LPI-GTH: Beim Kartenspiel geschlagen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-GTH: Beim Kartenspiel geschlagen

58 sec

Polizeimeldungen

10.11.2019 – 13:26

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)

In einer Gaststätte kam es am frühen Samstagmorgen zu einem Streit. Zwei Männer gerieten beim Kartenspiel aneinander. Erbost über das verlorene Spiel schlug ein 33-Jähriger seinen 38-jährigen Kartenfreund mit der Faust in das Gesicht. Der Spielgewinner wurde leicht im Gesicht verletzt. Beide standen unter erheblichen Alkoholeinfluss. Eine Anzeige gegen den Schläger wurde erstattet. Fraglich bleibt, ob beide in Zukunft wieder gemeinsam Karten spielen. (ak)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4435817