Kommandowechsel auf der Fregatte “Lübeck”

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kommandowechsel auf der Fregatte “Lübeck”

3 min

Wilhelmshaven (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Am Donnerstag, den 26. September 2019 um 10 Uhr, heißt es: Kommandowechsel auf der Fregatte “Lübeck”. Fregattenkapitän Christoph Sallermann (45) übergibt das Kommando an Fregattenkapitän Mathias Rix (44), der derzeit schon Kommandant auf der Fregatte “Augsburg” ist. Die “Augsburg” ist bereits seit dem 30. Juni aus der Fahrbereitschaft und wird Ende des Jahres außer Dienst gestellt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

“Die Verwendung als Kommandant war für mich persönlich der bisherige Höhepunkt meiner Laufbahn als Marineoffizier. Ich habe fast zwei Jahre – in multinationalen Übungen wie ‘Andoya’, ‘Joint Warrior’ und ganz besonders im letztjährigen Einsatz in der Ägäis – viele unvergleichliche Erfahrungen gemacht, die ich nicht vergessen werde. Mein persönlicher Dank gilt meiner Besatzung, die mich immer unterstützt hat und auf die ich mich allezeit zu 100% verlassen konnte. Es war mir eine Ehre die Frauen und Männer der ‘Lübeck’ führen zu dürfen”, resümiert Sallermann seine Zeit als Kommandant. In Zukunft wird er als Referatsleiter für Personalentwicklung der Marine beim Personalmanagement der Bundeswehr in Köln tätig sein.

Fregattenkapitän Mathias Rix, der als Kommandant mit der Fregatte “Augsburg” unter anderem den Einsatz EUNAVFOR MED Operation “Sophia” sowie das Flugkörperschießen in Schweden absolviert hat, wird mit der Übernahme der Fregatte “Lübeck” temporär gleich zwei Besatzungen führen. “Ich freue mich auf die ehrenvolle Aufgabe, auch das Kommando über die Fregatte ‘Lübeck’ zu übernehmen und damit weitere Seetage auf einem Schiff der Fregattenklasse F 122 verbringen zu dürfen”, so Rix mit Blick auf die bevorstehende Zeit.

Hinweise für die Presse

Medienvertreter sind zum Pressetermin “Kommandowechsel auf Fregatte ‘Lübeck'” eingeladen. Für die weitere Ausplanung und Koordinierung wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten.

Termin:

Donnerstag, den 26. September 2019. Eintreffen bis spätestens 09:30 Uhr an der Hauptwache. Ein späterer Einlass ist nicht mehr möglich.

Ort:

Marinestützpunkt Heppenser Groden, Alfred-Eckhardt-Straße 1, 26384 Wilhelmshaven (Anschrift/Adresse für Ihr Navigationsgerät)

Anmeldung: Medienvertreter werden gebeten, sich mit dem beiliegenden Anmeldeformular bis Donnerstag, den 26. September 2019, 08:00 Uhr, beim Presse- und Informationszentrum unter der Fax-Nummer +49(0)4421-68-68796 oder per E-Mail zu akkreditieren. Nachmeldungen sind nicht möglich.

Quellenangaben

Bildquelle:Kommandant der Fregatte Lübeck.
Links im Bild: Fregattenkapitän Sallermann
Rechts im Bild: Fregattenkapitän Rix
Textquelle:Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/67428/4383230
Newsroom:Presse- und Informationszentrum Marine
Pressekontakt:Presse- und Informationszentrum Marine
Pressestelle Einsatzflottille 2
Wilhelmshaven
Tel.: +49 (0) 4421-68-5800/5801
E-Mail: markdopizpressestellewhv@bundeswehr.org
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)