POL-RT: Riskantes Überholmanöver; Verkehrsunfälle; Diebstähle aus Fahrzeugen; Exhibitionist

Polizeimeldungen
Beitragsbild vergrößern

Polizeimeldungen

16.10.2020 – 16:43

Polizeipräsidium Reutlingen

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Reutlingen (ots)

Lichtenstein (RT): Riskant überholt (Zeugenaufruf)

Zeugen zu einem äußerst riskanten Überholmanöver am Freitagmittag auf der Holzelfinger Steige sucht derzeit das Polizeirevier Pfullingen. Gegen 13.35 Uhr befuhr eine 53-Jährige mit ihrem Pkw die Steige abwärts, als im Bereich des Sportgeländes Berg ein entgegenkommender, weißer VW Bus zum Überholen eines Lkw ausscherte. Die Frau musste ihren Wagen bis zum Stillstand abbremsen, um eine Frontalkollision zu verhindern. Beim Einscheren vor dem Lkw waren offenbar lediglich weniger Meter Abstand zwischen dem VW Bus und dem Fahrzeug der 53-Jährigen. An dem gesuchten VW Bus dürften die Teilkennzeichen RT-OF angebracht sein. Zeugenhinweise bitte unter Telefon 07121/9918-0. (mr)

Kohlstetten (RT): Ins Schleudern gekommen

Auf etwa 15.000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der L 230 entstanden ist. Ein 53-Jähriger war gegen neun Uhr mit seinem Mercedes mit Anhänger auf der Landesstraße von Offenhausen in Richtung Kohlstetten unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam er aus Unachtsamkeit mit seinem Gespann auf das rechte Bankett. Beim Zurücklenken auf die Fahrbahn geriet der Anhänger ins Schleudern, brach nach links aus und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zur seitlichen Kollision mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 79-Jährigen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings waren alle beteiligten Fahrzeuge so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. (cw)

Leinfelden-Echterdingen (ES): Fahrzeuge und Anhänger von Firmen angegangen

Auf den Inhalt von Fahrzeugen und Anhänger zweier Firmen hatten es wohl ein oder mehrere Täter in der Nacht auf Freitag abgesehen. Zwischen 18 Uhr und 7.20 Uhr wurde in der Heilbronner Straße in Echterdingen aus den Laderäumen von drei Ford Transit diverses hochwertiges Werkzeug gestohlen. Um an das Diebesgut zu gelangen, hatten die Täter an zwei der Fahrzeuge je eine Seitenscheibe eingeschlagen. Im nahezu selben Tatzeitraum wurden an zwei Anhängern in der Max-Lang-Straße in Leinfelden die Vorhängeschlösser aufgebrochen. Da die Anhänger von Mitarbeitern zuvor jedoch entladen worden waren, machten die Täter hier keine Beute. Der Polizeiposten Leinfelden ermittelt. (mr)

Tübingen (TÜ): Exhibitionist aufgetreten

Wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen ermittelt der Polizeiposten Tübingen-Südstadt gegen einen 57-Jährigen. Der Mann war am Donnerstagmittag, gegen 14 Uhr, an der Einmündung Reutlinger Straße / Hügelstraße aufgefallen, weil er sich vor einer Passantin entblößt und mit heruntergelassenen Hosen vor ihr onaniert haben soll. Die Frau konnte ihn so gut beschreiben, dass er im Rahmen der sofort nach der Alarmierung eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen unweit des Tatortes angetroffen und vorübergehend festgenommen werden konnte. Er wurde nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen auf der Dienststelle wieder auf freien Fuß gesetzt und sieht jetzt einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft entgegen. (cw)

Rottenburg (TÜ): Unfall verursacht und geflüchtet – weißer Transporter gesucht (Zeugenaufruf)

Nach dem noch unbekannten Lenker eines weißen Transporters, der am Freitagmorgen zwischen Rottenburg und Remmingsheim einen Verkehrsunfall verursacht und anschließend geflüchtet ist, fahndet das Polizeirevier Rottenburg. Der Fahrer des gesuchten Transporters, der ähnlich einem VW Bus beschrieben wird, war am Freitagmorgen, kurz nach zehn Uhr, von einem landwirtschaftlichen Weg auf die K6921 ohne auf den Verkehr zu achten, eingebogen. Ein 75-jähriger Hyundai-Lenker, welcher die Kreisstraße von Rottenburg in Richtung Remmingsheim befuhr, musste so stark abbremsen, dass er mit seinem Wagen von der Fahrbahn abkam und im Straßengraben landete. Ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern, entfernte sich der der Fahrer des Transporters in Richtung Remmingsheim. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der nicht mehr fahrbereite Hyundai, bei welchem ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro entstanden war, musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Rottenburg unter Telefon 07472/98010 entgegen. (sb)

