Veränderungen im Vorstand von Kapsch TrafficCom AG.

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Veränderungen im Vorstand von Kapsch TrafficCom AG.

2 min

——————————————————————————– Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ——————————————————————————–

www.nachrichten-heute.net:

Personalia

Wien – Die Kapsch TrafficCom AG informiert, dass Herr Dr. Alexander Lewald, Chief Technology Officer (CTO), das Unternehmen Ende April 2019 einvernehmlich verlassen wird. Sein Mandat wäre ursprünglich noch bis 31. Oktober 2019 gelaufen. Während seiner beinahe vier Jahre bei Kapsch trug Herr Lewald wesentlich zur Entwicklung der Gesellschaft bei. So hat er unter anderem das globale Produkt- und Lösungsportfolio neu ausgerichtet und auf zukunftssichere Beine gestellt. Der Aufsichtsrat und die Vorstandskollegen danken Herrn Lewald für seinen Einsatz und Beitrag zum Erfolg der Gesellschaft und wünschen ihm alles Gute für seinen weiteren privaten und beruflichen Weg.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Herr Alfredo Escriba wird die Agenden des CTO übernehmen. Sein Mandat hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Herr Escriba kam im Jahr 2016 zu Kapsch als das globale Transportation-Geschäft von Schneider Electric akquiriert wurde. Vor der Übernahme war er für den US-Markt zuständig und deckte dabei die für Kapsch TrafficCom wichtigen Bereiche Maut und Verkehrsmanagement ab. Bei Kapsch entwickelte Herr Escriba den Geschäftsbereich “städtisches Verkehrsmanagement” und brachte sich aktiv in Strategiediskussionen ein. So hat er sein strategisches Denken, seine operativen Fähigkeiten und seine Führungskompetenzen wiederholt unter Beweis gestellt.

Darüber hinaus teilt Kapsch TrafficCom mit, dass das Vorstandsmandat von Herrn André Laux, Chief Operating Officer (COO), um fünf Jahre (d. h. bis zum 31. März 2024) verlängert wurde.

Rückfragehinweis:

Quellenangaben

Textquelle:Kapsch TrafficCom AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/67102/4241216
Newsroom:Kapsch TrafficCom AG
Pressekontakt:Alf Netek
Chief Marketing Officer & Press Officer
Kapsch Aktiengesellschaft
Am Europlatz 2
1120 Wien
Österreich
T +43 50 811 1700
alf.netek@kapsch.net

Alexandra Vieh
Head of Marketing and PR
Global
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2
1120 Wien
Österreich
T +43 50 811 1728
alexandra.vieh@kapsch.net

Investorenkontakt:
Hans Lang
Investor Relations Officer
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2
1120 Wien
Österreich
T +43 50 811 1122
ir.kapschtraffic@kapsch.net

Ende der Mitteilung euro adhoc
——————————————————————————–

Emittent: Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2
A-1120 Wien
Telefon: +43 1 50811 1122
FAX: +43 1 50811 99 1122
Email: ir.kapschtraffic@kapsch.net
WWW: www.kapschtraffic.com
ISIN: AT000KAPSCH9
Indizes:
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)