POL-MK: Mülltonnen in Brand gesteckt/
Zigarettenautomat gestohlen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-MK: Mülltonnen in Brand gesteckt/ Zigarettenautomat gestohlen

31 sec

Polizeimeldungen

06.11.2019 – 11:16

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Hemer (ots)

Am gestrigen Dienstag gegen 17.55 Uhr steckten zwei bislang unbekannte Jungs An der Steinert eine Mülltonne in Brand. Zeugen beobachteten die zwei und informierten die Feuerwehr. Diese löschte die Mülltonne ab, es entstand Sachschaden von ca. 200 Euro. Die Zeugen konnten die beiden Jugendlichen wie folgt beschreiben: 1. Ca. 1, 50m, ca. 11 Jahre alt, dunkles Haar, graue Jacke, orangenes Schlüsselband 2. Ca. 1,50m, ca. 11 Jahre alt, helles Haar, dunkle Jacke, City-Roller

Die Polizei in Hemer hat ihre Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu den beiden Jungs entgegen.

In der Zeit vom 28.10. – 05.11.2019 klauten unbekannte Diebe einen an der Hauswand der Hauptstraße Höhe Hausnr. 51 montierten Zigarettenautomaten. Hinweise zu den Dieben und/oder dem Verbleib des Automaten nimmt ebenfalls die Polizei in Hemer entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4431537