Albstadt (ZAK): Dieb in Ebingen unterwegs

Gleich drei in Ebingen wohl unverschlossen abgestellte Pkw hat sich zwischen Mittwochnachmittag, 16 Uhr, und Donnerstagabend, 18.30 Uhr, offenbar ein und derselbe Dieb zunutze gemacht. Der Täter entwendete in der Schalksburgstraße aus dem Seitenfach eines Citroen eine Geldbörse samt Inhalt und in der Masselturenstraße aus einem Tiguan zwei Fahrzeugscheine. Auch ein in der Schumannstraße geparkter Skoda geriet ins Visier des Unbekannten. Aus dem Wagen nahm er eine Sonnenbrille, etwas Münzgeld sowie ebenfalls zwei Fahrzeugscheine mit. Die Polizei rät, Fahrzeuge grundsätzlich nur verschlossen abzustellen und keine Wertgegenstände darin aufzubewahren. Insbesondere dann nicht, wenn diese von außen sichtbar sind. (mr)

Rückfragen bitte an:

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1102

Martin Raff (mr), Telefon 07121/942-1105

Stephanie Bahsitta (sb), Telefon 07121/942-1115

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Heute 12% sparen!
Medisana RM 100 FFP2/KN 95 Atemschutzmaske Staubmaske Atemmaske 3-lagige Staubschutzmaske Mundschutzmaske 10 Stück einzelverpackt im PE-Beutel *
  • Schutzklasse FFP2/KN 95: Unsere filtrierenden Halbmasken filtern sowohl die eingeatmete sowie die ausgeatmete Luft und dient somit als Eigen- und Fremdschutz
  • Effizientes 3-Schicht-Filtersystem: Spunbond, Meltbond, Nonwoven – Hochgradige Filterung von 95% aller Partikel in der Luft
  • Hygienische Einzelverpackung: Die Einzelverpackung verhindert die Verunreinigung der Maske vor dem Gebrauch. In der Packung befinden sich 10 einzelverpackte Schutzmasken inklusive Clip
  • Optimale Passform: Die V-Form mit Nasenkontur und Ohrschlaufe mit elastischem Band bieten einen hohen Tragekomfort und sorgen für einen perfekten Sitz
  • Geprüft und gemäß der Norm EN 149:2001 + A1:2009; Verordnung (EU) 2016/425 für persönliche Schutzausrüstung
Jiandi, 10er-Pack, KN95 / FFP2 5-Lagen- Mundschutzmaske Atemschutzmaske *
  • LEISTUNG: KN95 und FFP2 beziehen sich auf die chinesischen und europäischen Standards für Filtermasken. Diese Maske hat mehrere K95-Markierungen, wurde jedoch zusätzlich nach der europäischen FFP2-Norm getestet, von einer EU-benannten Stelle (Nummer 0370) gemäß der EU-FFP2-Norm EN 149: 2001 + A1: 2009 bewertet und genehmigt. Die Dokumentation der benannten Stelle kann unter dem Produktbild heruntergeladen werden.
  • SCHUTZDESIGN: Zusätzlich zu Tröpfchen und Spritzern filtern die 5 Schichten dieser Masken mindestens 94% der in der Luft suspendierten Partikel
  • SICHERES DESIGN: Das eingebaute weiche, verstellbare Nasenclip- und Cup-Design bietet Komfort und Sicherheit durch die sichere Passform für das Gesicht der meisten Erwachsenen. Die 5 Schichten werden mit einem Verfahren an Ort und Stelle gehalten, bei dem alle 5 Schichten zusammengedrückt werden, um die maximale Filtrationsfähigkeit der Maske zu gewährleisten. Diese sollten nicht mit Löchern verwechselt werden.
  • PAKET: Das Paket enthält 10 Einweg-Atemschutzgeräte mit FFP2-Zertifizierung. Dies sind Einwegmasken für Erwachsene.
SIMPLECASE FFP2 Maske, Atemschutzmaske, Partikelfiltermaske, EU CE Zertifiziert von Offiziell benannter Stelle CE2834 - 40 Stück, WEIß MS-2004-20212 *
  • FFP2 Maske, Filtert über 94% der Wasserhaltiger und Ölhaltiger Aerisole sowie Feinstaub
  • Nach EN149:2001+A1:2009 CE Zertifiziert von EU Benannter Stelle CE 2834
  • Schützt Sie und Ihre Umgebung gegen Aerosole, Feinstaub und andere Partikel
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 20.0 x 15.0 x 25.0 Zm

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/4736628