standard

“Endlich Freitag im Ersten”: Benedikt Röskau dreht mit Tom Beck, …

München (ots) – Es könnte eine wunderbare Liebesromanze vor bayerischem Alpenpanorama sein: Beate (Anna Drexler) verliebt sich während eines Sommerurlaubs in Mittenwald in den Almbauern Leonhard (Tom Beck). Was die beiden verbindet: ihre Frohnatur und kindliche Unbescholtenheit, mit der sie das Leben meistern, denn sie sind mit ihren 35 und 25 Jahren in ihrer geistigen Entwicklung beide auf dem Stand eines Kindes. Was romantisch beginnt, wird über Nacht zur Herausforderung, als Beate feststellt, dass sie schwanger ist. Plötzlich sehen sich ihre Familien mit der Frage konfrontiert, ob die beiden überhaupt Verantwortung für eine eigene kleine Familie übernehmen können. Dem jungen Paar stehen turbulente Zeiten bevor, in denen es um Liebe, Toleranz und das Infrage stellen gesellschaftlicher Normen geht.

Mit “Leonhards Traum” (AT) absolviert Autor Benedikt Röskau sein Regiedebüt. Die Dreharbeiten haben am 24. April 2019 in München und Mittenwald (Bayern) begonnen. An der Seite von Tom Beck und Anna Drexler spielen u. a. Annette Frier, Martin Brambach, Gabriel Raab und Felix Hellmann. Gedreht wird noch bis zum 27. Mai 2019.

Zum Inhalt:

Der geistig auf dem Stand eines großen Kindes gebliebene Leonhard (Tom Beck) lebt mit seinen Kühen auf einer abgelegenen Alm und träumt von einer Frau fürs Leben. Nur Cousin Anton Gruber (Gabriel Raab) und seine Frau Franziska Gruber (Mara Widmann) kümmern sich um ihn. Nicht allein aus reiner Nächstenliebe, sondern auch, weil die Alm, auf der eine Quelle mit wertvollem Heilwasser sprudelt, eine rettende finanzielle Goldgrube für das Paar sein könnte. Doch Leonhard weigert sich zu verkaufen, schließlich hat er seiner verstorbenen Mutter hoch und heilig versprochen, sich um die Alm zu kümmern. Als die junge Beate (Anna Drexler), die mit ihren Eltern den Sommerurlaub in der Pension der Grubers verbringt, plötzlich mitten in der Nacht auf einem Pferd an der Alm auftaucht, ist es schnell um die beiden geschehen. Das Liebesglück wird mit Nachwuchs gekrönt – nicht zur Begeisterung der besorgten Eltern Hanna (Annette Frier) und Christian Spengler (Martin Brambach). Die große Frage, ob das Paar überhaupt Verantwortung für ein Kind übernehmen kann, wird für die frische Beziehung zur Belastungsprobe. Als sei das nicht schon genug, versuchen die Grubers – gemeinsam mit dem Bürgermeister Gregor Obermaier (Felix Hellmann) – die Situation für ihre Zwecke zu nutzen.

“Leonhards Traum” (AT) ist eine Produktion der Amalia Film GmbH für die ARD Degeto. Produzent ist Felix von Poser. Die Redaktion liegt bei Sascha Mürl und Sascha Schwingel (ARD Degeto).

Foto über www.ard-foto.de

Quellenangaben

Textquelle: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/4263741
Newsroom: ARD Das Erste
Pressekontakt: ARD Degeto
Myriam Thieser

Tel.: 069/1509-420
E-Mail: myriam.thieser@degeto.de
REAL FILM Berlin GmbH
Vanessa Karrasch

Tel.: 040/66 88 4802
E-Mail: v.karrasch@studio-hamburg.de

Presseportal

Presseportal

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal