Polizeimeldungen

POL-MG: Mit Kleinkraftrad gebremst und gestürzt: 60-Jähriger leicht verletzt

Polizeimeldungen

26.03.2020 – 13:42

Polizei Mönchengladbach

Mönchengladbach (ots)

Ein 60-jähriger Kleinkraftradfahrer ist am Donnerstag, 26. März, gegen 8.30 Uhr auf der Venner Straße verunglückt.

Der Mann hatte nach eigenen Angaben verkehrsbedingt bremsen müssen. Dabei sei er gestürzt.

Mit einem Rettungswagen wurde der Leichtverletzte zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4557437