Polizeimeldungen

POL-RE: Recklinghausen: Beim Fahrspurwechsel mit anderem Auto zusammengestoßen

Polizeimeldungen

24.03.2020 – 07:59

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Montag, gegen 17.20 Uhr, fuhr eine 27-jährige Autofahrerin aus Herten auf der Castroper Straße. Als sie von der linken auf die rechte Fahrspur wechselte, um in die Dortmunder Straße abzubiegen, stieß sie mit einer 19-jährigen Autofahrerin aus Castrop-Rauxel zusammen, die auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der 35-jährige Beifahrer der 27-Jährigen leicht verletzt. Es entstand 4500 Euro Sachschaden. Das Auto der 19-Jährigen musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4555084