Polizeimeldungen

POL-ST: Ochtrup, Brandstiftung

Polizeimeldungen

18.03.2020 – 13:20

Polizei Steinfurt

Ochtrup (ots)

Am frühen Mittwochmorgen (18.03.) haben Unbekannte in der Zeit zwischen 00.20 Uhr und 00.33 Uhr einen Müllabstellraum in der Schillerstraße in Brand gesetzt. Der von Holzbrettern umschlossene Raum befindet sich auf dem frei zugänglichen Gelände der Lamberti-Grundschule. Eine Zeugin hörte kurz nach Mitternacht für etwa 10 Minuten laute Motorgeräusche, die von einem oder mehreren Mofas oder Rollern stammten. Etwa 10 Minuten nachdem die Motorgeräusche weg waren, bemerkte sie den Brand und alarmierte die Polizei. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Ochtrup in Verbindung zu setzen, Telefon 02553/9356-4155.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4551173