Nutzers anhand von künstlicher Intelligenz und Big-Data-Technologie analysieren und ihm seine bevorzugten Produkte in gezielter Weise präsentieren. Darüber hinaus können die von der integrierten Kamera gesammelten Informationen und Daten, wie Geschlecht des Nutzers, Anzahl der Nutzer, Länge des Aufenthalts und angezeigte Inhalte, auf dem 65-Zoll-Whiteboard für Ladenbetreiber angezeigt werden. Die interaktiven Whiteboards von BOE können im Einzelhandel, im Bildungswesen, bei Konferenzen und in anderen Bereichen eingesetzt werden und bieten den Nutzern erstaunliche interaktive Erfahrungen.

Für den Bereich Transportwesen stellte BOE auch intelligente LCD-Displays aus, die Vibration, elektromagnetischen Interferenzen und hohen Temperaturen widerstehen, sowie LCD-Produkte für Fahrgastinformationssysteme im Schienenverkehr, die Multimedia-Informationen in Echtzeit anzeigen können. Diese innovativen kommerziellen Display-Produkte werden bisher weithin im U-Bahn-System Russlands eingesetzt.

Displays sind jetzt überall zu finden. Displays sind zu gängigen Plattformen der Informationsinteraktion geworden und finden breite Anwendung in den Bereichen Einzelhandel, Finanzwesen, Transportwesen, Kunst, Gesundheitswesen, Bildungswesen, Haushalt, Energie sowie anderen Bereichen. Die IoT-Lösungen von BOE bieten innovative Produkte und Dienstleistungen für diese Bereiche und bieten den Menschen in ihrem Alltag außergewöhnliche Erfahrungen.

Informationen zu BOE

BOE Technology Group Co., Ltd. ist ein im April 1993 gegründetes, weltweit führendes Unternehmen in der Halbleiter-Display-Branche sowie ein IoT-Unternehmen, das intelligente Schnittstellenprodukte und -dienstleistungen für die Interaktion mit Informationen und den Gesundheitssektor anbietet. Die drei Kerngeschäfte von BOE sind Schnittstellengeräte, Intelligente IoT-Systeme und Intelligente Medizin und Technik-Integration. BOE unterhält ein globales Marketing-Zentrum und Forschungs- und Entwicklungszentren in 19 Ländern und Regionen. Das Dienstleistungsnetzwerk des Unternehmens umfasst die weltweit wichtigsten Wirtschaftsräume wie Europa, Amerika, Asien und Afrika.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/685578/BOE_Technology_Group_Logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:BOE Technology Group Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/128428/4185652
Newsroom:BOE Technology Group Co., Ltd.
Pressekontakt:Sophia Zhu +86-010-60965387
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de