Polizeimeldungen

POL-WE: Diebe erbeuten Aufsitzrasenmäher + Postbotin bestohlen + Katalysator abgebaut

Polizeimeldungen

15.09.2020 – 17:02

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau

Friedberg (ots)

+++

*Altenstadt: Diebe erbeuten Aufsitzrasenmäher

Am vergangenen Freitag (11. September) haben Diebe aus einer abgeschlossenen Garage einen mehrere Tausend Euro teuren Aufsitzrasenmäher gestohlen. Der Mäher von “Iseki” stand in einer verschlossenen Garage auf dem Sportgelände des FSG Altenstadt (Zum Niddasteg). Diese hatten Straftäter zwischen 1 Uhr morgens und 14.30 Uhr nachmittags aufgebrochen, nachdem zuvor bereits ein angrenzender Lagerraum aufgehebelt worden war. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei in Büdingen in Verbindung zu setzen, Tel. 06042/96480.

+++

*Nidda: Postbotin bestohlen

Nicht schlecht staunte die Fahrerin eines Postautos am Samstagmittag. Während sie dabei war, Briefe am Sonnenhang in Geiß-Nidda einzuwerfen, stibitzte zwischen 13 Uhr und 13.25 Uhr jemand aus dem Fahrzeug ihre Handtasche. Darin befanden sich unter anderem zwei Geldbörsen mit diversen Karten und Ausweisen. Die Polizei fragt: Wem sind im Tatzeitraum verdächtige Personen in der genannten Straße aufgefallen? Konnte jemand die Tat beobachten? Wurden die Geldbörsen oder die Handtasche zwischenzeitlich aufgefunden?

+++

*Bad Vilbel: Katalysator abgebaut

Zwischen Dienstag (8. September), 17 Uhr und Mittwoch (9. September), 9 Uhr machten sich Diebe an einem Mercedes der C-Klasse zu schaffen. Bei dem in der Lohstraße abgestellten Fahrzeug bauten sie gewaltsam den Katalysator aus und nahmen diesen mit. Dabei beschädigten sie den PKW nicht unerheblich. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101/54600.

+++

Tobias Kremp

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43647/4707651